Angelface Cleansing Cream

Benutzeravatar
°°Wölkchen°°
Beiträge: 580
Registriert: Do 20. Dez 2012, 00:08
Wohnort: Am Himmel :)

Re: Angelface Cleansing Cream

Beitragvon °°Wölkchen°° » Mi 8. Mai 2013, 20:50

Hallo, liebe 2-Schichten-Mascara-Trägerin! :D
Also, entweder es liegt an der zusätzlichen 3. Schicht die ich meistens trage, oder es ist vielleicht doch die Mascara selbst, die einfach zu widerstandsfähig ist. :roll:
Ich werde mir wohl einfach eine andere Mascara kaufen und es damit mal versuchen, denn ich würde die Engelsgesicht-Abschminkcreme gerne weiterhin benutzen, da sie ja so ein schönes, weiches Bild-sgesicht zaubert und auch so engelsgleich duftet. :love:
Da Bild ich doch auf die eigentlich schöne Mascara, wenn es um "meinen" geliebten Angelface-Duft geht... :D

Benutzeravatar
Fichtenelch
Beiträge: 2490
Registriert: Di 23. Aug 2011, 18:05

Re: Angelface Cleansing Cream

Beitragvon Fichtenelch » Sa 20. Jul 2013, 12:39

Ich muss mal wieder diesen Reiniger loben!

Herr Elch nimmt nun seit ein paar Wochen regelmäßig die Angelface, den Toner anschließend. Anfangs hab ich noch gestaunt, dass er so gewissenhaft dabei ist. ;)
Aber es hat sich gelohnt - er hat noch nie eine so schöne Gesichtshaut gehabt!

Gepflegte saubere Haut, ein sehr schönes Hautbild und nur noch wenig Probleme mit Hautunreinheiten. Und auch diese dicken Knötchen, die er sonst regelmäßig bekommen hat, lassen sich zur Zeit nicht mehr blicken!
Darüber hinaus lobt er sehr, dass sich die Haut so toll anfühlt. Er braucht schon immer sehr viel Gesichtscreme und selbst dann fühlt sich seine Haut oft nach ein paar Stunden wieder trocken an. Aber nach der Angelface-Reinigung bleibt das Gesicht viele Stunden streichelweich, ohne das Bedürfnis nachzucremen.

Die Angelface scheint wahrlich perfekt für Herrn Elch zu sein! :D
Und Frau Elch sagt danke, für einen sehr lecker aussehenden Göttergatten! :Blumen:
>> I have been through some terrible things in my life, some of which actually happened <<
Mark Twain

Benutzeravatar
Faun
Beiträge: 618
Registriert: So 25. Mär 2012, 18:15
Wohnort: Ba-Wü

Re: Angelface Cleansing Cream

Beitragvon Faun » Do 31. Okt 2013, 17:48

Ich bin von der Wirkung nicht mehr begeistert. Ich habe meine Dose vor ein paar Wochen leer gemacht und ich bin unzufrieden mit der Wirkung.
Ich muss immer wieder mehrmals mit viel Creme über das Auge gehen, damit alles weg ist und dennoch habe ich Ränder unter den Augen, trotz gründlicher Säuberung der Augen (meine Augen tun schon von der Reibung weh).
Nun habe ich beschlossen, mir einen herkömmlichen Makeupentferner zuzulegen. Der von Helena Rubinstein ist extrem heftig! Zwei Mal (!) über das Auge und es ist alles weg! Es bleibt rein gar nichts mehr übrig! Aber dementsprechend auch richtig teuer. ):
Once upon a time there was a Vanilla Queen who wrapped her troubles in dreams imagining a little mermaid chasing pirates under the carribbean sunshine in Vallée de Mai. Her happy golden days started, when she fell asleep at midnight in Paris.

Benutzeravatar
Fichtenelch
Beiträge: 2490
Registriert: Di 23. Aug 2011, 18:05

Re: Angelface Cleansing Cream

Beitragvon Fichtenelch » Fr 20. Dez 2013, 12:37

Also, ich denke mal, wenn Herr Elch die Angelface regelmäßig nimmt, dann reicht sie auch nur 2 Monate. :pfeif:
Aber er trägt den Reiniger mit den Fingern auf und nimmt gerne viel.

Könnte es sein, dass das Kosmetiktuch dabei eine Extraportion der Creme zusätzlich schluckt? :)
>> I have been through some terrible things in my life, some of which actually happened <<
Mark Twain

Benutzeravatar
Chrissi
Beiträge: 297
Registriert: Do 23. Feb 2012, 21:54

Re: Angelface Cleansing Cream

Beitragvon Chrissi » Sa 1. Feb 2014, 13:40

Ich nehme diesen Reiniger jetzt schon ziemlich lange und kann damit nur Erfolge verzeichnen. Meine Haut hat zwar immer noch ab und an zickige Momente, allerdings sind diese deutlich weniger geworden seit ich die Angelface-Reihe verwende.
Bei mir reicht ein Topf auch recht lang, ca 3 Monate. Ich nehme die Abschminkcreme immer abends, ich brauche nur eine etwa haselnussgroße Menge (wenn überhaupt soviel) und wenn ich nachher mit dem Toner rübergeh, ist kaum noch was auf dem Wattepad :)

Eines der Produkte was immer im Haus sein muss und nieeeemals aus dem Sortiment genommen werden darf!
Ich wünsche mir eine Flieder - und Jasminduftreihe :love:

Bell
Beiträge: 20
Registriert: Fr 13. Jun 2014, 08:11

Re: Angelface Cleansing Cream

Beitragvon Bell » Fr 13. Jun 2014, 08:25

Auch hier muss ich meine Erfahrung berichten:

Also ich bin wirklich wirklich seeeehr begeistert von Angelface!!! Zuerst war ich wirklich skeptisch, weil es ja eine Creme ist und ich befürchtet habe dass meine Haut mehr fettet und ich Pickel bekomme. (war immer bei Cremes der Fall)Dennoch wollte ich ihn probieren.

Konsistenz:
Echt toll, fest, somit sehr sparsam

Geruch:
sehr schön sanft und mild, Teebaumölig :D

Wirkung:
Sehr toll! Reinigt die Haut und entfernt gründlich Wimperntusche. Haut fühlt sich nach den Reinigen soooo gepflegt an aber trz nicht fettig..herrlich :love:
Pickeln kommen auch nicht mehr. Und nichts brennt im auge!! :love:

Und im Anschluss noch den Toner dazu und alles ist perfekt.

Letztens hat erst eine Freundin zu mir gesagt dass meine Haut so weich ist wie von einen Engel...naja wenn das kein Zeichen ist... :D

Fazit: Ich finde ihn sogar eine spuur besser als MIG. Pflegt, reinigt perfekt!

dolores
Beiträge: 764
Registriert: Sa 6. Apr 2013, 12:14

Re: Angelface Cleansing Cream

Beitragvon dolores » So 21. Sep 2014, 08:25

Hiervon habe ich ein kleines Pröbchen bekommen. Der Duft ist wunderbar krautig. Für meine Haut mag ich es lieber etwas reichhaltiger (das Alter... ;) ), aber ich kann mir gut vorstellen, dass sie für jüngere Haut, die zu kleinen Unreinheiten neigt, großartig ist.
Die Welt ist so viel größer....

Zitroneneis
Beiträge: 6114
Registriert: So 13. Feb 2011, 17:10
Wohnort: Allmannshofen/Bayern

Re: Angelface Cleansing Cream

Beitragvon Zitroneneis » Do 1. Jan 2015, 15:00

Immer noch mein Lieblingsreiniger :daumen2:

Da ich mich in letzter Zeit mehr schminke als sonst ist die Dose ziemlich leer geworden. Bei der nächsten Bestellung darf dann die nächste Dose bei mir einziehen. Damit geht einfach alles problemlos runter ohne viel Gereibe und das find ich einfach gut ;)

Benutzeravatar
Faun
Beiträge: 618
Registriert: So 25. Mär 2012, 18:15
Wohnort: Ba-Wü

Re: Angelface Cleansing Cream

Beitragvon Faun » Sa 7. Nov 2015, 14:50

Die Cleansing Cream ist mir zu bröselig und verbraucht sich dadurch schneller (verglichen mit der subjektiv härteren Konsistenz des This Magic Moment Cleansers). Nachdem ich mich an den Augen abgeschminkt habe und mein Gesicht mit der Get The Funk Out Of Your Face waschen will, brennen meine Augen. ^^"

Die Wirkung ist gleich gut. Ich werde aber zum This Magic Moment zurückkehren. (:
Once upon a time there was a Vanilla Queen who wrapped her troubles in dreams imagining a little mermaid chasing pirates under the carribbean sunshine in Vallée de Mai. Her happy golden days started, when she fell asleep at midnight in Paris.

Vitellia
Beiträge: 796
Registriert: Di 5. Apr 2016, 03:49
Wohnort: bei Limburg

Re: Angelface Cleansing Cream

Beitragvon Vitellia » Di 9. Mai 2017, 19:40

Ich hatte mir hiervon ein Pröbchen gewünscht. Bisher bin ich mit der Wirkung zufrieden, sie entfernt zumindest leichtes Makeup ohne Probleme und meine sehr empfindliche Haut reagiert auch nicht irgendwie verärgert. (Da war ich, ehrlich gesagt, gespannt, weil ich den dazugehörigen Toner so gar nicht vertragen habe). Dazu gefällt mir der kräuterige Duft ausgesprochen gut. Ich werde das mal weiter beobachten.


Zurück zu „Gesichtsreiniger“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast