Welche Creme?

Steff-steff
Beiträge: 3
Registriert: Mi 17. Jul 2013, 18:59

Re: Welche Creme?

Beitragvon Steff-steff » Fr 18. Okt 2013, 11:09

Hattest du auch dieses Gefühl von belegter Haut bei der Leichtsinnlich? Dazu hab ich noch geglänzt wie eine Speckschwarte, als würde die Creme einfach nur einen Film auf der Haut bilden...

Ich werde wohl bei der nächsten Bestellung nach einer Probe von der Honiglich und der Tahiti fragen, leider dauert das noch eine ganze Weile, da ich erst mal aufbrauchen und Sparen will/muss. :(

Benutzeravatar
NachtFalterin
Beiträge: 1162
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 17:25
Wohnort: Westfälisch-Sibirien

Re: Welche Creme?

Beitragvon NachtFalterin » Fr 25. Okt 2013, 18:56

Zu Deinen beiden genannten könnte ich Dir noch die Azuro dazu empfehlen.Die gehört zwar auch eher zu den leichteren Cremes,aber meine eigentlich trockene Haut ist damit toll gefahren,bis ich dann jetzt die Viva La Vida für die kalte Jahreszeit für mich entdeckt habe.
Hängt natürlich von der Zusammensetzung der Creme ab.Die Sensibelle habe ich auch schlecht vertragen,kann ich mich erinnern

Benutzeravatar
enke2
Beiträge: 22
Registriert: Do 27. Feb 2014, 14:13

Re: Welche Creme?

Beitragvon enke2 » Fr 7. Mär 2014, 17:27

welche creme ist eigentlich bei couperose angebracht? die dürfte dann nicht so durchblutungsfördernd, sondern sehr beruhigend sein.
Behandle jeden Menschen so, wie Du gern behandelt werden möchtest.

Glossi
Beiträge: 4
Registriert: Do 20. Mär 2014, 13:10

Re: Welche Creme?

Beitragvon Glossi » Do 20. Mär 2014, 14:25

Ich bin gerade auch auf der Suche nach einer guten Reinigungscreme. Meine Haut ist ehe trocken und hat ab und an rötliche
Stellen (Ich vermute, dass das eine allergische Reaktion auf etwas ist). Bin auf dem Cleansing Gel stehen geblieben. Soll gut für trockene Haut sein.

Benutzeravatar
FrecheQuitte
Beiträge: 930
Registriert: Mi 1. Feb 2012, 21:10

Re: Welche Creme?

Beitragvon FrecheQuitte » Mi 13. Aug 2014, 07:16

Ganz lieben Dank nochmal, dass ich soviele Cremes testen durfte!! :kiss:
Am besten kommt meine trockene und unreine Mischhaut jetzt mit folgender Kombi zurecht:
frühs Mischmasch, abends Honiglich.
:love:
Zum Glück hab ich von den anderen Probetöpfchen noch so viel, dass ich für den Winter notfalls neu testen muss (dann aber nur die Tagescreme).
Bild

Benutzeravatar
Puschelchen
Beiträge: 102
Registriert: Sa 8. Feb 2014, 19:14

Re: Welche Creme?

Beitragvon Puschelchen » Mi 8. Okt 2014, 01:02

hat vll jemand einen tipp ?!
mein mann hat links und rechts neben der Nase unterhalb der Augen richtig extrem trockene haut sie schuppt schon richtig .. momentan benutzt er meine cold cream für die stellen .. hätte aber gerne eine richtige creme dafür .. vll kann ja jemand helfen :winken: :unwürdig:
Cotton Candy & Cinnamon Girl und und und ... süchtig

Benutzeravatar
Jenderella
Beiträge: 23
Registriert: Fr 10. Mai 2013, 12:55
Wohnort: Hessen

Re: Welche Creme?

Beitragvon Jenderella » So 14. Dez 2014, 01:33

Da kann ich dir die Fulminzant Coldcream empfehlen. Dies ist auch eine "richtige" Creme :D
Ich benutze sie schon seit längerem als Nachtcreme für mein Gesicht. Hilft mir super bei meiner fettigen und gleichzeitig trockenen Haut!
Nach einem Flug mit dem Flugzeug habe ich immer extrem trockene, brennende, rote Lippen... was hilft sofort? Die Fulminzant! Brauche ich nur einmal auftragen und man merkt richtig wie sie anfängt zu wirken. :daumen:
Also für trockene Hautstellen sollte dein Mann sie mal probieren, evtl. auch für das ganze Gesicht! Würde ich dann aber nur am Abend machen, da man danach wahrscheinlich etwas fettige Haut hat (ich zumindest :D ), morgens ist das aber alles super eingezogen.
Vallée de Mai Feels Like Heaven May Day Unforgettable Lulu's Back In Town Sugarplum Fairy Kirsche Mogst Amol A Feige Probiern Nights In White Satin Citizen Cake

Liebe Grüße,
Jenderella

Bild

Benutzeravatar
Kürbiskernchen
Beiträge: 113
Registriert: Do 8. Jan 2015, 16:19

Re: Welche Creme?

Beitragvon Kürbiskernchen » Di 5. Mai 2015, 12:02

ich schwanke zwischen der Leichtsinnlich und der Happy Face.

Habe eine trockene Stirn und öfter auch mal trockene Wangen, die Nase fettet dafür gern. Also Mischhaut würde ich sagen. Unreinheiten kommen ab und zu vor.

Ich mache zur Zeit mein Pröbchen der Cotton Candy Body Cream leer, welches ich hier noch habe und nehme sie aber fürs Gesicht, welches es bisher richtig toll findet. Und dieser Duft*_*

Habe auch die Spring Time Coldcream, die funzt bei mir aber nicht so gut im Gesicht. es zieht nicht ein sondern, schwimmt eher auf der Haut:/ und eine Besserung kann ich auch nicht feststellen.
Beine und restlicher Körper mögen sie aber.

Mit der Cotton Candy BC kann ich danach z.b. auch Foundation problemlos aufttragen. Bei der Springtime verläuft alles. Die Cotton Candy wird von meiner Gesichtshaut weggeschlürft^^ und die Haut sieht danach viel besser aus. brauche also doch wohl etwas leichteres?

Benutzeravatar
primerl
Beiträge: 2153
Registriert: So 2. Nov 2014, 11:48
Wohnort: Leonberg (BaWü)

Re: Welche Creme?

Beitragvon primerl » Di 5. Mai 2015, 12:28

Kürbiskernchen, frag doch bei Deiner nächsten Bestellung einfach nach Pröbchen für Cremes, die für dich in die engere Auswahl kommen. Die Heubergler verschicken alle Proben von Gesichtscremes. Dann kannst Du ausgiebig testen und weißt dann was für Deine Haut am besten ist :)
Collect moments, not things.

Benutzeravatar
Maracuja
Beiträge: 378
Registriert: Do 7. Nov 2013, 10:44
Wohnort: Oberpfalz

Re: Welche Creme?

Beitragvon Maracuja » Di 5. Mai 2015, 12:37

Ich würde auch erstmal nach einer Probe fragen, am besten du beschreibst deinen Hauttyp, die Mounties können dann das passendste raussuchen :)
Ansonsten: Was spricht dagegen eine Bodycream als Gesichtscreme zu nutzen? Wenn die Cotton Candy dir gut tat, dann nimm doch einfach eine der leichten Bodycreams, das könnte auf dasselbe hinauslaufen. Die Coldcreams bestehen ja eher aus "fett", also sehr reichhaltige Pflege. Das dürfte zu viel sein für dich :)
Be careful making wishes in the dark. You can't be sure when they've hit their mark.


Zurück zu „Gesichtscremes“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast