Lemon Crush Shampoo (mit Starkbier)

Benutzeravatar
°°Wölkchen°°
Beiträge: 580
Registriert: Do 20. Dez 2012, 00:08
Wohnort: Am Himmel :)

Re: Lemon Crush Shampoo (mit Starkbier)

Beitragvon °°Wölkchen°° » Mo 25. Feb 2013, 00:24

Dieses *an der Flasche schnüffel* frisch-zitrisch-grün -duftende Shampoo ist mein Standartshampoo und ich benutze es vorwiegend zum Vorreinigen oder Tiefenreinigen meiner "Mischhaare" (relativ schnell fettender Ansatz/staubtrockene Spitzen).
Nach der Anwendung sind meine Haare wirklich quitschBildsauber :lol: und ich bin der Ansicht, dass dann alle danach angewendeten Pflegeprodukte, wie z.B. ein weiteres, reichhaltigeres Shampoo oder auch Condi/Haarcreme besser wirken und ihre volle Kraft entfalten können...also einfach ein für mich besseres Ergebnis liefern. :)

Auch als Duschgel leistet es mir übrigens gute Dienste und ich schätze bei Anwendung auf der Haut ebenfalls die tiefenreinigenden Eigenschaften. :daumen2:

Benutzeravatar
Meowchen
Beiträge: 821
Registriert: Do 3. Jan 2013, 11:37

Re: Lemon Crush Shampoo (mit Starkbier)

Beitragvon Meowchen » Mi 13. Mär 2013, 10:14

Der Duft ist einfach awesome.
Ich rieche glücklicherweise kein Starkbier oder sowas raus, aber mir gings hier auch um die Wirkung.
Ich wollte meine Haare dringend mal wieder so richtig Tiefenreinigen.
Der Duft ist absolut MEIN Duft.
Bild
Wenn dich etwas aufregt, dann ändere es!
Wenn es sich nicht ändern lässt, dann hat es keinen Sinn sich aufzuregen.

Benutzeravatar
schneeseefee
Beiträge: 148
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 15:46

Re: Lemon Crush Shampoo (mit Starkbier)

Beitragvon schneeseefee » Mi 13. Mär 2013, 11:50

Hab's jetzt endlich mal zum Testen mitbestellt und bin begeistert.
Toller natürlicher Duft, der super zum neuen Lemon-DG passt (finde ich). Aber auch zum Duschen super!
Hätte zuerst gedacht, dass es zu wenig reichhaltig wäre (schwöre sonst auf Bananas, Lucky Duck und Groovy Mango), aber nix, genau richtig. Ergebnis sind fluffige Haare mit Volumen. Das werde ich mal weiter ausprobieren. :daumen:
Alles so schön bunt hier – ich kann mich gar nicht entscheiden...

dolores
Beiträge: 764
Registriert: Sa 6. Apr 2013, 12:14

Re: Lemon Crush Shampoo (mit Starkbier)

Beitragvon dolores » Mo 8. Apr 2013, 02:21

Ich habs jetzt bestellt, um meine Prewash-Kuren richtig ausgewaschen zu bekommen, sonst sind die Haare oft klätschig....Bin sehr gespannt. Habe ja recht gesunde, viele, aber dünne Haare. Aber ob es auch von der Pflege reichen wird?????? Mal schauen.....Bier ist ja eigentlich super für meine Haare....und ich freu mich auf den frichen Duft!!!!
Die Welt ist so viel größer....

Benutzeravatar
ruth2505
Beiträge: 1283
Registriert: Sa 18. Sep 2010, 22:55
Wohnort: Wien

Re: Lemon Crush Shampoo (mit Starkbier)

Beitragvon ruth2505 » Fr 27. Sep 2013, 22:03

Nicht umsonst zieht hier ca. alle 6 Monate eine neue grosse Flasche davon bei mir ein. Die Wirkung ist und bleibt ungeschlagen. Nicht nur bei mir, ich wechsle ja zwischendurch mit reichhaltigeren, aber mein Freud hat seit Lemon Crush keine Probleme mehr mit seiner Kopfhaut und auch keine Schuppen mehr. Hoffe das tolle Shampoo muss nie gehen.

Ruby
Beiträge: 5006
Registriert: So 18. Apr 2010, 00:00

Re: Lemon Crush Shampoo (mit Starkbier)

Beitragvon Ruby » So 12. Jan 2014, 11:04

Das Shampoo finde ich vorzüglich! Der Kopfhaut tut es sehr gut, da kann ich mich nur anschließen. Und dem kurzen Gestrüpp reicht es auch völlig auch. Auch hier finde ich es toll, dass die Haare sich nicht so aufplustern und rumfrizzen. Das macht fönen unnötig und schützt zusätzlich Haare und vor allem Kopfhaut :daumen2:

Der Duft ist auch schön, fruchtig, dezent! Vielleicht wird das ja der kleine Bruder vom Woodstock? Wer weiß, erstmal sind noch ein zwei andere Shampoos dran und dann so nächsten Herbst entscheide ich mich :kicher:

Benutzeravatar
Caro
Beiträge: 413
Registriert: Sa 26. Okt 2013, 19:03

Re: Lemon Crush Shampoo (mit Starkbier)

Beitragvon Caro » Mi 6. Aug 2014, 21:27

Seitdem ich etwa alle drei bis vier Haarwäschen Lemon Crush verwende sind meine Haare richtig klasse.
Früher hab ich sie schnell mal überpflegt und sie waren dann klãtschig. Jetzt wechsel ich regelmäßig die Reichhaltigkeitsstufen der Shampoos und meine Haare sind toll. Den Duft find ich zudem sehr angenehm.
Bild

Benutzeravatar
raiina
Beiträge: 3708
Registriert: Mo 17. Dez 2012, 21:13
Wohnort: Nähe Düsseldorf

Re: Lemon Crush Shampoo (mit Starkbier)

Beitragvon raiina » Mi 3. Sep 2014, 15:25

Ich muss hier auch nochmal meinen Senf dazu geben, auch wenn ich das vielleicht vor ner Weile schon mal getan hab?
Mein Vater hat das Shampoo verwendet und da hab ich mir zwischendurch auch mal etwas von erlaubt - jetzt ist es leer und ich bedauere das sehr :D Der Duft gefällt mir irgendwie doch (zwischendurch ist er mir zu zitronig) und ich denke, da muss auch mal ein Fläschchen für mich her! Es dürfte meinen Haare auf Dauer nicht reichhaltig genug sein, aber so für zwischendurch müsste es eigentlich gehen...ich bin jedenfalls gewillt, das mal zu testen ^_^v
"Ich kann es nicht begreifen, daß nun dauernd Menschen in Lebensgefahr gebracht werden von anderen Menschen. Ich kann es nie begreifen und ich finde es entsetzlich. Sag nicht, es ist für's Vaterland."
- Sophia Magdalena Scholl

Benutzeravatar
Sternenwolf
Beiträge: 820
Registriert: Di 7. Okt 2014, 09:22
Wohnort: Hessen

Re: Lemon Crush Shampoo (mit Starkbier)

Beitragvon Sternenwolf » Mo 10. Nov 2014, 08:22

Dieses hier hab ich ertauscht und gestern das erstmal genutzt um meine Pre-Wash-Kur auszuwaschen. Da brauche ich inmer ein weniger reichhaltiges Shampoo, sonst bekomme ich klätschiges Haar.

Was mich überrascht hat: es schäumte unglaublich doll im Vergleich mit anderen Mountie Shampoos die ich bisher probiert habe.
Der Duft ist toll ein richtiger "Gute Laune"-Duft nach Lemongras. Die Kur wusch sich damit gut aus und das Haar wurde nicht strohig oder trocken in den Längen wovor ich etwas Angst hatte.
Wie es mit dem Nachfetten ist sehe ich die nächsten Tage.
Bisher hab ich aber nix zu meckern.

Benutzeravatar
primerl
Beiträge: 2154
Registriert: So 2. Nov 2014, 11:48
Wohnort: Leonberg (BaWü)

Re: Lemon Crush Shampoo (mit Starkbier)

Beitragvon primerl » Do 13. Nov 2014, 15:39

Wie ich in einem anderen Tread schon geschrieben habe, habe ich sehr ölige und schnell fettende Haare. Ich habe alle Shampoos für fettige Haare im Drogeriemarkt ausprobiert und habe ganze zwei Stück gefunden, die mit meinem Haar kompatibel sind. Mit den teuren Shampoos vom Friseur das gleiche Spiel - hier vertrug ich sogar gar keines.

Nun hab ich bei meiner Bestellung das Lemon Crush Shampoo mitbestellt und habe es gestern das erste Mal ausprobiert. Nach der ersten Anwendung bin ich schwer begeistert. Meine Haare sind bis heute nicht ölig, fühlen sich frisch an und das Starkbier hat wohl gewirkt -die Haare sind sehr voluminös :love:

Nun werde ich das Shampoo regelmäßig anwenden und mich hier wieder melden um über die weiteren Erfahrungen zu berichten :)
Collect moments, not things.


Zurück zu „Shampoos“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast