Substitute Face Cream

Benutzeravatar
honeyluv
Beiträge: 23
Registriert: Do 29. Dez 2011, 20:39

Re: Substitute Face Cream

Beitragvon honeyluv » Do 2. Feb 2012, 11:36

Liebe Andrea,

ich hatte mal bei meiner Lieblingscreme (Honiglich) das Problem, dass der Tiegel komisch gerochen hat und auch nicht die Konsistenz hatte wie sonst und habe mich getraut im HM Hauptquartier anzurufen! Rainer war dran und sehr nett und hat einfach gesagt, dass sie mir einen neuen Tiegel aus einer neueren Charge schicken würden. 2 Tage später war er auch schon da und alles war perfekt! Man kann auch ne mail schreiben, das Antworten dauert dann vielleicht ein bisschen länger.

dariomarco
Beiträge: 3572
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: Substitute Face Cream

Beitragvon dariomarco » So 5. Feb 2012, 15:06

AndreaFuchs hat geschrieben:Ich habe die Creme umgerührt. :) Für ein paar Tage war auch alles gut. Jetzt fängt das gleiche aber wieder von vorne an. :( Blöd.

Also für mich kein Nachkaufprodukt. Habe jetzt die Creme de la Creme für Nachts bestellt. Hoffe bei der passiert das nicht auch. ;)


Schade das es dir so geht!
Mir ist aufgefallen das es nur pasiert wenn die Kreme immer mal wieder kalt und warm wird aber was sich dann da trennt sind doch winzige Mengen also gerade so 2 Finger voll etwa oder ist das bei dir so richtig viel?
Sie besteht halt aus so wenig Wasser das es bei Wärme mal pasiert.
Ich benutze sie nun schon seit gut 2 Jahren und nur durch die Kaffeekreme zu toppen........

Benutzeravatar
AndreaFuchs
Beiträge: 50
Registriert: Do 24. Nov 2011, 09:07

Re: Substitute Face Cream

Beitragvon AndreaFuchs » So 5. Feb 2012, 21:11

Danke Ihr Lieben. :)

Die Substitute ist aufgebraucht. Ich habe jetzt für nachts die Creme de la Creme gekauft. Mit der komme ich auch besser zurecht. :D

Schipele
Beiträge: 92
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 12:18
Wohnort: Lübeck

Re: Substitute Face Cream

Beitragvon Schipele » Sa 11. Feb 2012, 11:02

Diese Creme ist der absolute Traum für gestreßte Haut! Bisher habe ich immer leichtere Cremes benutzt und kam auch recht gut damit zurecht. Die momentanen kalten Temperaturen haben meiner Haut aber so zugesetzt, daß ich gestern zum ersten mal diese Creme als Nachtcreme benutzt habe. Meine Haut ist jetzt superweich, glatt und auch die Kältepickelchen sind weg. Und das nach einem mal benutzen. :shock: Ich bin hin und weg und liebe diese Creme jetzt schon heiß und innig.

Der Geruch ist gar nicht mal so schlimm, ich habe ihn mir schlimmer vorgestellt. Eigentlich mag ich ihn sogar recht gerne. Und im Bett gestern habe ich den Geruch auch kaum wahrgenommen, aber ich habe auch nur wenig von der Creme genommen. Viel braucht man nicht, sie ist seeeeeeehr ergiebig.

Hach, wieder einmal ein neues Lieblingsprodukt! :love:

Benutzeravatar
ShadyLady
Beiträge: 82
Registriert: So 29. Jan 2012, 18:27
Wohnort: Bei Köln

Re: Substitute Face Cream

Beitragvon ShadyLady » Do 16. Feb 2012, 16:01

Also ich hab bisher die "Voll Normal" genutzt, hab mir aber als WWG etwas reichhaltigeres gewünscht und die Substitute bekommen (Viiiiielen Dank!) und finde sie riecht schon mal super, jetzt schau ich mal wie ich sie vertrage wenn ich sie gleich mal benutze...

Benutzeravatar
fluffabelle
Beiträge: 164
Registriert: Mo 24. Mai 2010, 15:13
Wohnort: Exil-Aachenerin in Berlin

Re: Substitute Face Cream

Beitragvon fluffabelle » Mo 20. Feb 2012, 21:47

Meine Mama hat mir eine kleine Abfüllung der Creme geben und meine Haut "säuft" sie im Moment regelrecht weg.
Ganz schön erschreckend, wenn ich mal bedenke, dass ich bis zum Herbst noch die Happy Face benutzt habe und sehr gut klar gekommen bin...

Den Geruch finde ich -im Gegensatz zu meiner Mama- übrigens auch sehr angenehm.
Vielleicht gönne ich mir ja mal einen Topf die Creme soll ja angeblich eine kleine Ewigkeit lang halten... :)
Und die Moral von der Geschicht':
Mit Logik allein überzeugt man Frauen nicht.
- Bodo Wartke
:hi: Call me Schusselbelle!

Nelly76
Beiträge: 121
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 08:57

Re: Substitute Face Cream

Beitragvon Nelly76 » Mo 27. Feb 2012, 14:53

Ob eventuell jemand ein Minipröble davon für mich übrig hat *liebfrag*

Dann könnte ich bei der nächsten Bestellung gleich nen grossen Topf bestellen....

Schipele
Beiträge: 92
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 12:18
Wohnort: Lübeck

Re: Substitute Face Cream

Beitragvon Schipele » Mo 27. Feb 2012, 18:26

Hallo Nelly!

Schick mir doch mal Deine Adresse per PN, dann schicke ich Dir gerne ein Pröbchen zu!

LG,
Bianca

Nelly76
Beiträge: 121
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 08:57

Re: Substitute Face Cream

Beitragvon Nelly76 » Di 13. Mär 2012, 09:14

Dank Schipele :kiss: bin ich gerade am Testen und finde diese Creme supertoll.
Momentan benutzt ich sie als Augencreme und Nachtpflege, da ich nach dem Cremen glänze
wie ne Speckschwarte (nicht lange, aber schon erstmal).....das ist abends egal :D

Auf jeden Fall ein Kandidat für meine trockene Haut!!!

Schipele
Beiträge: 92
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 12:18
Wohnort: Lübeck

Re: Substitute Face Cream

Beitragvon Schipele » Di 13. Mär 2012, 21:18

Das ist ja schön, daß dir die Creme gefällt! :daumen:
Ich benutze sie auch nachts und eben als Augencreme. Tagüber reicht mir was leichteres.


Zurück zu „Gesichtscremes“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast