Clean Piece Face Cleanser

lorelai
Beiträge: 98
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 20:18

Re: Clean Piece Face Cleanser

Beitragvon lorelai » Fr 8. Mär 2013, 07:45

Ich benutze ihn jetzt noch nicht ganz eine Woche und bin über das Ergebnis sehr begeistert :love: Ich muss zwar aufpassen, dass ich mir nicht ausversehen danach oder dabei ihn die Haare fasse oder in den Haaransatz, aber ansonsten hab ich mich dran gewöhnt mit diesem Fettfilm umzugehen.
Komisch finde ich allerdings, dass mein Nasenrücken seitdem ziemlich trocken ist,.. kann ich mir nicht erklären,.. :smelly:

Benutzeravatar
ninebiene
Beiträge: 979
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 17:39
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Clean Piece Face Cleanser

Beitragvon ninebiene » Di 26. Mär 2013, 14:43

ich habe mir gerade ein neues fettstück bestellt :D
meiner ist leider gekippt :shock: ok er war auch schon am 12.3.12 abgelaufen :oops: ich hatte jetzt ewig kein amu drauf und ihn daher einfach nicht gebraucht. am sonntag war eine trauerfeier und da musste wasserfestes amu her, ich bin doch so nah am wasser gebaut. :cry: naja und als ich es abends abschminken wollte fand ich nur noch einen übelriechenden, kleinen fetzen in der dose. (ca. noch 1/4) er war wie plastik, ganz glatt und überhaupt nicht mehr ölig. hab ihn dann direkt entsorgt.
und freue mich nun auf einen frischen, der hat jetzt aber echt lange gehalten. :daumen2:

Benutzeravatar
catwoman
Beiträge: 669
Registriert: Mo 29. Mär 2010, 16:07
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Clean Piece Face Cleanser

Beitragvon catwoman » Sa 25. Mai 2013, 14:02

Ich bin seit einiger Zeit auch wieder im Besitz dieses tollen Teilchens. Meine Haut und ich finden ihn richtig toll. Sowohl von der Handhabung als auch vom Ergebnis überzeugt er auf ganzer Linie.
Zusammen mit der Angelface mein Lieblingsreiniger.
Bild die Katzenfrau

Benutzeravatar
sandy0881
Beiträge: 5531
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 14:36
Wohnort: Walluf

Re: Clean Piece Face Cleanser

Beitragvon sandy0881 » Di 4. Jun 2013, 23:03

hm irgendwie bin ich zu doof dafür!
Es bleibt trotzdem immer noch Make up und Tusche drauf!
Hab alles versucht,trocken, nass, ein Stückchen aufs Pad!
Und ich mag dieses Ölige Gefühl auch nicht so!

Ich werde wohl bei meinem MIG Reiniger bleiben und aber auch mal die Angelface oder den Orange Flower Face Cleanser versuchen .

Der CP wird auf jeden Fall noch aufgebraucht aber nachgekauft wird er nicht!

Ruby
Beiträge: 5001
Registriert: So 18. Apr 2010, 00:00

Re: Clean Piece Face Cleanser

Beitragvon Ruby » Mi 5. Jun 2013, 18:39

Also Augen MakeUp bekomme ich auch nur runter, wenn ich erstmal überall CP verteile und dann nochmal mit den Fingern "nacharbeite". Sprich einmassiere, rüberrubbel- you name it.
Danach erst mit Wattepads (einmal trocken, dann feucht dann mit Toner) abnehmen.

Vielleicht hiilft's

Benutzeravatar
sandy0881
Beiträge: 5531
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 14:36
Wohnort: Walluf

Re: Clean Piece Face Cleanser

Beitragvon sandy0881 » Mi 5. Jun 2013, 19:37

Muss ich heute Abend dann mal versuchen!
Danke für den Tip!

Benutzeravatar
sandy0881
Beiträge: 5531
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 14:36
Wohnort: Walluf

Re: Clean Piece Face Cleanser

Beitragvon sandy0881 » Mo 10. Jun 2013, 22:10

Das mit dem Einmasieren war Gold wert!
Ich bekomme jetzt tatsächlich alles runter ohne Rückstände !
Vielen Dank Ruby!

Ruby
Beiträge: 5001
Registriert: So 18. Apr 2010, 00:00

Re: Clean Piece Face Cleanser

Beitragvon Ruby » Di 11. Jun 2013, 11:08

:Blumen:

Benutzeravatar
Anna@heymountain
Beiträge: 1804
Registriert: Sa 25. Jun 2011, 09:12
Wohnort: Bodensee <3
Kontaktdaten:

Re: Clean Piece Face Cleanser

Beitragvon Anna@heymountain » Do 31. Okt 2013, 14:21

Sun-Shine1205 hat geschrieben:Also irgendwie komme ich damit nicht zurecht. Nehme den Reiniger fürs Augen-Make-Up, im ganzen Gesicht mag ich das Gefühl irgendwie nicht. Aber der Mascara geht nicht gut ab damit (NK, nicht wasserfest). Wird zwar immer weniger, aber ich brauche 3-4 Wattepads je Auge. Gibts da noch einen Trick dabei?
Habe schon probiert mit feuchten Wattepad über den Reiniger, Reiniger direkt aufs Auge, mit den Fingern den Reiniger "einmassieren" und dann jeweil mit Wattepad abnehmen... alles nicht der Weisheit letzter Schluss :oops:


Ich persönlich benutze den "Gesichtskontrolle". Da der ja auch relativ fest ist, nehm ich immer nen Waschlappen und mach den nass mit gut warmem Wasser. Dann mit dem Face Cleanser über den lauwarmen Waschlappen streichen, bis ne Kleinigkeit dran hängen bleibt und dann mit dem Waschlappen übers Auge und abschminken. :)

Für mich persönlich ist ein herkömmlicher Waschlappen iwie das Beste fürs Abschminken - auch bei wasserfester Schminke. Mit Wattepads und anderen Abschminktüchern komm ich nicht klar.

Ich hoff es hat dir geholfen :)
“My mom always said life is like a box of chocolates. You never know what you're gonna get.”

Bild

Benutzeravatar
Anna@heymountain
Beiträge: 1804
Registriert: Sa 25. Jun 2011, 09:12
Wohnort: Bodensee <3
Kontaktdaten:

Re: Clean Piece Face Cleanser

Beitragvon Anna@heymountain » Di 5. Nov 2013, 09:30

Sun-Shine1205 hat geschrieben:Danke :lol: Plötzlich geht das viel besser. Auf die Idee mit dem Waschlappen bin ich überhaupt nicht gekommen, viel zu einfach :D


Gerne :) :Blumen:
“My mom always said life is like a box of chocolates. You never know what you're gonna get.”

Bild


Zurück zu „Gesichtsreiniger“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast