Get The Funk Out Of Your Face Cleansing Gel

Benutzeravatar
Fichtenelch
Beiträge: 2489
Registriert: Di 23. Aug 2011, 18:05

Re: Get The Funk Out Of Your Face Cleansing Gel

Beitragvon Fichtenelch » Fr 24. Jan 2014, 13:09

Ich nehm meinen jetzt schon gut ein halbes Jahr täglich! Und ich mag ihn total gerne!

Die rote Bombe, die ich anfangs davon bekommen habe, hat sich schon längst erledigt. Offenbar haben sich Haut und Reiniger mittlerweile aneinander gewöhnt :kicher:

Die Reinigung ist hervorragend! Ich habe den Eindruck, dass das Gesicht damit so richtig schön sauber wird, Dreck, Fett und Schweiß sind herunter - wie bei den richtig fiesen Reinigern, die man in seiner Jugend genommen hatte (ich mag das) :pfeif: Aber im Gegensatz dazu fühlt sich die Haut nicht so ausgelaugt an. Für meine Bedürfnisse das perfekte Reinigungsgefühl. Ich muss auch nicht unbedingt nachcremen...

Duft nach wie vor sehr angenehm. Riecht auch so schön 'sauber'. :D


Und er ist sooo ergiebig! Ich nehme ihn täglich, manchmal mehrmals. Und noch immer ist die Flasche zu gut einem Viertel voll! :shock:
Ich bestelle jetzt zusätzlich noch mal den anderen Reiniger mit. Mal schauen, ob der meinem Gesicht noch besser gefällt - man ist ja auch nicht mehr der Jüngste... ;)

Aber hier kann ich schon vollste Zufriedenheit vermelden. Ich glaube nicht, dass ich schon mal so einen tollen Reiniger hatte! :daumen:


Liebe Heymounties, bitte beachten - sollten Eure Reiniger nicht nachgekauft werden, dann liegt das nur daran, dass sie einfach nicht leer werden!
>> I have been through some terrible things in my life, some of which actually happened <<
Mark Twain

Benutzeravatar
sandy0881
Beiträge: 5531
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 14:36
Wohnort: Walluf

Re: Get The Funk Out Of Your Face Cleansing Gel

Beitragvon sandy0881 » So 26. Jan 2014, 08:36

Stimmt die Flasche hällt ewig!!!
Ich habe meine im Flensburg Urlaub Ende September angefangen und es ist noch fast die Hälfte drin!!!

Benutzeravatar
NachtFalterin
Beiträge: 1159
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 17:25
Wohnort: Westfälisch-Sibirien

Re: Get The Funk Out Of Your Face Cleansing Gel

Beitragvon NachtFalterin » Mi 5. Feb 2014, 11:24

Nachdem gestern dieser Reiniger in einem Minipäckchen bei mir eingeflogen ist,will ich auch mal meine ersten Eindrücke schildern.Die Farbe erinnert mich etwas an Pistazieneis.Der Geruch nicht ganz so....der kam beim ersten Probeschnüffeln als herbwürzige und leicht medizinische Kräuterdröhnung an,die mich an Kräutertees erinnert,die man frisch im eigenen Garten sammelt und die durch gewisse Kräuter einfach krasser und eigenwilliger daherkommen,als ihre braven Verwandten,die einem so aus Regalen im Supermarkt entgegenlächeln..... :D
Beim ersten Ausprobieren kam in Kombination mit warmem Wasser plötzlich die Orange richtig stark durch.Nicht süß,sondern auch eher herb......erinnerte mich gaaaaanz entfernt an Sanostol,mit dem ja meine ganze Generation zu Kinderzeiten groß und stark gepäppelt wurde.
Die Wirkung hat Fichtenelch schon ganz gut beschrieben:Reinigt so kompromißlos wie die Gesichtsreiniger,mit denen man zu Teenagerzeiten seine Haut drangsaliert hat,aber scheint die Haut nicht ganz so ausgelaugt zurückzulassen.Trotzdem spannte meine Haut etwas mehr als nach Clean Out Your Excesses,aber da der ja auch für trockene und reifere Haut entwickelt wurde,wunderte mich das jetzt nicht weiter.

Fazit:Der erste Eindruck hat mich sehr überzeugt.Ich werde ihn nicht dauernd benutzen,weil ich ja mit dem COYE sehr gut klarkomme,aber wie jede Frau habe auch ich so gewisse hormonelle Ausnahmezustände,wo sich aus dem Nichts plötzlich Pickel entwickeln und für diese Zeiten sollte man etwas Wirksames,aber trotzdem Sanftes bereitstehen haben. :D

Benutzeravatar
Fichtenelch
Beiträge: 2489
Registriert: Di 23. Aug 2011, 18:05

Re: Get The Funk Out Of Your Face Cleansing Gel

Beitragvon Fichtenelch » Mi 5. Feb 2014, 16:17

NachtFalterin hat geschrieben:Trotzdem spannte meine Haut etwas mehr als nach Clean Out Your Excesses,aber da der ja auch für trockene und reifere Haut entwickelt wurde,wunderte mich das jetzt nicht weiter.


Gib ihm noch ein bißchen Zeit! :)
Ich habe vor einer Woche vom Funk Out auf den COYE gewechselt und empfinde diesen momentan noch als 'weniger pflegend'... :? (Nicht, dass ich das von einem Reiniger wirklich erwarten würde...)
Ich glaube, die Haut muss sich bei mir da erst gründlich umstellen und drauf einlassen - war beim Funk Out auch schon so!
:)
>> I have been through some terrible things in my life, some of which actually happened <<
Mark Twain

Benutzeravatar
NachtFalterin
Beiträge: 1159
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 17:25
Wohnort: Westfälisch-Sibirien

Re: Get The Funk Out Of Your Face Cleansing Gel

Beitragvon NachtFalterin » Mi 5. Feb 2014, 23:06

Aber ja....von so einem kleinen Spannungsgefühl lasse ich mich noch nicht verschrecken.Außerdem creme ich mich danach sowieso ein.Und wenn man mit so gutdurchbluteter Strahlehaut belohnt wird,ist doch eigentlich alles in Ordnung. :)
Habe aber gerade im Winter noch nie so schöne Haut gehabt,stelle ich fest.Normalerweise sah ich mit meiner von Natur sehr blassen Haut spätestens ab Januar nicht mehr vornehm blaß,sondern eher wie vor den Bus gelaufen aus,sodaß ich mich bei jeder Gelegenheit in die Sonne setzte,um nicht ganz so mitgenommen auszusehen.Diesen Winter aber nicht.Meine Haut ist endlich schön im Gleichgewicht und ist zwar blaß,aber dabei zartrosig,gut durchblutet und ebenmäßig. :D

Benutzeravatar
Navinia
Beiträge: 154
Registriert: Di 7. Jan 2014, 15:13
Wohnort: Xanten

Re: Get The Funk Out Of Your Face Cleansing Gel

Beitragvon Navinia » Di 11. Feb 2014, 09:45

Huhu,
ich überlege grade mein Gesicht probeweise auf HM umzustellen,weil meine Sachen im Mom ganz Fett-frei sind und das auf Dauer nicht ganz das Wahre ist.

Kann mir wer sagen,ob das Cleansing Gel Mineralpuder-Make Up abbekommt? MIG schafft das nicht zufriedenstellend und
die "fetten" Reiniger machen mich vom Gefühl her bekloppt.
Das Puder ist nicht direkt wasserfest,da steht nur,es sei wasserabweisend und mit den derzeitigen Lavera "Belebendes Reinigungsgel"
geht das super einfach ab und das ist auch direkt eine "Reinigungskeule".
Lavendola, Nights In White Satin, Purple Rain :) ,
Where My Rosemary Goes, Heymountain Is Good For You ...
:winken:

Bambi
Beiträge: 2329
Registriert: Mo 11. Jul 2011, 18:43

Re: Get The Funk Out Of Your Face Cleansing Gel

Beitragvon Bambi » Di 11. Feb 2014, 10:51

Also ich bekomme mein Gesicht damit nicht richtig sauber, wenn ich Puder-MU trage... Selbst wenn ich 2mal das Gel auftrage, habe ich danach immernoch mega viel Puder am tonergetränkten Wattepad...

Benutzeravatar
totoo
Beiträge: 341
Registriert: Mi 13. Feb 2013, 14:57
Wohnort: Niederösterreich

Re: Get The Funk Out Of Your Face Cleansing Gel

Beitragvon totoo » Di 11. Feb 2014, 13:54

Ich benutze ein mineral make up und das geht sehr gut damit runter
Cotton Candy & Valièe de mai & Honigduft & Feels like ... & Kirschreihe :love: :Blumen: Bild

Benutzeravatar
Navinia
Beiträge: 154
Registriert: Di 7. Jan 2014, 15:13
Wohnort: Xanten

Re: Get The Funk Out Of Your Face Cleansing Gel

Beitragvon Navinia » Di 11. Feb 2014, 14:20

Danke schonmal euch beiden. :)

Mir ist noch eingefallen,dass es da ja auch verschiedene gibt.
Von Alverde hatte ich mal ein komisches Mineralpuder,da waren Fette mit im Puder verarbeitet,in dem,was ich jetzt nutze sind nur Mica,Zinkoxid und Pigmente drinne,
das macht dann vielleicht auch noch einen Unterschied oder?
Lavendola, Nights In White Satin, Purple Rain :) ,
Where My Rosemary Goes, Heymountain Is Good For You ...
:winken:

Benutzeravatar
NachtFalterin
Beiträge: 1159
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 17:25
Wohnort: Westfälisch-Sibirien

Re: Get The Funk Out Of Your Face Cleansing Gel

Beitragvon NachtFalterin » Di 4. Mär 2014, 22:25

Nach ausgiebigem Testen bin ich zu dem Schluß gekommen,daß ich diesen Reiniger nicht brauche und ich lieber dem COYE die Treue halte,da sich meine Haut damit einfach besser anfühlt und auch besser aussieht.Vielleicht ein Zufall,aber meine Haut wurde plötzlich etwas holperig und unrein....... :(


Zurück zu „Gesichtsreiniger“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast