Ein freudiges Hallöchen aus dem Main Taunus Kreis

Hier könnt ihr euch vorstellen - to introduce oneself
Vitellia
Beiträge: 807
Registriert: Di 5. Apr 2016, 03:49
Wohnort: bei Limburg

Re: Ein freudiges Hallöchen aus dem Main Taunus Kreis

Beitragvon Vitellia » Di 9. Mai 2017, 21:47

So schlimme Kopfhautprobleme hatte ich zwar nie, aber bei KK Shampoos doch schnell mit Jucken und trockenen Schuppen zu tun (und einmal auch definitiv allergisch auf irgendwas reagiert, da hatte ich richtige Quaddeln :shock: ).

Die HM-Shampoos verträgt meine Kopfhaut aber absolut einwandfrei, da hatte ich noch nie Probleme. Wenn du aber sehr empfindlich bist, würde ich anfangs vielleicht wirklich um eine Probe bitten. Oder dich eben, wie von raiina vorgeschlagen, direkt beraten lassen. :)

Kridro
Beiträge: 13
Registriert: Di 9. Mai 2017, 18:03

Re: Ein freudiges Hallöchen aus dem Main Taunus Kreis

Beitragvon Kridro » Mi 10. Mai 2017, 17:18

Danke dir Vitellia, das werde ich machen. Ich wurschtel mich mal durch die Shampoos, vielleicht ist ja wirklich eines dabei, was für mich super ist.

ganduline
Beiträge: 3130
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 15:54

Re: Ein freudiges Hallöchen aus dem Main Taunus Kreis

Beitragvon ganduline » Mi 10. Mai 2017, 17:36

Oh, das ist aber echt krass mit Deiner Kopfhaut. Ich hoffe Du findest was passendes. Ich hab zum Glück nur mit Parabenen Probleme, da kann ich hier ja alles nutzen.
:love: Feels like Heaven,LOTI-Parfüm,Orient Express,Meerjungfrau,It's a Man's World,Homemade Lemonade, Cola :love:

Kridro
Beiträge: 13
Registriert: Di 9. Mai 2017, 18:03

Re: Ein freudiges Hallöchen aus dem Main Taunus Kreis

Beitragvon Kridro » Mi 10. Mai 2017, 17:43

Ja ganduline, richtig krass. Was meinst du wie lange ich gebraucht habe, herauszufinden warum ich das habe. Auf was ich reagiere. Das ist ne jahrelange Odyssee gewesen. Und wenn ich dann die Kopfhaut ruhig hatte, hat es wieder mit den Haarlängen nicht gepasst :shock: Irgendwas war immer. Deswegen hoffe ich sehr, dass ich die Produkte von HM vertrage. Die Jazzee hat ja funktioniert, als Leave in auch. Mango Condi habe ich gestern als Leave in getestet, bin auch mega begeistert.
Jetzt habe ich noch ein Feuchtigkeitsspray bekommen, was noch getestet werden muss und dann wage ich mich mal an die Shampoos ran. :)

Benutzeravatar
Kathi
Beiträge: 906
Registriert: Fr 11. Dez 2015, 14:37

Re: Ein freudiges Hallöchen aus dem Main Taunus Kreis

Beitragvon Kathi » Mi 10. Mai 2017, 19:27

Also, das mit dem nässen kenne ich auch. Und dazu schuppig. Ich bin dann irgendwie (ich glaub über FB) auf Haarseife gekommen und die fand meine Kopfhaut total super! Meine Haare fanden die aber leider nicht so prall! Die erste Zeit ging's und irgendwann waren die dann ständig strähnig, trotz Essigrinse. (Vielleicht war ja auch die Rinse das, was meine KH so toll fand, sollte ich vielleicht nochmal testen.) Dann bin ich irgendwie über Shampoo Bars (nutze ich immer noch zwischendurch, v.a. unterwegs) auf Heymountain gestoßen und muss sagen, mit den Shampoos habe ich keine Probleme, höchstens ab und an mal leichten Juckreiz. Dann kriegt die KH ne Ladung Haircream oder ich bastel mir aus nem HM Condi (ein flüssiger) und braunem Zucker ein Kopfhautpeeling. Das klappt super. Und ich liebe das Bananas und das Mango Shampoo! :)
"Schlechte Dinge geschehen wenn gute Leute nichts tun!"
WCTH

Kridro
Beiträge: 13
Registriert: Di 9. Mai 2017, 18:03

Re: Ein freudiges Hallöchen aus dem Main Taunus Kreis

Beitragvon Kridro » Mi 10. Mai 2017, 20:26

Danke Kathie, ich habe auch schon Seife durch, das geht ein paar Mal gut und dann sehe ich von den Haaren völlig ausgedörrt aus. :o Dann kamen die Shampoo Bars ran, dann habe ich selbst gebastelt. Dann nur noch die Hasrlängen mit Condi gewaschen.........irgendwie ist alles nicht der Hit. Nun habe ich mir eben mal 100ml Jazzee Shampoo bestellt, zum Testen. Wenn das gut geht, wage ich mich an das Mango Shampoo ran. Ich finde den Duft soooo toll. Die drei Dinge von HM, die ich gerade teste, sind schon mal richtig gut, als prewash aber auch als leave in. :daumen2:


Zurück zu „Neue Mitglieder - new members“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast