Vorbeugung von Falten

Benutzeravatar
Sonnenmelone
Beiträge: 782
Registriert: Mo 11. Mär 2013, 04:57

Vorbeugung von Falten

Beitragvon Sonnenmelone » Do 14. Mär 2013, 12:37

Hallo ihr Lieben,
bin noch sehr neu bei HM und interessiere mich nun auch für die Cremes. Hier aber meine Frage: Gibt es da auch etwas, das effektiv Falten vorbeugt? Und ist irgendwo auch ein UV-Schutz dabei?? Habe bisher immer auf Chemie gesetzt, weil die doch angeblich so ausgiebige Forschung betreiben in Hinblick auf Vorbeugung von Hautalterung. Ist für mich schon ein wichtiges Thema....
LG :)
Bild

Benutzeravatar
catwoman
Beiträge: 669
Registriert: Mo 29. Mär 2010, 16:07
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Vorbeugung von Falten

Beitragvon catwoman » Do 14. Mär 2013, 18:07

Huhu, also ich kann dir da nur aus meinen Erfahrungen berichten.

Ich beuge falten nicht vor, sondern bekämpfe sie 8-)

Das gelingt mir sehr gut mit der Happy face. Da merkt und sieht man die Straffung. Und die eye creams nutze ich auch. Sexy morgens und Die fyeo abends. Da sehe ich z.b. auch, dass ich keine so dunklen Schatten mehr unter dem Augen habe.

Was die Wirkung der cremes angeht finde ich die sehr gut beschrieben. Da stehen doch immer die einzelnen Wirkstoffe und wozu sie gut sind.

Von daher auch vorbeugend. :)

Und mb die so toll getestet Chemie da wirklich so im Vorteil ist wage ich zu bezweifeln. Und ich behalte lieber meine Fakten, als mir Chemie oder n Tieren getestete wundermittel ins Gericht zu schmieren.

Aber ich hatte vorher natürlich auch verschiedene cremeChen aus Drogerie und Apotheke. Aber die waren nicht besser . Dies im Gegenteil. Meine HappyFace und meine FYEO darf man mir bitte nie mehr weg nehmen :love:
Bild die Katzenfrau

Benutzeravatar
Lerche
Beiträge: 921
Registriert: So 5. Sep 2010, 15:25
Wohnort: Bodensee

Re: Vorbeugung von Falten

Beitragvon Lerche » Do 14. Mär 2013, 18:18

Meine persönlichen Tipps gegen Hautalterung (wenn man früh beginnt...):
- ausreichend trinken
- ausgewogene, gesunde Ernährung
- Bewegung auch an der frischen Luft
- wenig Stress, ausreichend Schlaf
- Alkohol nur in Maßen, wenig bis nicht rauchen
- Keine direkte Sonne auf die Haut, kein oder nur sehr wenig Solarium
- Sonnenschutz, sobald nötig (von HM gibt es da keinen)
- Wenig Make Up, abends immer abschminken
- Regelmäßig peelen (bei mir 1-2 x die Woche)
- regelmäßig Masken nutzen (ebenso 1 - 2x die Woche)
- Eincremen, um die Haut geschmeidig und widerstandsfähiger gegen äußere Einflüsse zu machen

Ansonsten schau doch mal in den @dariomarco - Thread:
http://www.heymountain-forum.de/viewto ... =32&t=1569

Die kann dir da sicher noch viel besser weiterhelfen :)
Guten Nebel!

Benutzeravatar
Sonnenmelone
Beiträge: 782
Registriert: Mo 11. Mär 2013, 04:57

Re: Vorbeugung von Falten

Beitragvon Sonnenmelone » Do 14. Mär 2013, 19:07

Danke für eure Antworten!!!! Hmmmm....da scheine ich dann doch, abgesehen von der richtigen Pflege, nicht allzu viel falsch zu machen ;-). Hab dummerweise bis ich 26 war keinerlei Creme benutzt....nur Reinigung, Gesichtswasser - und danach Make-up. Danach hab ich angefangen, mich quer durch die Drogerie zu probieren ;-).... hab leider nie auf Inhaltsstoffe geschaut. :oops: Jetzt bin ich 34 und kriege schon langsam Panik vor den ersten Falten....im Moment kann ich mich ja noch nicht beschweren, habe zum Glück nie geraucht, Alkohol mag ich auch keinen und meine Gene sind auch ganz OK. Ich glaube, ich lasse mir bei meiner nächsten Bestellung dann mal ne Probe von Happy Face schicken....jetzt kommt (hoffentlich) eine von Tahiti mit - der Vanilleduft hat mich einfach zu sehr gereizt ;) .
Ganz liebe Grüße!!!!!!
Bild

Benutzeravatar
Bibiana
Beiträge: 183
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 13:35
Wohnort: Wien

Re: Vorbeugung von Falten

Beitragvon Bibiana » Do 21. Mär 2013, 08:06

Ich finde auch v.a. die Augencremen ganz toll.
Ich habe auch für abends die FYEO und unter tags die Sexy Eyes.
Ich habe schon einen Unterschied gemerkt und möchte sie nicht mehr missen!

Strubbel
Beiträge: 69
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 15:18

Re: Vorbeugung von Falten

Beitragvon Strubbel » Fr 22. Mär 2013, 15:34

Ich nutze auch die Happy und die Sexy morgens! :) Fühle mich dann wie neu geboren! :) Abends gibts die Sensibelle all over the face. :D Die ist ganz wunderbar gegen meine bösen Rötungen nach dem Peelen. ;)
Unkraut wächst in zwei Monaten, eine rote Rose braucht dafür ein ganzes Jahr.

Mevlana Celaleddin Rumi

Benutzeravatar
Sonnenmelone
Beiträge: 782
Registriert: Mo 11. Mär 2013, 04:57

Re: Vorbeugung von Falten

Beitragvon Sonnenmelone » Sa 23. Mär 2013, 05:51

Ich nehme jetzt seit ein paar Tagen die Tahiti und muss zugeben, dass ich sie echt toll finde :-) :-). Jetzt ist das Pröbchen fast leer, meine nächste Bestellung steht an und ich bin echt am Überlegen.... Wahrscheinlich werde ich die Heuberger noch ganz lieb um eine Probe von der Happy Face bitten, um dann vergleichen zu können. Problem ist für mich als absolute Laie bezüglich Wirkstoffen in Kosmetik, ob NK wirklich die Hautalterung ein bisschen aufhalten kann....Mimikfältchen hab ich ja doch schon einige....die sollten nicht so schnell tiefer werden.... Hilfe!!!! :help:
Was die Haarpflege angeht, bin ich echt überzeugt, da kommt für mich so schnell nichts mehr anderes als HM ins Bad ;) , aber ich bin einfach am Zweifeln, ob gerade in der Faltenbekämpfung nicht ein bisschen Chemie gebraucht wird, damit es auch wirkt...
Naja, und wenn ich gaaaanz ehrlich bin, bin ich auch ein bisschen geizig ;) ...hab gerade so ein Set von Biotherm gewonnen und will das irgendwie nicht ungenutzt lassen. Normalerweise hätte ich mich ja gefreut wie eine Schneekönigin, aber seitdem ich HM kenne, bin ich etwas bewusster geworden darin, was ich an meine Haut lasse.... Früher kam einfach alles drauf, und solange es keine Unreinheiten verursacht hat, war´s gut.... :oops:
Bild

Benutzeravatar
Fichtenelch
Beiträge: 2489
Registriert: Di 23. Aug 2011, 18:05

Re: Vorbeugung von Falten

Beitragvon Fichtenelch » Sa 23. Mär 2013, 11:17

Sonnenmelone hat geschrieben:... aber ich bin einfach am Zweifeln, ob gerade in der Faltenbekämpfung nicht ein bisschen Chemie gebraucht wird, damit es auch wirkt...


Grundsätzlich kann wohl keine Gesichtspflege wirklich etwas gegen Falten tun und sie aufhalten!
Die Haut freut sich jedoch sicherlich über eine gute Pflege und wird es Dir danken. Aber Chemie hat darin ganz bestimmt nichts verloren! Das will Dich die Werbeindustrie glauben machen und macht damit ein Riesengeschäft!

Hilfreich ist eine gewisse Gelassenheit den Falten gegenüber, ein innen wie außen gepflegter Körper (Ernährung, ausreichend Schlaf, nicht Rauchen, etc.) und sicherlich auch ein paar Kilos mehr auf den Rippen!
Und vielleicht auch mal an Gesichtsgymnastik denken! Die hilft vielleicht nicht gegen Falten, aber erhält die Gesichtszüge jünger - und das macht viel mehr aus als ein paar süße Mimikfältchen um die Augen!
>> I have been through some terrible things in my life, some of which actually happened <<
Mark Twain

Benutzeravatar
ruth2505
Beiträge: 1282
Registriert: Sa 18. Sep 2010, 22:55
Wohnort: Wien

Re: Vorbeugung von Falten

Beitragvon ruth2505 » Sa 23. Mär 2013, 14:12

Und wenns dir hilft, HM ist auch keine 100%ige NK ;) sie verwenden nur ganz tolle Inhaltsstoffe, die die Haut pflegen und geschmeidig machen und ihr die nötige Feuchtigkeit geben. Schaden kanns auf jeden Fall nicht und ich konnte auf jeden Fall schon eine Verbesserung meiner Haut feststellen. Bin 30 und mir wurde in letzter Zeit 2 Mal (innerhalb des letzten Monats) in den Öffis ein Halbpreisticket angeboten :D seit ich HM verwende passiert das sogar ziemlich oft, vorher nie....da gibts ganz sicher einen Zusammenhang :pfeif:

Ach ja ich schwöre auch auf Happy Face, Tahiti und FYEO :heart:


Zurück zu „Gesichtscremes“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast