Pretty Face Face Cleanser

rainer@heymountain
Beiträge: 2322
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 09:57
Kontaktdaten:

Pretty Face Face Cleanser

Beitragvon rainer@heymountain » Sa 17. Apr 2010, 13:08

Bild

Fester Gesichtsreiniger für trockene, reife oder normale Haut mit Traubenkernöl, Johannisbeerextrakt, Ringelblumenextrakt, Johanniskrautextrakt.
Dieses feste Gesichtsreinigungsstück ist die ideale Ergänzung zu unseren anderen festen Gesichtsreinigern. Auch wenn du trockene Haut hast und deshalb bei der Reinigung besonders vorsichtig bist, solltest du dir ab und zu eine umfassende, porentiefe Reinigung mit dem Pretty Face Face Cleanser gönnen. Dem CO2-Extrakt aus Johanniskraut sagt man entzündungshemmende und regenerierende Eigenschaften nach. Der CO2-Extrakt aus Ringelblumen ist ein extrem konzentriertes Hautfunktionsöl mit hervorragenden Pflegeeigenschaften insbesondere für problematische Haut. Johannisbeerextrakt enthält wertvolle Antioxidantien, und wir haben mit gute Erfahrungen bei der Bekämpfung von Hautunreinheiten gemacht. Tonerde und etwas Seife reinigen die Poren von Schmutz und Fett und helfen Ablagerungen zu lösen. Sheabutter, Rüböl und Traubenkernöl pflegen die Haut und machen sie zart und geschmeidig. Welch schöneren Duft als den der Rose, und nichts als Rose, gäbe es zu diesem wunderbaren Teil?

Ingredients:
Aqua, Butyrospermum parkii butter (Sheabutter), Sodium Palmate, Canola oil (Rüböl), Sodium Cocoate, Glycerin, Illite (Tonerde), Candelilla cera (Candelillawachs), Vitis vinifera seed oil (Traubenkernöl), Simmondsia chinensis oil (Jojobaöl), Ribes nigrum fruit extract (Johannisbeerenextrakt), Hypericum perforatum flower/twig extract (Johanniskrautextrakt), Calendula officinalis flower extract (Ringelblumenextrakt), Lavandula angustifolia flower extract (Lavendelblütenextrakt), Parfum, Tocopherol (Vitamin E), Benzyl alcohol, Benzyl benzoate, Citral, Citronellol, Eugenol, Farnesol, Geraniol, Butylphenyl methylpropional, Linalool, Sodium chloride, Sodium Gluconate, Sodium Hydroxide. VEGAN.

Duftfamilie: Rose-nichts-als-Rose
Unikat, noch kein weiteres Teil mit diesem Duft ...

Benutzeravatar
Karma
Beiträge: 1456
Registriert: Mo 21. Sep 2009, 09:42
Wohnort: Österreich

Re: Pretty Face

Beitragvon Karma » Di 20. Apr 2010, 13:19

Auf den bin ich schon sehr gespannt, die Inhaltsstoffe klingen wieder mal sehr toll - wobei mich die Rose wiedermal abschreckt.... :oops: Aber es soll ja scheinbar ein ANDERER Rosenduft sein, als die Give my love to rose-Range...
Alles Liebe, Karma :-)

skibaerle
Beiträge: 416
Registriert: So 13. Dez 2009, 17:26

Re: Pretty Face

Beitragvon skibaerle » Do 29. Apr 2010, 09:35

Ich finde ihn vom Duft her total ähnlich der Seife. Aber ich liebe Rosendüfte. Und der Reiniger macht die Haut sauber und pflegt gleichzeitig, danach brauche ich mich nicht mal eincremen. Er duftet himmlisch und ist so schön cremig beim Auftragen, auch wenn er in den letzten Tagen leicht ausgehärtet ist, da ich ihn offen liegen lasse damit er nicht eventuell schlecht wird.
Bitte jeweils anklicken und was zu Essen geben, skibaerle hat noch mehr von uns...
BildBildBildBildBild

Lilisha
Beiträge: 174
Registriert: Mo 18. Jan 2010, 23:30

Re: Pretty Face

Beitragvon Lilisha » Fr 7. Mai 2010, 16:07

Ich habe meinen Pretty Face heute zum ersten Mal benutzt.
Er ist wie die Kremeseifen vom Zustand her etwas weich, mal schauen ob sich das noch ändern wird, mich stört es so aber auch nicht.
Ich habe den Pretty Face mit Wasser benutzt, dafür habe ich mein Gesicht und den Reiniger etwas mit warmen Wasser angefeuchtet und bin dann mit dem Pretty Face über mein Gesicht gegangen, was zu ein bisschen Schaumbildung führte. Anschließend habe ich das ganze kurz einmassiert und dann abgewaschen. In den ersten Sekunden fühlte sich mein Gesicht ziemlich stumpf an...also sehr entfettet, falls jemand versteht was ich damit meine. Aber schon eine Minute später oder so änderte sich dieses Gefühl und nun fühlt sich meine Haut gut gereinigt und gleichzeitig gepflegt an, ich habe kein Bedürfnis danach sie eincremen zu müssen.
Ich denke ich werde den Pretty Face nicht jeden Tag benutzen, da ich sonst (die bestimmt unbegründete) Angst hätte, dass er mein Gesicht zu sehr austrocknet. Aber so ab und an, wenn ich das Gefühle habe mal wieder "richtig" sauber werden zu müssen ist es bestimmt ideal!
Das Einzige was ich nicht so toll fand war der Geruch - ich habe irgendwie keine Rosen herausgerochen, meiner roch nur nach Seife und irgendwie ein bisschen nach Kräutern.
Insgesamt bin ich vom Pretty Face nach meiner ersten Anwendung begeistert und kann ihn mit gutem Gewissen weiter empfehlen.

dariomarco
Beiträge: 3552
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: Pretty Face

Beitragvon dariomarco » Sa 8. Mai 2010, 08:54

Tolle Reinigung! allerding läßt er sich nicht so leicht verteilen wie der Grüne Reiniger-Pflege danach ist für mich wichtig nach jedem Reiniger wenn gleich die HM Reiniger alle auch Pflegen -Für Make up Gebraucher klasse!!Ich mußte bei den Anderen immer merfach reinigen um alle Make up Reste zu entfernen und bei beiden Neuen geht das viel leichter also 1plus :D

Benutzeravatar
sophiechen
Beiträge: 255
Registriert: Do 8. Apr 2010, 11:25

Re: Pretty Face

Beitragvon sophiechen » Di 11. Mai 2010, 20:33

ich hab jetzt auch so ein kleines teil hier, muss aber sagen, dass ich mit der handhabung noch nicht so ganz klar komme. in der hand schmilzt der irgendwie nicht so gut. jedenfalls nicht so, dass ich da was im gesicht verteilen könnte. und vorher anfeuchten klappt auch nicht optimal. also wenn jemand noch den ultimativen anwendungstipp hat... sehr gerne.

MajaundNelly
Beiträge: 307
Registriert: Fr 13. Nov 2009, 13:16

Re: Pretty Face

Beitragvon MajaundNelly » Sa 22. Mai 2010, 12:30

Ich würde das Gesicht gut anfeuchten und dann mit dem Pretty darüber streichen und wieder abwaschen.Bei mir funktioniert das super gut.

rainer@heymountain
Beiträge: 2322
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 09:57
Kontaktdaten:

Re: Pretty Face

Beitragvon rainer@heymountain » Sa 22. Mai 2010, 13:26

Die bevorzugte Anwendung dürfte mit Wasser sein, auch wegen dem Seifenanteil. Trockene Anwendung ist grundsätzlich ok, aber schwieriger, weil man dafür entweder viel Zeit oder höllisch heiße Hände für den Anschmelzvorgang braucht.

dariomarco
Beiträge: 3552
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: Pretty Face

Beitragvon dariomarco » Sa 22. Mai 2010, 18:05

sophiechen hat geschrieben:ich hab jetzt auch so ein kleines teil hier, muss aber sagen, dass ich mit der handhabung noch nicht so ganz klar komme. in der hand schmilzt der irgendwie nicht so gut. jedenfalls nicht so, dass ich da was im gesicht verteilen könnte. und vorher anfeuchten klappt auch nicht optimal. also wenn jemand noch den ultimativen anwendungstipp hat... sehr gerne.

HUHU,mach die Hände richtig naß und dann den Reiniger paar mal in den Händen hin und her reiben-wie Seife-dann bildet sich bischen Schaum dann gehts leicht zu reinigen-

dariomarco
Beiträge: 3552
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: Pretty Face

Beitragvon dariomarco » So 23. Mai 2010, 18:31

Was das mir wichtig wäre!!!!Lieber Rainer und Team könnt ihr den bitte in ein Döschen verpacken!?Erstens muss er ja wo bleiben,zweitens geht das Etikett unmöglich von der Folie ab das man ev.aufbewahren könnte zwecks MHD...würde mich sehr freuen :D


Zurück zu „Gesichtsreiniger“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast