Honey Dip Shampoo

Roxy
Beiträge: 116
Registriert: Do 29. Nov 2012, 10:04

Re: Honey Dip Shampoo

Beitragvon Roxy » Fr 17. Mai 2013, 22:30

Für mich immernoch dass tollste Shampoo überhaupt! :heart: :love: :heart:

Bomben :zündstoff: Duft, Bomben Wirkung, einfach genial! :daumen2:

dolores
Beiträge: 764
Registriert: Sa 6. Apr 2013, 12:14

Re: Honey Dip Shampoo

Beitragvon dolores » Mo 20. Mai 2013, 22:54

Ich glaube fast, meine feinen Haare vertragen das Honey Dip überhaupt nicht. Anfangs glänzen sie zwar wirklich wie verrückt, haben aber 0 Halt und 0 Volumen. Nach vier Stunden sehen sie schon wieder strähnig aus......Das hab ich bei den angeblich reichhaltigeren Shampoos wie Groovy Mango (super) und Lucky Duck (leider auch schon etwas zu viel) nicht annähernd in dieser Form. Schade!
Die Welt ist so viel größer....

Ylva
Beiträge: 12
Registriert: Di 9. Jul 2013, 13:01

Re: Honey Dip Shampoo

Beitragvon Ylva » Di 9. Jul 2013, 13:40

Bei diesem kleinen Honigtöpfchen habe ich ganz klar gemerkt, wie sehr man mit der Reichhaltigkeit aufpassen muss. Ich habe meine Haare nach einer illustren Dreadlock-Vergangenheit damit gepflegt und war zu Beginn schwer begeistert, wie gut die das aufgenommen haben, aber als sich da die Feuchtigkeitsbalance wieder eingependelt hatte, bin ich häufiger mal mit klitschigem Haar rumgelaufen, weil es wohl einfach mal gut war. Draus gelernt: erst waschen, dann trocknen lassen, dann überprüfen und erst danach zum Bewerbungsgespräch marschieren. Hab den Job aber trotzdem bekommen. Bestimmt, weil ich so lecker nach Honig roch.

vaaal
Beiträge: 32
Registriert: Sa 24. Nov 2012, 22:20

Re: Honey Dip Shampoo

Beitragvon vaaal » Di 20. Aug 2013, 22:47

ich habe heute das erste mal mit honey dip gewaschen!

habe davon von Hm nur das cotton candy gekannt und das war zu wenig für meine haare
das shampoo allein kann ich warscheinlich nich gut beurteilen da ich den condi auch als pre wash genommen habe, aber die oberen haare die keinen condi abgekriegt haben fühlen sich trotzdem etwas weicher an als sonst, noch ist nicht alles trocken aber ich habe ein gutes gefühl ,und der duft :daumen:

Benutzeravatar
orangehase07
Beiträge: 1825
Registriert: Mo 20. Sep 2010, 12:51
Wohnort: Harz

Re: Honey Dip Shampoo

Beitragvon orangehase07 » Di 1. Okt 2013, 20:35

Es war so ein tolles Shampoo für mich aber leider ist es nicht vegan :cry:
Lebkuchen, Blueberry, Lulu,Cotton Candy und All I Want For Christmas Is You

Benutzeravatar
Eule
Beiträge: 562
Registriert: Do 26. Sep 2013, 16:08

Re: Honey Dip Shampoo

Beitragvon Eule » Sa 5. Okt 2013, 23:30

Ich finde, dass das der aller-tollste Duft schlechthin ist. Sooo lecker. Aber meine Haare kriegen Klätschstellen - sie sind zu fein für so viel Pflege. Das ist ja so gemein... :(
:heart: Where my Rosemary goes - Feels like Heaven - Citizen Cake - Crunchy Caramell/Toffee - Maui Dreams - Lucky Duck - Happy Fruits - Unforegettable - Cherry Blossom - Dream a little Dream - Honey Dip - Hot Chocolate :love:

vaaal
Beiträge: 32
Registriert: Sa 24. Nov 2012, 22:20

Re: Honey Dip Shampoo

Beitragvon vaaal » So 6. Okt 2013, 10:11

ich finde den duft zwar nicht so toll wie das vanilla queen aber ich liebe den duft trotzdem,
aber ich werde mich wohl vom shampoo trennen müssen :cry:

ich bin gegen so viele gräser & pollen allergisch und bemerke immer mehr kleine pickelchen amkopf wenn ich hm benutze, und bei jeder 2 wäsche ca juckt michdann der ganze körper und ich bekomme leichten ausschlag :(
finde ich so schade, denn bisher war hm (zwar nicht DIE TOP) die bisher beste pflege für meine haare

dolores
Beiträge: 764
Registriert: Sa 6. Apr 2013, 12:14

Re: Honey Dip Shampoo

Beitragvon dolores » Mi 16. Okt 2013, 11:07

Mittlerweile, nach 9 Monaten ausschließlicher HM-Shampoo Benutzung, kommen meine Haare auch mit diesem hier ganz gut zurecht - auch wenn ich mit anderen bessere Resultate erziele. Der Duft ist sehr süß und intensiv anhaltend und deswegen zumindest für mich nichts für die tägliche Anwendung. Da jedoch bei meiner allerersten Bestellung gleich 200 ml bei mir einzogen, dauert der Verbrauch und ich bin froh, dass langsam aber sicher ein Ende in Sicht ist.....

Sehr intensiver Honigduft für die ganz Süßen!
Die Welt ist so viel größer....

Bieni
Beiträge: 28
Registriert: Di 8. Jan 2013, 13:50
Wohnort: NRW

Re: Honey Dip Shampoo

Beitragvon Bieni » So 24. Nov 2013, 14:25

Das Shampoo macht meine Haare ( fein und lockig) sehr weich und sie glänzen toll ohne überpflegt zu sein :daumen2:
Als alleinige Pflege auf Dauer sicher zuviel des guten, aber ich Wechsel immer mit einem leichten Shampoo ( z.zt. Rosemary).
Für diejenigen, die auf Süße Düfte stehen, ist es sicher klasse, da sich der Duft ewig im Haar hält, auch nach der Wäsche mit Rosi kommt er immer noch leicht durch.
Für meine Nase ist er zu intensiv und zu süß, obwohl ich nach einigen Stunden auch eine leicht fruchtige Komponente heraus rieche. Aber abgesehen davon,- wirklich ein tolles Shampoo :daumen:
es grüßt euch die Bieni

Benutzeravatar
Sonnenmelone
Beiträge: 783
Registriert: Mo 11. Mär 2013, 04:57

Re: Honey Dip Shampoo

Beitragvon Sonnenmelone » Mo 25. Nov 2013, 06:42

Fast schon der einzige Duft hier, der sich bei mir so richtig lange hält. Trotz täglicher Haarwäsche nehme ich zumindest im nassen Haar noch nach 5 Tagen einen leichten Honigduft wahr. :love:
Bild


Zurück zu „Shampoos“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste