Leichtsinnlich Face Cream

Benutzeravatar
Nic82
Beiträge: 339
Registriert: So 21. Okt 2012, 11:24
Wohnort: Friesland

Re: Leichtsinnlich Face Cream

Beitragvon Nic82 » Do 15. Nov 2012, 18:00

rainer@heymountain hat geschrieben:Des isch fei koi Gewürzduft. Kräuterduft, jo, vo mir aus, des däd i standa lassa, aber uff älle Fäll koi Gwiarz.

:kicher: mehr davon

Benutzeravatar
Summerkiss
Beiträge: 7
Registriert: Do 15. Nov 2012, 17:12

Re: Leichtsinnlich Face Cream

Beitragvon Summerkiss » Fr 16. Nov 2012, 18:27

Hihi :D okay dann eben kein Gewürzduft :)
Bild ************************************* Bild

Benutzeravatar
Danschn
Beiträge: 200
Registriert: Sa 12. Nov 2011, 20:14
Wohnort: Österreich

Re: Leichtsinnlich Face Cream

Beitragvon Danschn » Mo 19. Nov 2012, 00:07

Ich habe eine kleine Probe von dieser Creme bekommen und für meine trockene Haut ist sie leider nichts (war aber irgendwie eh klar... :D )
Ich dachte mir nur, vielleicht, wenn ich am Abend was reichhaltigeres nehme, komme ich untertags mit weniger Pflege aus.
Da hab ich die Rechnung aber ohne meine Gesichtshaut gemacht :x

Wenigstens habe ich einen Grund, noch die anderen Cremen auch auszuprobieren!
Ich lasse keinen Ärger an mich ran. Die Dinge leicht nehmen, macht gesünder und glücklicher.

Benutzeravatar
Rin
Beiträge: 714
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 15:56

Re: Leichtsinnlich Face Cream

Beitragvon Rin » Fr 18. Jan 2013, 18:21

Den Geruch der Leichtsinnlich finde ich ja göttlich :lecker: . Weder zu süß, noch zu herb und schön unaufdringlich.

Meine (extrem) fettige Aknehaut versogt sie auch prima mit Feuchtigkeit und am Anfang habe ich sie auch super vertragen. Aber dann ging es leider so richtig los: Ich hatte selten so schmerzhafte, große Unterlagerungen :sterne: .

Da ich sonst absolut nichts anderes an meiner Routine geändert habe, muss ich wohl auf irgendeinen Inhaltsstoff in der Leichtsinnlich allergisch reagiert haben. Es hat auf jeden Fall ganze 3 Wochen gedauert, bis nun auch endlich die entzündeten Stellen vollkommen abgeheilt sind. Der Rest meiner Haut wurde aber tatsächlich deutlich reiner :roll: . Versteh das mal einer.

Vielleicht gebe ich ihr in den nächsten Ferien noch einmal ne Chance. In der Schulzeit wäre ein erneuter "Ausbruch" nicht ganz so prickelnd :D .
Bild

Benutzeravatar
strawberry.cupcake
Beiträge: 1122
Registriert: Do 13. Jan 2011, 06:21
Wohnort: Miltenberg,Bayern
Kontaktdaten:

Re: Leichtsinnlich Face Cream

Beitragvon strawberry.cupcake » Di 22. Jan 2013, 08:02

Super creme :) ,schön leicht,klasse Geruch,und super sparsam zu verwenden.
Für mich ist sie fast wie eine Gelcreme,sehr einfach zu verteilen und eben auch wegen der geringen menge die man nur braucht.
Finde ich wirklich gelungen :love:
Bild

Benutzeravatar
°°Wölkchen°°
Beiträge: 578
Registriert: Do 20. Dez 2012, 00:08
Wohnort: Am Himmel :)

Re: Leichtsinnlich Face Cream

Beitragvon °°Wölkchen°° » Sa 26. Jan 2013, 04:44

Meine erste HM-Gesichtscreme. :)
Bestellt hatte ich sie im Sommer 2012, da sie ja die leichteste der angebotenen Gesichtscremes sein soll. Ich habe Mischhaut und im Sommer vertrage ich ausschließlich die leichtesten Creme-Formulierungen.

Nach dem ersten Test war ich erstaunt, wie schnell und gut sie eingezogen ist! :o
Meine Gesichtshaut erschien sofort leicht mattiert, erfrischt und prall wie ein Pfirsich in der Morgensonne.BildBild
Ich würde die Textur der Creme (genau wie Strawberry.Cupcake) als fast gelartig beschreiben.
Zur Pflegewirkung: Die Leichtsinnlich spendet ordentlich Feuchtigkeit und der geringe Öl-Anteil ist für mein Empfinden zum Glück auch nicht spürbar auf der Haut. Es ist gerade soviel, dass man es nicht in Form von Glanz sieht oder es aufgrund eines schmierigen Films auf der Haut spürt.
Die Öle scheinen also einen pflegenden Effekt zu haben, ohne die für viele Menschen mit fettiger oder Mischhaut als unangenehm empfundenen Nebeneffekte (Glanz & schmieriges Gefühl) zu besitzen. Bild
Den Duft würde ich als
-> natürlich
-> leicht
-> sportlich-zitrusfrisch mit einer süßlichen Note und
-> einem krautigen Touch
bezeichnen. :)

Nun kommt leider noch ein Aber:
Kurz nach dem Auftragen der Leichtsinnlich fange ich an, unter der Creme sehr unangenehm zu schwitzen.
Schade, sonst wäre sie für mich DIE perfekte Gesichtscreme für die wärmere Jahreszeit. Bild
Zum Glück bietet Heymountain ja noch viele andere Gesichtscremes an.
Jetzt, in der kalten Jahreszeit, teste ich gerade die Tahiti, da meine Haut nun sowieso nach einer etwas reichhaltigeren Pflege schreit. Bild

sissi
Beiträge: 104
Registriert: Mi 23. Jan 2013, 17:54

Re: Leichtsinnlich Face Cream

Beitragvon sissi » Mi 30. Jan 2013, 16:16

meint ihr man kann die leichtsinnlich auch als haar leave in benutzen??

ich würde das gerne mal ausprobieren weil ich nicht immer lust habe auf so viel duft wie von den hair creams.

schaden kann das ja sicher nicht oder?

Benutzeravatar
°°Wölkchen°°
Beiträge: 578
Registriert: Do 20. Dez 2012, 00:08
Wohnort: Am Himmel :)

Re: Leichtsinnlich Face Cream

Beitragvon °°Wölkchen°° » Mi 30. Jan 2013, 18:36

Liebe Sissi,
also ich persönlich denke, dass die Pflegeprodukte die für die Haut bestimmt sind, nicht schlecht für die Haare sein können. :) (Andersherum wäre ich sehr vorsichtig!)
Schaden wird die Leichtsinnlich Deinen Haaren bestimmt nicht! :daumen2:
Allerdings musst Du selbst ausprobieren, ob sie den gewünschten Effekt in den Haaren hat. Die Formulierung wurde ja immerhin zum Auftragen auf die Haut konzipiert und lässt die Haare vielleicht auch ein wenig komisch aussehen...Bild :kicher:

Viel Spaß beim Ausprobieren! :good luck:

sissi
Beiträge: 104
Registriert: Mi 23. Jan 2013, 17:54

Re: Leichtsinnlich Face Cream

Beitragvon sissi » Mi 30. Jan 2013, 19:26

[quote="°°Wölkchen°°"]
Allerdings musst Du selbst ausprobieren, ob sie den gewünschten Effekt in den Haaren hat. Die Formulierung wurde ja immerhin zum Auftragen auf die Haut konzipiert und lässt die Haare vielleicht auch ein wenig komisch aussehen...Bild :kicher:

hallo wölkchen,

:D :D ich hoffe so wie oben wirds nicht aussehen :D
ich suche halt was das meeeengen an feuchtigkeit spendet und wenig öl.
die hc´s sind schon prima, aber bei meinen locken könnte es noch ne portion mehr feuchtigkeit sein. :pillepalle:
ne andere gesichtscreme würd ich wegen dem höheren öl anteil auch nicht nehmen..
aber ich glaub die hier probier ich mal aus :)

Benutzeravatar
orangehase07
Beiträge: 1825
Registriert: Mo 20. Sep 2010, 12:51
Wohnort: Harz

Re: Leichtsinnlich Face Cream

Beitragvon orangehase07 » Mi 30. Jan 2013, 19:38

Ich werde demnächst auch mal eine gesichtscreme für die Spitzen versuchen. Allerdings die substi, bei meinen Haaren kann es gar nicht genug fett sein :kicher:
Lebkuchen, Blueberry, Lulu,Cotton Candy und All I Want For Christmas Is You


Zurück zu „Gesichtscremes“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast