Clean Out Your Excesses Cleansing Gel

Benutzeravatar
raiina
Beiträge: 3726
Registriert: Mo 17. Dez 2012, 21:13
Wohnort: Nähe Düsseldorf

Re: Clean Out Your Excesses Cleansing Gel

Beitragvon raiina » Do 26. Dez 2013, 00:47

Wir werden wohl keine Freunde auch wenn ich den Duft echt klasse finde! Leider krieg ich Hautschüppchen, trockene Haut also und es juckt mich auf der Stirn *schnüff* Wiesoooooo??? :cry: Ich probiers noch 1-2x, aber dann ist Schluss und muss ich einen neuen Besitzer finde :cry:
"Ich kann es nicht begreifen, daß nun dauernd Menschen in Lebensgefahr gebracht werden von anderen Menschen. Ich kann es nie begreifen und ich finde es entsetzlich. Sag nicht, es ist für's Vaterland."
- Sophia Magdalena Scholl

Benutzeravatar
NachtFalterin
Beiträge: 1159
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 17:25
Wohnort: Westfälisch-Sibirien

Re: Clean Out Your Excesses Cleansing Gel

Beitragvon NachtFalterin » So 29. Dez 2013, 00:01

Fazit nach ca. 14 Tagen:Endlich ein HM-Reiniger,der sich auch nach längerer Zeit gut bewährt,meine Haut gut pflegt und mir nicht durch unentfernbare Fettschichten auf den Geist geht.Zuerst reinige ich inzwischen mein Gesicht mit Wasser und Mikrofasertuch und verteile dann quasi zur Beruhigung,Nachreinigung und Pflege eine Fingerspitze des Gels auf meinem Gesicht.Etwas einwirken lassen,abwaschen und mich strahlt ein Gesicht mit zartrosiger und unglaublich weicher Prozellanhaut an.Ist vermutlich eine Kombination aus VlV-Gesichtsöl,Creme,Seesandmandelkleie,Darling Pretty und Kaffeesatz im Wechsel,aber für mein Gesicht scheine ich endlich die ideale Kombination gefunden zu haben.Eigentlich warte ich nur noch auf den ersten,richtig harten Kälteeinbruch,damit dieses Pflegeteam den allerletzten Test besteht.

Benutzeravatar
Marmotte
Beiträge: 54
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 16:47
Wohnort: Hoher Norden

Re: Clean Out Your Excesses Cleansing Gel

Beitragvon Marmotte » Mo 6. Jan 2014, 20:06

NachtFalterin, deine Anwendung finde ich sehr interessant, so werde ich es auch mal probieren. Ich gebe derzeit immer eine etwa erbsengroße Menge auf mein feuchtes Microfasertuch und reinige dann damit mein Gesicht. Das klappt auch sehr gut!

Der Reiniger gefällt mir auch wirklich gut! Den Geruch finde ich sehr angenehm und unaufdringlich (ist mir bei Gesichtssachen wichtig) und die Reinigungs-/Pflegewirkung scheint mir auch gut. Für Mascara habe ich noch ein CleanPiece.

Benutzeravatar
funkespringinsfeld
Beiträge: 1084
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 18:14
Wohnort: Trier

Re: Clean Out Your Excesses Cleansing Gel

Beitragvon funkespringinsfeld » Mo 13. Jan 2014, 10:24

Mir gefällt der Reiniger sehr gut, er spendet meiner Haut eine zusätzliche Portion Feuchtigkeit und reinigt sanft aber dennoch effektiv. Und der Geruch ist auch gut :)

Benutzeravatar
Kaddy
Beiträge: 733
Registriert: Fr 23. Mär 2012, 20:49

Re: Clean Out Your Excesses Cleansing Gel

Beitragvon Kaddy » Di 11. Feb 2014, 20:13

der Geruch gefällt mir auch sehr! :)
außerdem bin ich begeistert, wie gut gepflegt meine Haut nach der Anwendung ist. mit den festen Reinigern kam ich gar nicht klar, aber meine Haut trocknet total aus, mit (anderem) Waschgel total, aber selbst wenn ich morgens und abends nur mit warmem Wasser wasche und nichts sonst, fühlt sie sich irgendwann immer leicht trocken an und spannt. hiermit gar nicht. für mich die absolute Top-Erfindung, und ich hoffe dass es irgendwann 200-ml-Größen gibt, denn ich glaube, wenn ich es irgendwann täglich verwende (noch geize ich damit und brauche parallel auch noch andere Gesichtswaschprodukte auf, die hier noch so rumstehen und zu schade sind, um sie wegzuschmeißen) dann wird so ne 100 ml Flasche bestimmt schnell leer sein :D bin das gar nicht gewohnt, täglich was zu benutzen, dachte immer nur Wasser wäre das Schonendste, was ich meiner Haut gönnen kann bei der Reinigung - so kann man sich täuschen! :daumen:
Dann kuschelte sich der große Hase an den kleinen Hasen und flüsterte lächelnd:
"Bis zum Mond und wieder zurück haben wir uns lieb!"

Benutzeravatar
Kaddy
Beiträge: 733
Registriert: Fr 23. Mär 2012, 20:49

Re: Clean Out Your Excesses Cleansing Gel

Beitragvon Kaddy » Di 11. Feb 2014, 20:20

Bambi hat geschrieben:Hat schon jemand mit unreiner Haut Erfahrungen?
Derzeit nutze ich das GTFOOYF-Gel, aber so richtig bekomme ich die Unreinheiten nicht in den Griff. Besonders am Unterkiefer hab ich echt fiese Pickel. :(


ich habe inzwischen keine total unreine Haut mehr, meine Mutter ist überzeugt, das ist nur weil ich aus der Pubertät raus bin, andererseits bin ich aber überzeugt, das verdanke ich auch der Pflege (ab und zu bekomme ich nämlich immer noch welche, aus verschiedensten Gründen, und da auch eine Pille "gegen Pickel" nichts gebracht hat, kann das nicht ausschließlich an den Hormonen liegen) und meiner Haut zumindest geht es mit schonender Reinigung und mittel-reichhaltiger Pflege am besten. bei aggressiven Anti-Pickel-Mitteln wird es nur noch schlimmer. genauso wie nicht eincremen nach dem Waschen, dann ist die Haut so trocken, dass sie offenbar glaubt, sie muss die Talgproduktion verzwanzigfachen und zack sind wieder 10 Poren verstopft und entzündet, vermutlich einfach da Kapazität überschritten.

und ich mit diesem "trocken-unreinen Hauttyp" vertrage das Waschgel sehr gut, es trocknet nicht aus, sondern pflegt die Haut ganz leicht, sodass ich anschließend nicht eincremen brauche, sie allerdings auch nicht überpflegt wäre und wegen zu viel Reichhaltigkeit Pickel ansetzen würde. für meine Zickenhaut also absolut klasse, trotz der Neigung, immer mal wieder Unreinheiten zu bilden wenn sie grade nicht zufrieden ist mit der Welt.
:)
Dann kuschelte sich der große Hase an den kleinen Hasen und flüsterte lächelnd:
"Bis zum Mond und wieder zurück haben wir uns lieb!"

Benutzeravatar
Rin
Beiträge: 714
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 15:56

Re: Clean Out Your Excesses Cleansing Gel

Beitragvon Rin » Di 11. Feb 2014, 23:37

Wenn ich das so lese, sollte ich dem Reiniger vielleicht auch mal eine Chance geben :roll: . Im Moment beruhigt sich meine schwere Akne und ist gerade am Abheilen. Durch die Pille wurde meine Haut zwar deutlich reiner, jedoch auch staub trocken. Egal welches Waschgel ich im Moment benutze: meine Haut spannt immer und schuppt direkt beim Abtrocknen :( .

So wie Kaddy das hier beschreibt, könnte das Reinigungsgel meine Rettung sein :-). Eine vermehrte Mitesserbildung konntest du nicht feststellen, oder?
Bild

Benutzeravatar
NachtFalterin
Beiträge: 1159
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 17:25
Wohnort: Westfälisch-Sibirien

Re: Clean Out Your Excesses Cleansing Gel

Beitragvon NachtFalterin » Mi 12. Feb 2014, 11:36

Hallo Rin. :)
Ich gehöre auch zu den Leuten mit absolut trockener Haut,die wegen Pickel ihr Gesicht über Jahre mit gnadenlos scharfen Reinigern massakriert haben und peu á peu eine Wendung um 180 Grad in Sachen Hautpflege hingelegt haben,weil es so irgendwann nicht mehr ging.Als ehemals Unterlagerungs- und Pickelgeplagte kann ich Dir diesen Reiniger nur empfehlen.Er reinigt sanft,ohne die Haut auszulaugen und hinterläßt ein angenehmes Hautgefühl.Ich arbeite aber mit dem vollen Programm....Viva La Vida-Öl und der Viva La Vida-Creme und habe seitdem eine total zickenfreie,gut gefütterte Samthaut ohne Pickel,Mitesser oder sonstige Zickereien. :)

Benutzeravatar
Rin
Beiträge: 714
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 15:56

Re: Clean Out Your Excesses Cleansing Gel

Beitragvon Rin » Mi 12. Feb 2014, 11:59

Vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht, NachtFalterin!
Sobald ich zwei alte Reinigungsprodukte aufgebraucht habe, werde ich diesem Schätzchen hier dann definitiv mal eine Chance geben :daumen: . Inzwischen bin ich ja schon zu der Erkenntnis gekommen, dass die "sanfte" Pflege im Sinne von alkoholfreier Toner/Honiglich Face Cream als Nachtpflege und Rosehip Oil gegen die Aknenarben meiner Haut wirklich gut tut. Ein neuer Reiniger wäre dann wohl der letzte Schritt in Richtung "Hab-deine-Haut-Lieb"-Routine :D .
Bild

Benutzeravatar
NachtFalterin
Beiträge: 1159
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 17:25
Wohnort: Westfälisch-Sibirien

Re: Clean Out Your Excesses Cleansing Gel

Beitragvon NachtFalterin » Mo 10. Mär 2014, 21:41

Pflegt auch gut,wenn man ordentlich Sonne abbekommen hat,merke ich gerade.Blitzsauber,aber kein Stück ausgetrocknet.... :love:


Zurück zu „Gesichtsreiniger“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast