Honiglich Face Cream

Benutzeravatar
anjizilla
Beiträge: 72
Registriert: So 29. Sep 2013, 18:35
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Honiglich Face Cream

Beitragvon anjizilla » Di 15. Okt 2013, 12:37

Ui, das ist ja ein super Service! Klasse, vielen lieben Dank für die Info :)
Bild
anjizilla.de .:. strawberry planet right ahead!

Benutzeravatar
Ninchen
Beiträge: 201
Registriert: Fr 8. Mär 2013, 11:48

Re: Honiglich Face Cream

Beitragvon Ninchen » Mi 16. Okt 2013, 08:58

Habe sie jetzt schon seit einiger Zeit im Gebrauch und find sie echt klasse, sie ist reichhaltig aber hinterlässt keinen Fettglanz sondern mattiert sehr schön. Hatte zwar in letzter Zeit schon fast das Gefühl, dass ich noch etwas reichhaltigeres brauche aber ich versuche es jetzt erstmal mit reichhaltigerer Nachtpflege :)
Der Duft hats mir mittlerweile auch echt angetan, süß, kuschelig, wohlfühlig :kicher:

Benutzeravatar
anjizilla
Beiträge: 72
Registriert: So 29. Sep 2013, 18:35
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Honiglich Face Cream

Beitragvon anjizilla » Do 24. Okt 2013, 20:30

Ich benutze sie zwar heute erst das zweite Mal, aber der Duft! :heart: Das ist bis dato mein allerliebster hm Duft überhaupt. :love:
Ich habe zwar auch das Gefühl, dass meine Haut nach noch etwas mehr dürstet (spannt noch bissel), aber die soll sich jetzt erst einmal drauf einstellen. Zu reichhaltig endet dann nämlich auch schnell im Desaster. Das Hautgefühl ist jedenfalls ganz wundervoll weich und prall, sie mattiert schön und am nächsten morgen glänzt auch nichts. Weil ich momentan krank bin habe ich heute tagsüber gar nix gemacht und meiner Haut gings trotzdem prima. Manchmal speckelts ja dann über den Tag nach, aber sie sah (den Umständen entsprechend, dass ich eben verschnupft und etwas fahl ausschau) gut aus.
Wollte heute Abend nach dem Duschen eigentlich die Sensibelle auftragen, aber ich konnte der Honiglich nicht widerstehen :oops:
Bild
anjizilla.de .:. strawberry planet right ahead!

Arisa
Beiträge: 82
Registriert: Sa 9. Nov 2013, 13:35

Re: Honiglich Face Cream

Beitragvon Arisa » Mi 20. Nov 2013, 13:55

Ich konnte nun gestern die Honiglich testen :love:
Der Duft ist wirklich total schön warm & kuschelig :heart:
Sie ist schnell weggezogen und hinterlies einen sanften warmen Geruch. Haut ist superweich und kann so über Nacht mit etwas reichhaltigerem vollsaugen :daumen2:

Benutzeravatar
kiwifee
Beiträge: 1528
Registriert: Mo 19. Nov 2012, 12:40

Re: Honiglich Face Cream

Beitragvon kiwifee » Mo 2. Dez 2013, 12:35

Ich habe mir eine Probe gewünscht und auch bekommen (DANKEEE :Blumen: !).

Woooow....diese Creme ist genau richtig für meine Haut. Sehr pflegend und cremig, zieht aber trotzdem gut weg und macht mega zarte Haut!!!

Jetzt ärger ich mich nur, dass ich erst noch meine Tahiti aufbrauchen muss... :|
Bild Ich bin ein Geburtstagswichtel.Bild

Ragamuffin8
Beiträge: 2016
Registriert: Fr 25. Jan 2013, 08:53

Re: Honiglich Face Cream

Beitragvon Ragamuffin8 » Mo 23. Dez 2013, 07:44

Ich ärgere mich, dass ich sie mir nicht in FS bestellt hab für den Winter. Nase und Haut lieben sie, sie ist genau richtig in der Reichhaltigkeit im Moment.
Sehr schade, dass ich jetzt wieder ein Jahr warten muss, bis die HF zu leicht wird......naja im nächsten Winter weiß ich es dann.
Mit Heymountain ist mein Badezimmer zum Spa geworden und ich kann in den Wellnessurlaub so oft ich mag

Benutzeravatar
Rin
Beiträge: 714
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 15:56

Re: Honiglich Face Cream

Beitragvon Rin » Mo 10. Feb 2014, 20:04

Ich kann nur eine Lobeshymne auf diese FC singen :unwürdig: .

Seitdem sich meine Haut plötzlich von extrem fettig zu staubtrocken verändert hat (dank Hormonen), waren von jetzt auf gleich sämtliche Pflegeprodukte zu austrocknend für meine Haut. Sowohl an den Wangen, als auch aus der Nase habe ich schuppige Stellen bekommen, die bei Berührung sofort anfingen zu rieseln.
Bereits im vergangenen Jahr hatte ich mir die Honiglich als WWG gewünscht, sie jedoch eher sporadisch verwendet. Ich hatte einfach Angst, dass meine Haut auf sie aufgrund des hohen Fettgehalts mit einem erneuten Akneschub reagiert :roll: .

Inzwischen nehme ich sie alle 2 Tage abends und wache am nächsten Morgen mit einer gut versorgten, weichen Haut auf. Allein der Duft ist für mich der absolute Traum und begleitet mich jedes Mal in süße Träume :D . Für mich definitiv ein top Produkt, welches mir im Moment sehr hilft.
Bild

Benutzeravatar
FrecheQuitte
Beiträge: 930
Registriert: Mi 1. Feb 2012, 21:10

Re: Honiglich Face Cream

Beitragvon FrecheQuitte » Do 27. Feb 2014, 15:12

Ich bin scheinbar auch eine Kandidatin, deren Haut nur deswegen so massiv fettet, weil sie zu leichte Gesichtscremes benutzt. Wie es ab Sommer aussieht, weiß ich noch nicht, aber momentan ist die Honiglich ein Segen. Ich hätte es wirklich nie gedacht, weil die sehr leichte Pflege bis dato auch ihren Dienst getan hat (Azuro, Get the Funk Gel, Angelface Toner). Erst war sie nur als Nachtpflege geplant, weil ich trotz der fettigen Haut schuppige Stellen, besonders auf der Nase (aber auch gleichzeitig Mitesser :pillepalle: ) habe. Nun muss sie aber auch seit 2 Wochen als Tagespflege herhalten. Die Azuro darf erst wieder im Sommer raus oder wenn ich merke, dass meine Haut endlich mal gesättigt ist. In Verbindung mit abends Angelface Cleansing Cream, Angelface Toner und morgens nur Wasser und Toner sieht meine Haut wieder richtig toll aus!! Danke HM :)
Bild

Benutzeravatar
enke2
Beiträge: 22
Registriert: Do 27. Feb 2014, 14:13

Re: Honiglich Face Cream

Beitragvon enke2 » Mi 12. Mär 2014, 13:26

ist die honiglich eigentlich sehr anregend und durchblutungsfördernd für die haut? die beschreibung gefällt mir, aber ich hab leichte couperose und da ist durchblutungsfördernd nicht gerade angebracht :smelly:
Behandle jeden Menschen so, wie Du gern behandelt werden möchtest.

Mondenkind
Beiträge: 490
Registriert: Di 17. Nov 2009, 17:14

Re: Honiglich Face Cream

Beitragvon Mondenkind » Mi 12. Mär 2014, 15:28

Hi Enke, ich hab auch Couperose und hatte die Honiglich schon. Kein Problem, mit der Creme bleibt alles ruhig. Und der Duft ist ein Träumchen. Aber da Du eher mit den leichteren Cremes geliebäugelt hast, könnte die Honiglich evtl. etwas zu reichhaltig für Dich sein.


Zurück zu „Gesichtscremes“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast