Creme de la Creme Face Cream

Benutzeravatar
Lightshades
Beiträge: 329
Registriert: Do 16. Feb 2012, 16:55

Re: Creme de la Creme Face Cream

Beitragvon Lightshades » Di 15. Mai 2012, 17:54

ich glaub die muss ich auch mal testen... werd mir wohl beim Treffen am Samstag ein Pröbchen mitnehmen! Benutz ja eigentlich die Honiglich, aber die ist mir grade für die Nacht nicht reichhaltig genug... auch wenn ich eigentlich nicht NOCH mehr Geld ausgeben wollte. Aber hilft ja alles nix... :oops:
Litsea Cubeba :heart:
Mehr Lulu! Mehr Sonne und Meer! Mehr Früchte!!!

Benutzeravatar
Lightshades
Beiträge: 329
Registriert: Do 16. Feb 2012, 16:55

Re: Creme de la Creme Face Cream

Beitragvon Lightshades » So 27. Mai 2012, 20:04

So, der Kurzzeittest (8 Tage) mit der Creme de la Creme zeigt: Sie scheint wirklich perfekt für mich zu sein. Ich verwende sie jetzt in Kombination mit dem Magic Moment Face Cleanser bzw. Goodnight Rose Toner bzw. Substitute als Augencreme (abends) oder mit dem New Brooms Sweep Clean Toner bzw. Sexy Eyes als Augencreme (morgens) und muss sagen, ich bin bis jetzt echt arg begeistert. Der Duft ist irgendwie mal so gar nicht nach meinem Geschmack, aber bei einer Gesichtscreme kommts mir dann doch auf die Wirkung an. Ich hab ziemlich trockene Haut, neige auch ab und zu zu kleinen Pickelchen und Rötungen. Seit ich die Creme de la Creme (der Name sagt schon alles!) benutze, ist von beidem keine Spur mehr und meine Haut spannt nicht mehr und ist nicht mehr trocken!! Ich bin echt sehr begeistert. Und gespannt auf den Langzeittest.

Ich hab mir ja beim Treffen auch noch eine Probe der Substitute geben lassen, da ich nicht wusste, ob mir die Creme de la Creme ausreichen wird. Jetzt bin ich doch wirklich arg froh, dass ich wohl doch auf sie verzichten kann, da mein Geldbeutel das wohl auf Dauer nicht mitmachen würde... Also alles gut. :D
Litsea Cubeba :heart:
Mehr Lulu! Mehr Sonne und Meer! Mehr Früchte!!!

Benutzeravatar
Danschi
Beiträge: 1166
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 23:12

Re: Creme de la Creme Face Cream

Beitragvon Danschi » Mo 18. Jun 2012, 20:47

Seit Donnerstag konnte ich dank einer Probe diese wunderbare Creme erneut testen. Meine Haut scheint sehr gut nur mit dieser Creme auszukommen. Sie spannt nicht,ist ganz weich und schuppt nur noch manchmal ganz leicht. Wenn sich die nächsten Tage nichts ändert, werde ich sie wohl bestellen.

Benutzeravatar
orangehase07
Beiträge: 1825
Registriert: Mo 20. Sep 2010, 12:51
Wohnort: Harz

Re: Creme de la Creme Face Cream

Beitragvon orangehase07 » Fr 29. Jun 2012, 13:59

Ich bin bisher begeistert. Habe sie aber bisher nur einmal genommen :) . Hatte sonst nur die Honiglich, Night and day und die Tahiti. Im moment nehme ich nur die Night and Day, morgens und abends. ich wollte aber mal wieder etwas reichhaltiges für die Nacht. Bin froh das ich mir nun die Creme de la Creme bestellt habe. Sie pflegt wirklich bombastisch. Sie ist sehr fest und super ergiebig. Die Menge die ich sonst für die Stirn brauchte von der Night and day brauche ich nun für das ganze Gesicht und den Hals :shock: . Sie duftet auch sehr gut und dezent was ich sehr gut finde. Ein MustHave ist sie schon für mich geworden ;) .
Lebkuchen, Blueberry, Lulu,Cotton Candy und All I Want For Christmas Is You

Benutzeravatar
orangehase07
Beiträge: 1825
Registriert: Mo 20. Sep 2010, 12:51
Wohnort: Harz

Re: Creme de la Creme Face Cream

Beitragvon orangehase07 » Sa 14. Jul 2012, 21:47

Nach zwei Wöchigen Testen mag ich sie immer noch sehr :) . Sie ist viel zu reichhaltig für mein Gesicht. ich glänze damit noch Stunden nach dem auftragen :D . Aber wenn ich dann morgens aufwache ist meine Haut so zart und gepflegt. Einfach super :daumen: .

Fazit also, diese Creme möchte ich nicht mehr missen. Die Honiglich werde ich aber auch noch weiterhin nehmen, vor allem jetzt im Sommer. Ich mag einfach den Duft so sehr. Aber im Winter wird diese Creme mein ständiger Begleiter sein :unwürdig: .
Lebkuchen, Blueberry, Lulu,Cotton Candy und All I Want For Christmas Is You

Benutzeravatar
Danschi
Beiträge: 1166
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 23:12

Re: Creme de la Creme Face Cream

Beitragvon Danschi » Do 20. Sep 2012, 20:25

Mein Freund schnuppertevor einigen Tagen an meinen Gesicht und meinte zu mir "Du riechst nach Pfeffer wie letztens schon." Ich hatte aber nix mit Pfeffer gegessen und schaute ihn nur fragend an. :?
Anscheinend duftet meine Haut wenn ich die Creme de la Creme auftrage für ihn nach Pfeffer. Ich rieche da aber nix raus.....
Naja solange es ihn nicht stört und er mich links nicht links liegen lässt.... :D

Benutzeravatar
Danschi
Beiträge: 1166
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 23:12

Re: Creme de la Creme Face Cream

Beitragvon Danschi » So 23. Sep 2012, 22:22

Ich wollte die Creme heute eigentlich als Nachtpflege nehmen, aber ich glaube sie ist irgendwie "schlecht" geworden. Sie riecht nach Mayo und ist grisselig. Ich hatte auch schon versucht sie mit nem Spatel umzurühren aber das ändert nichts an der Konsistenz. Was den Geruch angeht dachte ich zuerst ich bilde mir das ein und hab gleich meinem Freund das Tiegelchen unter die Nase gehalten. Er meinte auch, das sie merkwürdig duftet. Eben anders als sonst und jetzt kommt noch das veränderte Aussehen dazu. Zum Vergleich hatte ich noch eine Probe die anders duftet. Gelagert wurde die Creme dunkel und immer mit Zwischendeckel im Badezimmer. MHD 04/13
Hatte schon jemand das gleiche Problemchen?

Bambi
Beiträge: 2329
Registriert: Mo 11. Jul 2011, 18:43

Re: Creme de la Creme Face Cream

Beitragvon Bambi » Mi 26. Sep 2012, 21:44

Ich hab ne Probe dieser Creme und bin so dermaßen begeistert. Die Pflege ist der Hammer, der Duft für mich nicht so toll, aber erträglich und die Ergiebigkeit unübertroffen. :love: Leider setzt sich das Öl etwas ab, aber durch Umrühren ist das schnell behoben. :) Ich kaufe sie definitiv in groß. :heart:

Benutzeravatar
Nic82
Beiträge: 339
Registriert: So 21. Okt 2012, 11:24
Wohnort: Friesland

Re: Creme de la Creme Face Cream

Beitragvon Nic82 » Sa 3. Nov 2012, 19:27

Ich hatte um eine Probe gebeten, weil ich noch keine der face cream kannte.
Obwohl ich sie erst ein paar Mal genommen habe, merke ich, dass sie mir zu reichhaltig ist um sie morgens und abends zu verwenden.
Sie zieht zwar restlos ein aber für mich morgens zu spät, als reine Nachtpflege wäre sie für mich aber gut.
Den Duft mag ich, vor allem weil er nicht so stark ist

Bambi
Beiträge: 2329
Registriert: Mo 11. Jul 2011, 18:43

Re: Creme de la Creme Face Cream

Beitragvon Bambi » Sa 3. Nov 2012, 20:26

Ich habe diese Creme, wie angekündigt, in groß gekauft und bin nach wie vor angetan davon. :heart: Ich verwende sie als Nachtpflege und wenn es sehr knackig kalt ist auch für draußen, wenn ich mit dem Hund gehe. Sie leistet mir ganz tolle Dienste.
Der Duft war anfangs nicht so meins, aber man gewöhnt sich schnell daran... :)


Zurück zu „Gesichtscremes“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast