Pretty Face Face Cleanser

rainer@heymountain
Beiträge: 2335
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 09:57
Kontaktdaten:

Re: Pretty Face

Beitragvon rainer@heymountain » Mo 24. Mai 2010, 11:37

Pretty Face ist ein festes Gesichtsreinigungsstück und somit bei richtiger Lagerung MHD mässig kaum tot zu kriegen. Wobei das gute Teilchen allerdings auch nicht 2 Jahre nur gelegentlich benutzt werden soll!

Eine Lagerung in einem geschlossenen Behälter empfehlen wir nicht. Wir gehen davon aus, dass bei längerer geschlossener Lagerung die enthaltenen Pflanzenteile das Pretty Face Teilchen in ein Ugly Face verwandeln würden.

Wir haben schon den Fehler gemacht, die anderen festen Gesichtsreiniger in Döschen anzubieten.

Benutzeravatar
sophiechen
Beiträge: 255
Registriert: Do 8. Apr 2010, 11:25

Re: Pretty Face

Beitragvon sophiechen » Mo 24. Mai 2010, 12:14

übung macht den meister :)

ich feuchte mein gesicht mit warmem wasser an und streiche dann den pretty darüber. richtig nass mache ich das gesicht aber nicht, dann hab ich zuviel schaum. wenn überall was verteilt ist, streife ich den rest schaum vom pretty ab (dann ist er auch schon wieder fast trocken) und massiere mein gesicht ein wenig. anschließend gründlich mit warmem wasser abspülen (sonst wird das handtuch rot :kicher: ). dann toner und creme und schon ist mein gesicht bestens für die nacht vorbereitet.

im grunde genommen ist er jetzt doch fast so wie eine feste kremseife, oder? wo genau sind da jetzt die unterschiede?

also, ich bin jetzt sehr zufrieden mit handhabung und pflege. wenn man es raus hat, ist es sehr einfach.

Zuckerwatte
Beiträge: 332
Registriert: Sa 17. Apr 2010, 11:15
Wohnort: Hochhausen bei Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis)

Re: Pretty Face

Beitragvon Zuckerwatte » Fr 4. Jun 2010, 10:40

ich benutze meinen wie eine Seife... bzw. wasche mein Gesicht ganz normal unter der Dusche oder nach dem Abschminken... bisher alles ok :-)
Heute hab ich hinerher MischmaschKreme aufgetragen, ich muß sagen diese Kombi passt bei mir wirklich gut ;)
Ganz liebe Grüße
Melanie

Benutzeravatar
Nessie
Beiträge: 92
Registriert: So 13. Jun 2010, 14:13

Re: Pretty Face

Beitragvon Nessie » Mi 23. Jun 2010, 22:19

habe heute mein neues Teilchen ausprobiert.
Hände nass machen, Pretty Face dreimal darin kreisen lassen und dann genüsslich das Gesicht, den Hals und Decollete einseifen.
Mit Waschhandschuh abnehmen.
Den Duft mag ich, riecht sehr propper - kann es aber nicht so richtig einordnen.
die Haut fühlt sich prima an. ich habe trockene Haut und trotzdem war die Haut schön glatt und rosig. Auch jetzt noch 3 Stunden danach. Habe weder Toner noch Kreme danach benutzt. Ist bei mir ja was gaaanz seltenes (ich bin baff)
Fazit: Pretty Face makes me happy!
Ob schöner weiss ich nicht...ich wart mal ab...meine Spiegel sagt jedenfalls noch nicht next face :kicher:
Ach ja, wann kommt den das 2. Spiegelchen in den Shop? :party on:
Urteile nicht darüber, ob etwas gut oder schlecht ist,
ohne dein Herz befragt zu haben.

Benutzeravatar
Nessie
Beiträge: 92
Registriert: So 13. Jun 2010, 14:13

Re: Pretty Face

Beitragvon Nessie » Fr 25. Jun 2010, 21:29

muss mich korrigieren. Hatte wohl etwas verstopftes Näsle. Kein Wunder bei dem Pollenflug hier... :ups:
duftet natürlich absolut nach Rose, Rose, Rose. :)
Urteile nicht darüber, ob etwas gut oder schlecht ist,
ohne dein Herz befragt zu haben.

Benutzeravatar
tilu
Beiträge: 90
Registriert: Mo 17. Mai 2010, 11:03

Re: Pretty Face

Beitragvon tilu » So 4. Jul 2010, 18:17

Ich nutze den Pretty Face jetzt auch seit ein paar Wochen abends als Reiniger.
Leider mag ich Rosenduft gar nicht :wuerg: , aber nachdem er meine Haut so sanft reinigt und auch Make-Up gut runter bekommt (zumindest Mineral-Make-Up-Puder) und meine Haut keine Spur trocken ist, nutze ich Pretty Face sehr gerne. Und mein Face ist seither auch ziemlich pretty :D ... nur noch vereinzelt spriest mal ein Pickel... aber so reine Haut wie im Moment hatte ich zuletzt vor der Pubertät :!:

Benutzeravatar
Venia
Beiträge: 1743
Registriert: Do 4. Feb 2010, 14:49

Re: Pretty Face

Beitragvon Venia » Mo 19. Jul 2010, 17:42

Ich hatte den Pretty Face als Probe - seit ich Heymountain kenne, mag ich total gerne Rosendüfte. :love:

Ich hab den Pretty Face so alle 2 Tage mal abends genommen (ansonsten den Mitten ins Gesicht).
Mein Gesicht fand das ganz in Ordnung. Ich werde Pretty Face definitiv das nächste mal mitbestellen.

Oder ist das widersprüchlich, zwischendurch den Pretty Face zu benutzen? :help:
Niemand liebt Dich so bedingungslos wie ein Hund.

rainer@heymountain
Beiträge: 2335
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 09:57
Kontaktdaten:

Re: Pretty Face

Beitragvon rainer@heymountain » Di 20. Jul 2010, 20:18

Nö, ist nicht widersprüchlich. Obwohl der Pretty Face eher für normale bis trockene Haut entwickelt wurde, während der Mitten ins Gesichts für normale bis ölige Haut gedacht ist. Die beiden ähneln sich sehr im Aufbau und die jeweilige Funktion wird in erster Linie durch ätherische Öle und die jeweiligen Pflegeöle erreicht.

Benutzeravatar
Venia
Beiträge: 1743
Registriert: Do 4. Feb 2010, 14:49

Re: Pretty Face

Beitragvon Venia » Di 20. Jul 2010, 20:29

Danke Rainer :)
Niemand liebt Dich so bedingungslos wie ein Hund.

Benutzeravatar
ninebiene
Beiträge: 979
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 17:39
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Pretty Face Face Cleanser

Beitragvon ninebiene » Mo 4. Okt 2010, 20:02

ich habe jetzt mein pröbchen aufgebraucht und für mich ist er leider nix. ich brauch nach dem reinigen einfach ein quietschsaubergefühl und benutze clean piece für make up und dachte den spühl ich dann damit ab. aber der pretty macht auch allein schon ein fettiges gesicht bei mir :o da werde ich wieder ff benutzen :kicher:


Zurück zu „Gesichtsreiniger“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast