Face Control Natural Cleansing Oil

Benutzeravatar
Anna@heymountain
Beiträge: 1784
Registriert: Sa 25. Jun 2011, 09:12
Wohnort: Bodensee <3
Kontaktdaten:

Face Control Natural Cleansing Oil

Beitragvon Anna@heymountain » Mo 20. Jun 2016, 14:30

Bild

Natürliches, selbstemulgierendes Gesichtsreinigungsöl für Mischhaut, Problemhaut oder sensible Haut.
Unser neues Face Control Natural Gentle Cleansing Oil ist für alle Hauttypen geeignet und basiert auf pflegendem Canolaöl, kaltgepresstem Olivenöl, Sonnenblumenöl und Lecithin. Man gibt den Gesichtsreiniger auf die feuchte Haut. Die Mischung aus natürlichen Ölen und Lecithin entfernt nicht nur Schmutzpartikel und Make-Up, sondern beruhigt gleichzeitig die Haut, versorgt sie mit Feuchtigkeit und stärkt ihre natürliche Schutzbarriere. Die hautbesänftigende Komposition unseres Heymountain Lavendelduftes eignet sich besonders gut für sensible Haut, Problemhaut oder Mischhaut. Das Face Control Natural Cleansing Oil ist sehr ergiebig; man braucht nur wenig für eine sanfte und gründliche Reinigung.

Ingredients:
Canola oil (Rüböl), Olea europaea fruit oil (Olivenöl), Helianthus annuus seed oil (Sonnenblumenöl), Lysolecithin, Rosmarinus officinalis leaf extract (Rosmarinextrakt), Lavandula hybrida oil (Lavandinöl), Citrus aurantifolia peel extract expressed (Limetteöl), Dipteryx odorata bean extract (Tonkabohne Absolue), Acacia decurrens flower extract (Mimosen Absolue), Parfum, Benzyl benzoate*, Coumarin, Citral*, Citronellol*, Geraniol*, Limonene*, Linalool*. *Aus natürlichen ätherischen Ölen. VEGAN.

Duftfamilie:
Face Control Natural Cleansing Oil
“My mom always said life is like a box of chocolates. You never know what you're gonna get.”

Bild

nettl
Beiträge: 153
Registriert: Fr 7. Nov 2014, 17:10

Re: Face Control Natural Cleansing Oil

Beitragvon nettl » Do 7. Jul 2016, 17:09

Ich nehme das Öl jetzt seit ca 4-5 Tagen abends zur Reinigung, bei normal verschmutztem Alltagsgesicht. Bis jetzt gefällt es mir gut :) Ich habe immer mal Hormonphasenbedingt mit Pickeln zu tun, Mitesser sind ständig Gäste und meine Haut fettet meist ordentlich nach.

Ich benutzte das Öl wie angegeben auf dem feuchten Gesicht und nach dem einmassieren mit viel Wasser abspülen. Das klappt hanz gut und ich habe das Gefühl, das bei dem Öl meine Haut auch nicht mehr unbedingt jedesmal nachgecremt werden muss (logischerweise 8-) )

Ich war schon skeptisch mit Öl eine fettende Haut zu reinigen, aber wie gesagt, bis jetzt läufts. Mal sehen wie es in der "Pickelphase" klappt.
Du riechst sooooooo gut - Woodstock - Valleé de Mai - Bananas - Happy golden Day - Cotton Candy - Samba olé - ach einfach alle - LG Janet

Vitellia
Beiträge: 796
Registriert: Di 5. Apr 2016, 03:49
Wohnort: bei Limburg

Re: Face Control Natural Cleansing Oil

Beitragvon Vitellia » Di 2. Aug 2016, 13:02

Ich hatte mir dieses Gesichtsreinigungs-Öl bestellt, da ich noch etwas gesucht habe, mit dem ich auch Makeup entfernen kann und mit den festen Reinigern und Cleansing Creams bisher nicht so gut zurecht kam. Vom ersten Eindruck her gefällt mir das Öl sehr gut, meine Haut scheint es gut zu vertragen, es bekommt zumindest leichteres Makeup ohne Beanstandung herunter (der Härtetest, sprich Auftritts-Makeup steht noch aus) und ist darüber hinaus auch noch schön pflegend. Dazu gefällt mir der unaufdringliche, entspannende Lavendelduft ebenfalls sehr gut.

Spricht eigentlich etwas dagegen, das Öl auch als Pflegeöl zu verwenden, also auf der Haut zu lassen?

rainer@heymountain
Beiträge: 2322
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 09:57
Kontaktdaten:

Re: Face Control Natural Cleansing Oil

Beitragvon rainer@heymountain » Di 2. Aug 2016, 16:01

Vitellia hat geschrieben: ... Spricht eigentlich etwas dagegen, das Öl auch als Pflegeöl zu verwenden, also auf der Haut zu lassen?


Die Cleansing Oils sind Gesichtsreinigungsprodukte und wurden für diesen Zweck einer Sicherheitsbewertung unterzogen. Leider können wir aus diesem Grund keine Aussage zu einem anderen Verwendungszweck machen. :oops:

Vitellia
Beiträge: 796
Registriert: Di 5. Apr 2016, 03:49
Wohnort: bei Limburg

Re: Face Control Natural Cleansing Oil

Beitragvon Vitellia » Di 2. Aug 2016, 19:49

Ah, verstehe. Trotzdem danke für die Auskunft. :)

Benutzeravatar
BunteWollSocke
Beiträge: 95
Registriert: Do 10. Jan 2013, 15:04

Re: Face Control Natural Cleansing Oil

Beitragvon BunteWollSocke » Fr 12. Aug 2016, 14:50

Das Öl klingt richtig gut und steht auf meiner Wunschliste. Ich komme mit den festen reinigern nämlich auch nicht so gut klar. Die Cleansing Gels mag ich dagegen zwar gerne, aber sie sind ja glaube ich nicht so gut geeignet, um Make Up zu entfernen, gell?
Daher wird das Öl bei Schnuppertag wohl in mein Körbchen wandern! :D
Viele kleine Menschen, die an vielen kleine Orten kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern.
(Afrikanisches Sprichwort)

Benutzeravatar
Andie
Beiträge: 1836
Registriert: Do 25. Mär 2010, 14:22
Wohnort: Unterfranken

Re: Face Control Natural Cleansing Oil

Beitragvon Andie » Fr 16. Sep 2016, 10:35

Ich benutze das Öl jetzt seit gut einer Woche im Dauertest für die Gesichtsreinigung morgens und abends.
Bisher bin ich auch wirklich zufrieden und fast schon erstaut, dass das so gut klappt :D In Zusammenhang mit Öl muss ich eigentlich immer daran denken, dass dies zu Pickeln führen könnte. Denn gerade im Stirnbereich habe ich doch eher fettige Haut. Aber bisher ist alles super und keine besonderen Zickigkeiten zu beobachten.
Ich mache mein Gesicht nass und gucke, dass ich möglichst warmes Wasser verwende. Damit sich das Öl gut verteilen, bzw. dann auch abspülen lässt. Dann verreibe ich ein wenig zwischen den Handflächen und anschließendem auf dem Gesicht. Dann nehme ich meinen Konjac-Schwamm und gehe beim Abwaschen damit noch zusätzlich drüber. Dadurch ist dann schon mal das meiste von dem Ölfilm weg. Danach ein Wattepad mit Toner und alles ist sauber. Frühs benutze ich immer noch ein kleines bisschen Gesichtscreme (aktuell die Happy Face), aber abends lasse ich das Eincremen manchmal auch ganz weg. Ist dann praktisch wenn ich faul bin und schnell ins Bett will :D

Den Lavendel-Duft finde ich auch sehr angenehm. Hat was beruhigendes :D
Bei meinem Fläschchen hatte sich unten so eine trübe Schicht abgesetzt, wozu ich Anna schon gefragt hatte. Aber das ist wohl normal und durch Schütteln verteilt sich das dann wieder. Dadurch ist das Öl nicht ganz so klar, wie ich das sonst gewohnt bin. Deswegen war ich da erst mal irritiert.

Wenn alles weiterhin so gut läuft wird das Öl bestimmt bald nachbestellt. Werde es dann aber wohl erst mal im Wechsel mit dem Reinigungsgel verwenden, denn das will ja auch noch benutzt werden ;)
„Der richtige Mensch ist nicht der, mit dem immer alles toll ist, sondern der, ohne den alles blöd ist."

Benutzeravatar
BunteWollSocke
Beiträge: 95
Registriert: Do 10. Jan 2013, 15:04

Re: Face Control Natural Cleansing Oil

Beitragvon BunteWollSocke » Mo 19. Sep 2016, 23:45

Ich habe das Öl jetzt seit zwei Tagen in Benutzung. Nämlich seit Samstag Abend, nachdem ich es auf dem wunderbaren Schnuppertag erstanden habe. Ich war erst verwirrt, weil ich mir wohl unter dem Begriff "selbstemulgierend" etwas anderes vorgestellt habe. Ich dachte irgendwie, das Öl wird nach dem Kontakt mit Wasser milchig oder irgendwie anders in der Konistenz.
Das ist nicht so, das Gesicht bleibt bei mir zumindest beim Abwaschen relativ lange "ölig" und ich dachte schon, irgendwas funktioniert da nicht so im Hinblick auf die Reinigung der Haut. Aber wenn man das Gesicht dann abtrocknet ist das Hautgefühl einfach wunderbar und meine recht großporige Haut wirkt ganz zart und ebenmäßig und fühlt sich entspannt an. Ich bin daher erstmal sehr zufrieden mit dem Öl und gespannt, wie sich das auf lange Sicht noch weiterentwickelt.

@edit
Und eben lese ich auch Rainers Erläuterung beim Silician Öl, was den Begriff "selbstemulgierend" angeht. Danke für die Erläuterung, jetzt ist alles klar und ich bin beruhigt!
Viele kleine Menschen, die an vielen kleine Orten kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern.
(Afrikanisches Sprichwort)

Benutzeravatar
Zitronent
Beiträge: 1688
Registriert: Mi 15. Jan 2014, 20:12

Re: Face Control Natural Cleansing Oil

Beitragvon Zitronent » Sa 26. Nov 2016, 14:06

Von diesem Reinigungs Öl bin ich sehr begeistert!
Ich verwende es immer abends, deshalb finde ich den Lavendelduft hier besonders passend :heart:

Bei mir funktioniert es am besten einmasiert auf trockener Haut.
Dann nehm ich es mit einem heißen nassen Tuch ab (und atme dabei die tollen ätherischen Öle ein).
Das ist echt wie im Spa :love:

Und es entfernt sogar problemlos das Augen-Make-up.
Echt TOP!


Zurück zu „Gesichtsreiniger“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste