Viva La Vida Face Cream

dariomarco
Beiträge: 3552
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: Viva La Vida Face Cream

Beitragvon dariomarco » Fr 3. Mai 2013, 13:59

Hammerzusammensetzung, Hammerhautgefühl!
Sie riecht nach den Zutaten in erster Linie. Nur ganz zart kann man die äth. Öle riechen.
Verteilt sich sehr gut und hinterläßt sofort ein anderes Hautgefühl! :heart:
:klatsch: :daumen: :kiss:
Ich bin so glücklich über diese Cream.
Nun bin ich endlich los mich mit Anti Aging in Punkto Cream zu befassen.Ich habe anscheinend die Cream gefunden die all das kann was ich mir gewünscht habe.
Toller Hautschutz, keine Sorgen mehr über freie Radikale :klatsch:
Zu mehr dann natürlich in den nächsten Tagen und Wochen.

Mondenkind
Beiträge: 490
Registriert: Di 17. Nov 2009, 17:14

Re: Viva La Vida Face Cream

Beitragvon Mondenkind » Fr 3. Mai 2013, 14:18

Ich habe mir eine Probe dieser Creme gewünscht und bin super gespannt, wie meine Haut sie findet ...

dariomarco
Beiträge: 3552
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: Viva La Vida Face Cream

Beitragvon dariomarco » Fr 3. Mai 2013, 19:54

So,
Jetzt ist sie auf dem Gesicht.
Habe mein Gesicht gepeelt dann damit gekremt und eine Maske drüber. Da ich in der Wanne war konnte es gut wirken. Wärend ich sie einmassiert habe konnte ich deutlich die Wirkung spüren.Nach dem Abreinigen sah ich wirklich frisch aus. Ich bin sehr gespannt wie es weiter geht mit dieser tollen Cream.

dariomarco
Beiträge: 3552
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: Viva La Vida Face Cream

Beitragvon dariomarco » Sa 4. Mai 2013, 09:49

Heute Morgen bin ich aufgewacht und hatte ein deutliches Straffungsgefühl im Gesicht. Als ich mich im Spiegel angesehen habe, war ich wirklich verblüfft. Pralle Haut, toll durchblutet. Nach dem erneuten einkremen, war auch direkt das leuchten wieder da. Ich wusste ja das dieser Topf toll ist, aber ich bin wirklich von den Socken. Sie kann ganz sparsam benutzt werden. Auch auf feuchter Haut ganz toll.

dolores
Beiträge: 764
Registriert: Sa 6. Apr 2013, 12:14

Re: Viva La Vida Face Cream

Beitragvon dolores » Sa 4. Mai 2013, 20:21

Hallo ihr Lieben und liebe dariomarco, als bisherige Substitute-Anhängerin im Besonderen!
Wie gravierend ist denn der Unterschied der beiden Luxuscremes ??????
Ich bin so neugierig auf eure ersten Eindrücke!
Die Welt ist so viel größer....

dariomarco
Beiträge: 3552
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: Viva La Vida Face Cream

Beitragvon dariomarco » So 5. Mai 2013, 09:15

Hey Hallo,
Ich finde der Unterschied ist deutlich.
Substitute war für mich immer eine tolle Gesichtspflege für Nachts.Aber eben etwas natürliches das meiner Haut Fett und Feuchtigkeit gegeben hat. Bei der Viva finde ich das sie für ihre Reichhaltigkeit sehr gut einzieht. Ich habe sie nun 3 Tage am Stück benutzt und nach jedem Auftragen merke ich das Wirken! Das hört sich ja total begloppt an aber es ist so. Manche von euch kenne das Gefühl vielleicht , es bizzelt ein ganz klein bischen auf dem Gesicht. Man kann das schwer erklären! Nicht das ihr das falsch versteht! Man wird nicht Rot!
Am Morgen wenn ich wach werde spüre ich die Straffung. Natürlich nicht wie wenn man sich nicht einkremt und die Haut spannt ,eher eine stark gemilderte Form davon. Ich finde das wirklich verblüffend. Am ersten Tag hatte ich ja die Cream nach dem peelen unter der Maske und danach dann das Öl, also konnte ich nicht genau sagen was nun von welchem Produkt kommt. Ich denke die Produkte ergänzen sich sehr gut.
Mir ist direkt aufgefallen nach dem Auftragen das man eine schöne Gesichtsfarbe bekommt. Gerade bei den älteren Frauen wirkt die Haut oft Fahl oder Grau. Das kann man ja mit viel Peelen etwas mildern. Mit diesem Töpflein bekommt man eine super Gesichtsfarbe.
Natürlich muss der Langzeittest noch so Einiges zeigen. Mit so einer kurzen Zeit kann man ja normal überhaupt kein Urteil abgeben, umso mehr bin ich von den Socken das es so ist.Diese Cream geht wirklich 2 Schritte weiter als die Substitute.Alle 3 Neuen ergänzen sich sehr gut.
Jetzt hat HM eine wirkliche ANTI AGING CREAM!!! :D :D

Benutzeravatar
Zoe1988
Beiträge: 109
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 16:33

Re: Viva La Vida Face Cream

Beitragvon Zoe1988 » So 12. Mai 2013, 18:20

Ich habe ein Pröbchen bekommen bei meiner letzten Bestellung. Der Duft ist nicht so meins, aber das ist auch wirklich das einzige manko an dieser Creme.
Für den Winter werde ich jeden Cent zusammenkratzen für dieses kleine Wunder. Meine Haut will es aber derzeit nicht richtig aufsaugen :( .
Aber ich spüre das anti aging und meine Haut fühlt sich super entspannt an.
Freue mich auf den Winter :D . Die doofen Pollen gehen mir nämlich jetzt schon auf den Keks.
Honigkomplott Groovy Mango Citizen Cake Marzipan

* Ginsterblüten * * Sugarplum Fairy * *Cotton Candy* *Hear The Snow Crunch*

dariomarco
Beiträge: 3552
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: Viva La Vida Face Cream

Beitragvon dariomarco » Do 23. Mai 2013, 16:17

So,
Jetzt wurde sie einige Tage getestet und ich bin noch immer total hin und weg. Was ich super finde das die Cream sehr gut einzieht. Das wird an der Zusammensetzung liegen. Manche Stoffe bleiben oben drauf liegen, Andere dringen tief ein, dazwischen kommt alles vor. Ich mag es nicht wenn ich eine Schicht auf dem Gesicht habe, wie eine Speckschwarte aussehe. Bei der Cream merkt man deutlich das nach ein paar Tagen die Haut weniger will. Gerade die Zutaten unterscheiden sich ja in solchen Dingen. Sie strafft, lässt das Gesicht leuchten. Auch nach Tagen spüre ich noch wie sie wirkt. Ich hoffe sehr das sie bleibt. Der Preis umgerechnet auf den Monat ist dann ja nicht so arg, 3 Monate kommt man sicher hin. Happy langt mir 1 Monat, Substi gut 2,5 Monate. Öl und die Cream in Kombi haben bei mir einen sichtbaren Effekt! Es ist sicher das diese Kombi für mich perfekt ist.

dariomarco
Beiträge: 3552
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: Viva La Vida Face Cream

Beitragvon dariomarco » Di 4. Jun 2013, 09:08

Sie hat mich so vom Hocker gerissen das sie nun in Groß auf dem Weg zu mir ist. :D
Klar habe ich überlegt, aber das Ergebnis ist einfach unglaublich. :D

dolores
Beiträge: 764
Registriert: Sa 6. Apr 2013, 12:14

Re: Viva La Vida Face Cream

Beitragvon dolores » So 14. Jul 2013, 11:05

Dank der lieben Heubergler hab ich vor einiger Zeit ein großzügiges Pröbchen erhalten, das ich nun schon seit einiger Zeit als Nachtpflege verwende. Ich mag sie sehr gerne! Die Creme ist sehr reichhaltig, zieht aber dennoch schnell ein, so dass absolut kein Speckschwarteneffekt einsetzt. Man braucht sehr wenig. Ob sie wirklich Falten oder gar Pigmentflecken reduziert, das kann ich nicht beurteilen, aber meine Haut sieht am nächsten Morgen immer total glatt, erholt und strahlend aus, als hätte ich gerade eine Woche "Erholungsurlaub" hinter mir! Also auch hier - wie bei der Substitute - ein "Wow"-Effekt, auch schon nach kürzester Anwendung. Und der Duft ist so angenehm und dezent, ganz fein! Diese Kaffeenote...mmmmhhh :love:
Ich finde eh mit der neuen Gesichtsreihe (Viva la vida-Öl, Darling Pretty Face Scrub, Clean out your Excesses, Boobyliscious) ist den Heubergler ein ganz grandioser Wurf gelungen!!!!! Respekt und Kompliment!!
Die Welt ist so viel größer....


Zurück zu „Gesichtscremes“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast