Chamomile Cleansing Gel

Benutzeravatar
BunteWollSocke
Beiträge: 97
Registriert: Do 10. Jan 2013, 15:04

Re: Chamomile Cleansing Gel

Beitragvon BunteWollSocke » Sa 27. Sep 2014, 21:56

So, seit heute habe ich ihn auch :love:
Und ich kann jetzt schon nach einmaliger Anwendung sagen, dass er GENAU die Reinigung ist, die mir von Heymountain bisher noch gefehlt hat. Er ist wunderbar, sowohl von der Konsistenz her, als auch vom Duft und der Wirkung. Gut, zu letzterer kann man vielleicht nach einer Anwendung noch nicht so viel sagen. Aber auf jeden Fall fühlte sich meine Haut sehr angenehm frisch und sauber an nach der Anwendung. Mal sehen, ob es dabei auch in den nächsten Tagen bliebt. Bis jetzt hat er aber das Zeug, direkt nach meiner geliebten Creme de la Creme zum zweitliebsten Produkt aufzusteigen.
Viele kleine Menschen, die an vielen kleine Orten kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern.
(Afrikanisches Sprichwort)

Benutzeravatar
sandy0881
Beiträge: 5531
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 14:36
Wohnort: Walluf

Re: Chamomile Cleansing Gel

Beitragvon sandy0881 » So 5. Okt 2014, 09:55

Die Pflege ist top, allerdings der Geruch.
Erinnert mich an so eine Lösung die ich mal hatte als ich lauter Bläschen im Mund hatte.
Die hat genauso geschmeckt.

Benutzeravatar
murciélago
Beiträge: 4042
Registriert: So 2. Feb 2014, 11:42
Wohnort: Necrópolis

Re: Chamomile Cleansing Gel

Beitragvon murciélago » So 5. Okt 2014, 10:28

Ergebnis: Streichelweiche Pfirsichhaut :love:
ich muss sagen... hab es ja nun schon gut einen Mond stehen...
als ich es zum ersten mal angewendet hab hat meine Haut gebrannt wie Feuer,
:roll: hatte schon schiss und dachte mir mal abwarten... wer weiß was da so gezickt hat.
...und so war es dann auch... zweite, dritte, vierte Anwendung alles tutti... ;)
Ich bin rundum begeistert.
Von der Dosierung... perfekt. Bild
auch der Duft ist vollkommen okay für eine Gesichtspflege...
Das Chamomile Cleansing Gel find ich richtig gut gelungen... Bild
ein absolutes Nachkaufprodukt
Bild
Bild BildBild
:we all lie in the gutter but some of us are looking at the stars:

Benutzeravatar
Sternenwolf
Beiträge: 820
Registriert: Di 7. Okt 2014, 09:22
Wohnort: Hessen

Re: Chamomile Cleansing Gel

Beitragvon Sternenwolf » Do 16. Okt 2014, 18:43

Das Gel habe ich jetzt seit gut 14 Tagen im Gebrauch.
So richtig viel kann ich ja noch nicht sagen, aber ich habe da Gefühl, mein Hautbild wird schon etwas besser und die kleinen Pickel die mich so plagen, heilen viel schneller ab.
Die Anwendung ist super einfach, auch durch die tolle Pumpflasche.
Der Geruch: Kamille eindeutig. Ein bisschen wie das Kamillekonzentrat was ich zum Piercing desinfizieren damals bekommen habe von der Piercerin.
Aber wie schon einige schrieben: es ist eben ein Gesichtsreiniger, der darf auch so riechen und nach einigen Gesichtsreingungen hab ich noch auch gut dran gewöhnt.
Der Langzeittest wird zeigen ob ich endlich was gefunden haben für meine Haut, aber bisher kann ich nicht meckern.

Zitroneneis
Beiträge: 6110
Registriert: So 13. Feb 2011, 17:10
Wohnort: Allmannshofen/Bayern

Re: Chamomile Cleansing Gel

Beitragvon Zitroneneis » Sa 25. Okt 2014, 10:41

Ich hab es ja jetzt auch und heute zum zweiten Mal benutzt.

Es ist wirklich sehr ergiebig und ein Pumpstoß reicht bei mir leicht fürs ganze Gesicht. Es riecht recht kräuterig und deutlich nach Kamille, aber nicht zu sehr in die medizinische Richtung was ich nach dem Lesen der ersten Berichte darüber befürchtet hatte.

Im Gesicht schäumt es dann angenehm und es reinigt wirklich sehr gründlich. Die Haut spannt danach auch leicht aber nicht unangenehm. Nach dem Eincremen passt dann sowieso wieder alles.

Schnelle, unkomplizierte Reinigung und zufriedene Haut = wird gern benutzt in nächster Zeit und wenn es leer ist wohl auch wieder nachgekauft :D

Mein Angelface wird dann eben mehr zum Entfernen von Make-up (wenn ich mal was drauf hab..) eingesetzt ;)

Benutzeravatar
Andie
Beiträge: 1861
Registriert: Do 25. Mär 2010, 14:22
Wohnort: Unterfranken

Re: Chamomile Cleansing Gel

Beitragvon Andie » Di 28. Okt 2014, 10:32

Mich begeistert hier vor allem dieser tolle cremige Schaum. Einfach traumhaft :love: Lässt sich super dosieren und anwenden und man braucht auch wirklich nur sehr wenig. Den Duft empfinde ich als neutral. Weder besonders ansprechend noch abstoßend :D Eigentlich genau richtig für einen Gesichtsreiniger.
Die Wirkung kann ich noch nicht so richtig einschätzen, dafür habe ich ihn noch nicht konsequent genug benutzt. Und außerdem ist meine Haut sowieso gerade etwas zickig, aber das will ich jetzt nicht gleich auf den Reiniger schieben :D
„Der richtige Mensch ist nicht der, mit dem immer alles toll ist, sondern der, ohne den alles blöd ist."

Benutzeravatar
kiwifee
Beiträge: 1526
Registriert: Mo 19. Nov 2012, 12:40

Re: Chamomile Cleansing Gel

Beitragvon kiwifee » Di 28. Okt 2014, 12:35

Ich habe diesen Cleanser direkt nach dem GTFOOYF (alte Version, also ohne Pumpspender) benutzt.
Im Vergleich brauche ich von dem Kamillereiniger viiiiel mehr Produkt, trotz Schaum. :shock:
Der Duft ist in Ordnung, die Wirkung auch.
Da ich den Duft des GTFOOYF lieber mochte und ihn etwas rückfettender fand, werde ich lieber diesen, statt den Kamillereiniger nachkaufen!
Ist aber trotzdem ein gutes Produkt! :)
Bild Ich bin ein Geburtstagswichtel.Bild

Benutzeravatar
kiwifee
Beiträge: 1526
Registriert: Mo 19. Nov 2012, 12:40

Re: Chamomile Cleansing Gel

Beitragvon kiwifee » Di 28. Okt 2014, 12:40

Huch...hab gerade im Shop geschaut...
Habe ich es falsch verstanden, dass die anderen beiden Gesichtsgele jetzt auch im Pumpspender sind? :oops:
Bild Ich bin ein Geburtstagswichtel.Bild

Benutzeravatar
sandy0881
Beiträge: 5531
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 14:36
Wohnort: Walluf

Re: Chamomile Cleansing Gel

Beitragvon sandy0881 » Di 28. Okt 2014, 12:47

ich war gerade etwas verwundert und wollte schon schreiben wie GTFOOYF gibt es als Pumpspender.
Was natürlich praktisch wäre, habe ich mit den 100 ml Flaschen doch so meine Probleme, weil das Material so fest ist.

Benutzeravatar
Andie
Beiträge: 1861
Registriert: Do 25. Mär 2010, 14:22
Wohnort: Unterfranken

Re: Chamomile Cleansing Gel

Beitragvon Andie » Di 28. Okt 2014, 13:13

kiwifee hat geschrieben:Huch...hab gerade im Shop geschaut...
Habe ich es falsch verstanden, dass die anderen beiden Gesichtsgele jetzt auch im Pumpspender sind? :oops:


Also ich kann mich auch daran erinnern, dass zumindest beim Clean Out Your Excesses mal ein Pumpspender abgebildet wurde. Jetzt ist da aber wieder die normale Flasche zu sehen.
„Der richtige Mensch ist nicht der, mit dem immer alles toll ist, sondern der, ohne den alles blöd ist."


Zurück zu „Gesichtsreiniger“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast