Honey Dip Shampoo

Benutzeravatar
Inimini
Beiträge: 231
Registriert: Do 6. Sep 2012, 16:44
Wohnort: bei Bremen

Re: Honey Dip Shampoo

Beitragvon Inimini » Mo 24. Nov 2014, 10:53

Meine Haare lieben es sehr, meine Nase nicht :(
Ich mische es schon immer mit Lucky Duck.
Ich hoffe jetzt mal das das Happy Golden Days die gleiche Wirkung erzielt ;)

Benutzeravatar
Mondschatten
Beiträge: 472
Registriert: Fr 28. Feb 2014, 22:33
Wohnort: Tübingen

Re: Honey Dip Shampoo

Beitragvon Mondschatten » So 15. Mär 2015, 13:09

Ich liebe diesen Duft einfach :love: leider war die Wirkung auch hier wieder nur so lala.. meine Längen werden davon leider auch eher klettig und leicht trocken. Der Ansatz sieht damit aber ganz gut aus und der Duft bleibt tollerweise noch einige Zeit im Haar :heart:
Momentan aber erstmal kein Nachkaufkandidat, ich habe ja auch noch ein paar Flaschen zu testen ;)
2aFii (Haartyp nach LHN)

Benutzeravatar
EyeLin
Beiträge: 571
Registriert: Mo 26. Jan 2015, 18:25
Wohnort: Dresden

Re: Honey Dip Shampoo

Beitragvon EyeLin » So 22. Mär 2015, 14:30

Tolles Shampoo.
Ich liebe den Duft. Es riecht einfach 100% nach Honig. Wundervoll und sehr lecker :lecker:
Außerdem hält sich der Duft ewig in den Haaren. Ich habe den ganzen Tag eine leichte Honigwolke mit mir herumgetragen, die aber überhaupt nicht aufdringlich war. Einfach nur sehr angenehm. :love:
Und gerade habe ich (nach 2 Tagen) mit einem anderen Shampoo gewaschen (HITYL) und vorher als Pre-Wash Kur die Groovy Mango CC drin gehabt und nach dem ich aus der Dusche stieg, habe ich dennoch eine ganz leichte Honignote im feuchten Haar gerochen. Ganz dezent, aber deutlich wahrnehmbar. Ich finde das super toll :D

kokosqueen
Beiträge: 283
Registriert: Fr 22. Aug 2014, 14:57

Re: Honey Dip Shampoo

Beitragvon kokosqueen » Di 28. Apr 2015, 14:13

Ich habe ein 100ml Goodie bekommen und obwohl ich Honig Duft in Kosmetik eigentlich nicht so mag bin ich begeistert von diesem Duft :love: Wie echter Honig einfach toll:)
Sugarplum Fairy Feels like HeavenCitizan CakeLuluHappyGolden Days

nettl
Beiträge: 152
Registriert: Fr 7. Nov 2014, 17:10

Re: Honey Dip Shampoo

Beitragvon nettl » Do 16. Jul 2015, 17:27

Mir war das Shampoo zu reichhaltig. Ich habe es meinem Bruderherz gegeben...er hatte sehr trockene Haut unter seinem Vollbart, welche auch zu schuppen angefangen hat. :o Mit dem Honey hat er das super in den Griff bekommen (hat aber auch eine reihcliche Bartpflege mit 1-2x am Tag waschen, sicherlich bedingt auch durch das Problem).
Er hat gleich mal neues Shampoo beordert, diesmal versucht er das Woodstock und More Coffee please. Ich bin gespannt :psst: :psst:
Du riechst sooooooo gut - Woodstock - Valleé de Mai - Bananas - Happy golden Day - Cotton Candy - Samba olé - ach einfach alle - LG Janet

Benutzeravatar
primerl
Beiträge: 2154
Registriert: So 2. Nov 2014, 11:48
Wohnort: Leonberg (BaWü)

Re: Honey Dip Shampoo

Beitragvon primerl » So 13. Sep 2015, 10:59

Ich habe gestern am Forumstreffen mal riechen dürfen und ich war bzw. bin hin und weg :love:

So ein toller, authentischer Honigduft!
Ich musste mir einfach ein Fläschchen mitnehmen. Für meine Haare ist es zwar zu reichhaltig, aber als Duschgel für meine Haut spitzenmäßig :daumen2:
Collect moments, not things.

Benutzeravatar
Alice Wonderland
Beiträge: 17
Registriert: Mi 20. Mai 2015, 16:39

Re: Honey Dip Shampoo

Beitragvon Alice Wonderland » Mo 23. Nov 2015, 22:24

Ja, es riecht voll nach Honig - ich bin begeistert! :lecker:
Leider hatte auch ich das Gefühl, dass es meine Spitzen etwas trocken zurücklässt.
Und die Kämmbarkeit war anschließend auch nicht so ideal (klebt der Honig etwa? *lach*)
also lieber einen schönen Condi hinterher und dann ist alles wunderbar.
Haare glänzen dann richtig schön und der Duft verbleibt auch etwas länger habe ich den Eindruck.

Benutzeravatar
cappuccina
Beiträge: 1193
Registriert: Sa 21. Jan 2012, 17:01
Wohnort: Lenzburg

Re: Honey Dip Shampoo

Beitragvon cappuccina » Do 26. Nov 2015, 11:38

Im Moment stehe ich wieder sehr auf dieses Shampoo, zum Glück hatte ich mir das für den Winter bestellt :) Nur schon die Farbe ist toll, das Shampoo sieht aus wie flüssiger Honig, so schön klar und irgendwie leuchtend :heart:

Der Duft ist auch richtig schön nach Honig, irgendwie warm und kuschlig, für den Winter perfekt :love: Manchmal ist mir der Duft zu intensiv, aber im Moment mag ich ihn sehr. Er bleibt auch als einziger richtig lange im Haar, auch nach der nächsten Wäsche mit einem anderen Shampoo kann ich ihn manchmal noch wahrnehmen.

Benutzeravatar
cappuccina
Beiträge: 1193
Registriert: Sa 21. Jan 2012, 17:01
Wohnort: Lenzburg

Re: Honey Dip Shampoo

Beitragvon cappuccina » Sa 28. Nov 2015, 21:20

Vor lauter Schwärmen habe ich die Pflege vergessen zu erwähnen ;) Mein Haar glänzt davon sehr schön und bekommt irgendwie auch so eine schöne Farbe oder sie kommt damit einfach besser zur Geltung :heart: Sie fallen auch schön, mit leichten Wellen und zusammen mit dem passenden Condi als Prewash sind auch die Spitzen schön gepflegt :daumen2:

Benutzeravatar
Vanilleblüte
Beiträge: 191
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 10:10
Wohnort: Schwarzwald

Re: Honey Dip Shampoo

Beitragvon Vanilleblüte » Mi 2. Dez 2015, 14:46

Vor knapp zwei monaten hatte ich Honey Dip schon einmal getestet mit dem Ergebnis: platte, klätschige Haare, die schon am nächsten Tag total nachfetteten. Ich wollte es schon in die Tauschbörse einstellen!
Im Nachhinein weiß ich, dass ich wohl einfach zuwenig genommen und es viel zu kurz einwirken lassen habe (nämlich gar nicht).

Jetzt (Am Sonntag morgen und am Montag abend) habe ich es dann doch noch einmal damit versucht, diesmal habe ich zwei Waschgänge gemacht und es beim zweiten auch etwas einwirken lassen, während ich mich mit Duschgel einseifte.
Schon beim Ausspülen merke ich an den Quietschehaaren, dass sie diesmal wirklich sauber geworden sind (beim ersten Test fühlten sie sich da schon so belegt an). Nach dem (vorsichtigen) Handtuchtrocknen fand ich sie schon viel weniger frizzelig wie sonst und sie dufteten so toll nach Honig! Der Duft hält sich wirklich lange, noch am zweiten Tag nach der Wäsche kann ich ihn wahrnehmen (vor allem, wenn die Haare durch Regen feucht werden)
LOC gab es nur nach der Wäsche, nicht zwischendurch (wie sonst oft), da sich die Spitzen gut anfühlen.

Nach dem Trocknen hatte ich sooo weiche Flauschehaare und wenig Frizz! Auch jetzt, knapp 20h nach der Wäsche, werden sie noch nicht fettig.
Bin gerade richtig begeistert!
Bild


Zurück zu „Shampoos“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast