In The Hair Tonight Shampoo

rainer@heymountain
Beiträge: 2323
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 09:57
Kontaktdaten:

In The Hair Tonight Shampoo

Beitragvon rainer@heymountain » Di 20. Okt 2009, 20:20

Bild

Mildes Pflegeshampoo für normales, trockenes oder strapaziertes Haar mit Olivenöl, Jojobaöl, Avocadoöl und 100% natürlichem Duft.
Naturreine ätherische Öle und Absolues wie Orangenöl, Mimosen Absolue, Jasmin Absolue, Rosen Absolue, Tuberosen Absolue ergeben eine sinnliche Duftmischung. Wenn du also nach dem Haarewaschen noch einiges vorhast, ausgehen zum Beispiel, dann könnte das In The Hair Tonight Shampoo in der engeren Wahl sein. Da wir schon mit dem edlen, luxuriösen Naturduft nicht gegeizt haben, ist es selbstverständlich, dass auch sonst nur das beste vom besten enthalten ist. Olivenöl, Jojobaöl, Avocadoöl und Lecithin ergeben eine wunderbare Pflege für die Haare und die Kopfhaut und bringen Glanz ins Haar. Das Shampoo ist so mild und reichhaltig, dass man es auch zum Duschen für den ganzen Körper benutzen kann.

Ingredients:
Aqua, Coco Glucoside, Disodium Cocoyl Glutamate, Sodium Cocoyl Glutamate, Simmondsia chinensis oil (Jojobaöl), Olea europaea fruit oil (Olivenöl), Persea gratissima oil (Avocadoöl), Lysolecithin, Xanthan Gum, Lauryl Glucoside, Sodium Coco Sulfate, Glyceryl Laurate, Citrus aurantium dulcis oil (Orangenöl), Pelargonium graveolens oil (Geraniumöl), Parfüm, Acacia decurrens flower extract (Mimosen Absolue), Jasminum officinale extract (Jasmin Absolue), Rosa damascena extract (Rosen Absolue), Polianthes tuberosa extract (Tuberosen Absolue), Benzyl benzoate*, Citral*, Citronellol*, Geraniol*, Limonene*, Linalool*, Lactic acid, Citric acid, Potassium sorbate, Cl 14720, Cl 15985. *Aus natürlichen ätherischen Ölen. VEGAN.

Duftfamilie: Wonderful Tonight; Mischung aus naturreinen ätherischen Ölen und Absolues
In The Hair Tonight Conditioning Cream
Creme de la Creme Face Cream
Wonderful Tonight Face Mask
Wonderful Tonight Solid Perfume

Benutzeravatar
bathory
Beiträge: 369
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 08:59

Re: In The Hair Tonight Shampoo

Beitragvon bathory » Fr 30. Okt 2009, 10:15

Dank der großzügigen "Probe" von Euch werde ich es ausgiebig testen und hoffen, dass meine zickige Kophaut sich ausnahmsweise mal von ihrer netten Seite zeigt. Riechen tut es auf jeden Fall schon mal sehr angenehm *daumenhoch*

Benutzeravatar
bathory
Beiträge: 369
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 08:59

Re: In The Hair Tonight Shampoo

Beitragvon bathory » Mo 2. Nov 2009, 10:04

So, ich habe jetzt 2x getestet und für mich ist das Shampoo leider nichts :cry: Ich habe mir die Haare am Samstag gewaschen und nach dem Trocknen sahen sie einfach grauenhaft aus, nämlich so, als ob ich sie mehrere Wochen nicht gewaschen hätte. Ich hatte einen ziemlich schmierig/strähnigen Ansatz und die Haare haben sich komplett ganz unangenehm angefühlt. Normalerweise wasche ich meine Haare nur 1-2x die Woche, aber am Sonntag war es gar nicht mehr auszuhalten so dass ich sie nochmal waschen musste. Ich wollte dem Shampoo noch eine Chance geben und habe es wieder genommen, leider mit dem gleichen Ergebnis.Allgemein finde ich, dass das Shampoo extrem dünnflüssig ist, ich habe das Gefühl ich würde mir nur Wasser in die Haare kippen. Es schäumt so gut wie gar nicht und es fehlt einfach das Gefühl, ob jetzt genug Shampoo im Haar vorhanden ist oder nicht.
Seltsam finde ich auch, dass es sowohl Duschgel als auch Shampoo ist. Brauchen Haare nicht andere Pflege als die Haut?
Ich werde es jetzt als Duschgel weiterbenutzen. ;)

rainer@heymountain
Beiträge: 2323
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 09:57
Kontaktdaten:

Re: In The Hair Tonight Shampoo

Beitragvon rainer@heymountain » Mo 2. Nov 2009, 11:26

Danke für die Rückmeldung, bathory, wie die Shampoo-Probe bei deinen Haaren angekommen ist. Die ist uns wichtig.

Das "In The Hair Tonight Shampoo" ist unser reichhaltigstes Shampoo. Es ist hautpsächlich gedacht für trockene Haare und Haare die durch permanente Trockenheit oder chemische Behandlung ziemlich strapaziert sind. Es ist vollgepackt mit pflegenden Ölen, und kann deshalb auch als hautpflegendes Duschgel verwendet werden. Dazu kommen noch relativ viel ätherische Öle.

So wie du dein Haar beschreibst, war das jetzt definitiv "Öl-Overkill". Ist aber definitiv unser Fehler, denn vielleicht sollten wir bei Proben einfach überlegen, für welche Haare das ist und nicht einfach Roulette spielen. Danke also auch dafür.

Da müssen wir uns auf jeden Fall nochmal überlegen, wie wir unsere Beschreibung entsprechend anpassen können. Der Fehler liegt auf jeden Fall bei uns, denn aus der Beschreibung geht nachvollziehbar nicht hervor, dass es für bestimmte Haartypen eher nicht geeignet ist.

Benutzeravatar
bathory
Beiträge: 369
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 08:59

Re: In The Hair Tonight Shampoo

Beitragvon bathory » Mo 2. Nov 2009, 11:35

Ist doch kein Problem, eigentlich habe ich ja trockene Haare, aber wohl offensichtlich nicht sooooo trocken :D Ihr habt ja auch nicht einfach Roulette gespielt, sondern ich hatte ja gezielt um diese Probe gebeten ;)

Kannst Du mir auch noch erklären, warum das Shampoo/Duschgel so extrem dünnflüssig ist?

rainer@heymountain
Beiträge: 2323
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 09:57
Kontaktdaten:

Re: In The Hair Tonight Shampoo

Beitragvon rainer@heymountain » Mo 2. Nov 2009, 11:47

Es ist relativ dünn, weil wir bei der Formulierung möglichst wenig Verdicker einsetzen wollten.

Benutzeravatar
bathory
Beiträge: 369
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 08:59

Re: In The Hair Tonight Shampoo

Beitragvon bathory » Mo 2. Nov 2009, 12:05

Ah, o.k. Aber es ist schon wirklich ungewohnt, wenn man sonst nur dickflüssiges/festes Shampoo benutzt.

petra_pan
Beiträge: 353
Registriert: Fr 2. Okt 2009, 06:40

Re: In The Hair Tonight Shampoo

Beitragvon petra_pan » Sa 7. Nov 2009, 19:45

für meine haare passt es prima und ich mag es gerne!

berenike
Beiträge: 6
Registriert: So 22. Nov 2009, 11:15

Re: In The Hair Tonight Shampoo

Beitragvon berenike » Mi 25. Nov 2009, 21:03

aaalso, ich habs heute ausprobiert. Zu meiner Haarpflege ist zu sagen: seit fast 2 jahren silikonfrei, dann l..., damit klappte der umstieg prima, seit nem halben jahr nur noch bionaturkosmetik (Ao)
Habe lange haare und bin sehr pienzig mit shampoos/condis da lange haare andere pflege brauchen als kurze, zumindest meine.
Das in the air tonight shampoo habe ich als ( großzügie--danke)probe bekommen, und heute gegen 17.00 benutzt. Meine Haare brauchen zwischen 4 und 6 stunden zum trocken, da ich nicht föhne. Jetzt sind sie trocken und ich muss sagen, klasse! Viel Volumen, aber nicht besenmässig sondern weiche haare mit sogar ansatzvolumen. Das shampoo ist reichhaltig, das ist bei meinen zotteln aber auch nötig und gibt meinen haaren genau die richtige schwere (ohne klätschig zu sein). Ob sich meine kopfhaut meldet bleibt abzuwarten.Habe den passenden condi dazuverwendet, nach dem shampoonieren nur in die längen nicht auf die kopfhaut.
Mein Fazit: Angenehmes Shampoo, welches in im wechsel mit meinen anderen gerne nehmen werde :)

Möcht noch dazusagen: ich bins gewohnt durch meine bisherige haarpflege das shampoo eher flüssig ist und wenig schäumt, von daher störts mich nicht..für jemand der jetzt von KK umsteigt ists vielleicht schon ne umstellung.
Es grüßen 97 cm wallendes haupthaar in action!

Izzy82
Beiträge: 400
Registriert: Di 1. Dez 2009, 19:35

Re: In The Hair Tonight Shampoo

Beitragvon Izzy82 » Do 17. Dez 2009, 12:46

Ich habe das Shampoo gestern zusamen mit dem Condi getestet. Meine Haare sind super geworden. Nicht strähing. Und meine feinen Haaare haben gunug Volumen.
Den Duft finde ich relativ unspektakulär, nach Kräutern.
Das Shampo istz wriklich relativ flüssig und ich hatte gestern den Eindruck das es nicht wahnsinnig ergibig ist. Mal sehen wie lange die Flasche hält.


Zurück zu „Shampoos“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast