Tipps zu Heymountain Shampoos

Benutzeravatar
Chainzy
Beiträge: 81
Registriert: So 9. Nov 2014, 20:41
Kontaktdaten:

Re: Tipps zu Heymountain Shampoos

Beitragvon Chainzy » Sa 23. Jan 2016, 17:41

Mir ist mal aufgefallen, dass bei mir die Shampoos (Woodstock und Groovy Mango) mehr schäumen, wenn ich sie mit Wasser verdünnt habe. Derzeit verdünne ich wieder und habe das Gefühl, dass meine Haare sich auch anfühlen, als hätte ich mehr Shampoo benutzt. Paradox irgendwie.
Ich schüttele das vorher auch immer schon in der Flasche (ist eh so eine Angewohnheit von mir) und dann kommt das auch schon etwas schäumend raus.
:totenkopf:

ella
Beiträge: 69
Registriert: Mo 13. Jun 2016, 21:28

Re: Tipps zu Heymountain Shampoos

Beitragvon ella » Sa 25. Jun 2016, 20:33

Hallo Ihr Lieben,
ich hatte auch das "Problem", dass mein Shampoo nicht schäumt und ich dementsprechend viiiel zu viel nehme.
Seit paar Tagen habe ich so einen Aufschäumer für Flüssigseifen :D ca. 1/5 Shampoo und Rest Wasser.
Klappt super! :klatsch:

Benutzeravatar
Paulina
Beiträge: 6
Registriert: Mi 6. Jul 2016, 13:53

Re: Tipps zu Heymountain Shampoos

Beitragvon Paulina » Mi 6. Jul 2016, 14:14

Hallo ihr Lieben :) Ich bin über die Deocremes auf Heymountain gestoßen und entdecke gerade auch noch die ganzen tollen anderen Produkte :shock:
Habe jetzt mal eine Frage zum Shampoo, weil ich mich nicht entscheiden kann.. Ich hab normales bis trockenes Haar und neige zu etwas empfindlicher Kopfhaut. Ich mag frische Düfte (aber nicht zu zitronig und klosteinmäßig, wenn ihr wisst, was ich meine.. ;) ) und habe mir jetzt Blueberry, Hair und in The Hair Tonight herausgesucht.. könnt ihr mir eins davon für meine Haare und den präfertierten Duft empfehlen?
Dankee!

ganduline
Beiträge: 3124
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 15:54

Re: Tipps zu Heymountain Shampoos

Beitragvon ganduline » Mi 6. Jul 2016, 16:33

Von den von Dir genannten mag ich persönlich das Hair am liebsten. Das ist ein frisch-fruchtiger Duft ( die von Dir erwähnte Assoziation ist nicht vorhanden); meine Kopfhaut verträgt es super, es macht einen schönen Stand. Sonst könnte ich bei empfindlicher Kopfhaut noch das Honey Dip empfehlen, aber da ist halt Honig drin und es ist süßer; auch das neue Grapefruit verträgt meine Kopfhaut sehr gut und ist auch frisch-Spritzig.
Ansonsten steht immer viel bei den einzelnen Produktbeschreibungen mit ganz unterschiedlichen Ansichten, viel lesen kann man da nur empfehlen.
:love: Feels like Heaven,LOTI-Parfüm,Orient Express,Meerjungfrau,It's a Man's World,Homemade Lemonade, Cola :love:

Vitellia
Beiträge: 805
Registriert: Di 5. Apr 2016, 03:49
Wohnort: bei Limburg

Re: Tipps zu Heymountain Shampoos

Beitragvon Vitellia » Mi 6. Jul 2016, 17:01

Hallo Paulina,

ich teste mich jetzt schon seit längerer Zeit durch die HM-Shampoos. Ich habe auch eher normale bis trockene Haare (die aber auch mal schnell überpflegt sind) und tendenziell auch trockene bis empfindliche Kopfhaut. Letzteres ist mit den HM-Shampoos aber so gut wie kein Problem mehr, sie juckt wirklich nur noch ganz, ganz selten!

Meine Favoriten sind bisher das von ganduline schon genannte Honey Dip und Vallée de Mai. Gute Erfahrungen habe ich auch mit dem Flake Watch Anti-Dandruff Shampoo gemacht.

Ansonsten hatte ich noch das Groovy Mango, das Bananas, das Lucky Duck das Grapefruit Volumenshampoo (als Probe) und das Lemon Crush sowie das Hair. Die waren auch alle gut, aber im Vergleich fand ich die drei oben genannten für meine Haare besser. Das Hair hat allerdings einen wirklich sehr, sehr schönen Mandarinenduft. :love:

An deiner Stelle würde ich vielleicht erst einmal ein paar Probiergrößen bestellen und ausprobieren, welches Shampoo deine Kopfhaut und Haare am besten vertragen. Denn wie heißt es so schön: Jeder Jeck ist anders ;)

Liebe Grüße

Vitellia

Benutzeravatar
Paulina
Beiträge: 6
Registriert: Mi 6. Jul 2016, 13:53

Re: Tipps zu Heymountain Shampoos

Beitragvon Paulina » Di 9. Aug 2016, 09:12

Lieben Dank ihr beiden, ich habe mir nun das Hair und eine Probe vom Honey bestellt und beide gefallen mir, und fühlen sich gut an! Beim Hair mag ich den Duft noch etwas lieber, aber an manchen Tagen ist auch das süße "Honig" perfekt für mich!

SariSarahlein
Beiträge: 1
Registriert: Di 8. Aug 2017, 20:06

Re: Tipps zu Heymountain Shampoos

Beitragvon SariSarahlein » Fr 11. Aug 2017, 10:58

Hallo zusammen,

welches Shampoo passt bei wenig/plattem Haar, das sehr schnell fettet?

:party on:

Benutzeravatar
Andie
Beiträge: 1846
Registriert: Do 25. Mär 2010, 14:22
Wohnort: Unterfranken

Re: Tipps zu Heymountain Shampoos

Beitragvon Andie » Fr 11. Aug 2017, 12:13

Am besten holst Du Dir direkte Beratung von Heymountain per Telefon oder E-Mail ;)
Ansonsten sind die Shampoos im Shop ja auch unterteilt und ich könnte mir vorstellen, dass die Volumen-Shampoos was für Dich sind.
Da muss man am besten eh erst mal etwas durchprobieren, pauschal ist sowas auch schwer zu sagen.
„Der richtige Mensch ist nicht der, mit dem immer alles toll ist, sondern der, ohne den alles blöd ist."

ganduline
Beiträge: 3124
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 15:54

Re: Tipps zu Heymountain Shampoos

Beitragvon ganduline » Fr 11. Aug 2017, 12:22

Wie oft wäscht Du denn? Ich wasche meine kurzen haare ja jeden Tag. Vielleicht versuchst Du das schuppen shampoo für fettendes Haar. Ist ja nicht nur für schuppen geeignet. Ansonsten halt eher die shampoos, die für feines fettendes Haar schon angegeben sind. Ich selbst mag das hair, das lemmon crush und honey dip sehr gern. Aber auch das vallee macht schönen Stand, oder das Colaflaschle. Ganz viel hilft, wie schon öfter geschrieben, die shampoos zu wechseln, damit sie ne schöne fülle haben. Also vielleicht lieber erstmal nur die 100 ml und dafür 2 oder 3 nehmen, oder auch die Möglichkeit nutzen, sich Proben zu wünschen. Was bei mir auch unglaublich schöne haare macht ist das meerjungfrauen duschgel und das its a mans world duschgel. Viel Spaß beim ausrobieren.
:love: Feels like Heaven,LOTI-Parfüm,Orient Express,Meerjungfrau,It's a Man's World,Homemade Lemonade, Cola :love:

Benutzeravatar
raiina
Beiträge: 3702
Registriert: Mo 17. Dez 2012, 21:13
Wohnort: Nähe Düsseldorf

Re: Tipps zu Heymountain Shampoos

Beitragvon raiina » Fr 11. Aug 2017, 12:36

SariSarahlein hat geschrieben:Hallo zusammen,

welches Shampoo passt bei wenig/plattem Haar, das sehr schnell fettet?

:party on:

Was heißt denn "schnell fettend" für dich? :)
"Ich kann es nicht begreifen, daß nun dauernd Menschen in Lebensgefahr gebracht werden von anderen Menschen. Ich kann es nie begreifen und ich finde es entsetzlich. Sag nicht, es ist für's Vaterland."
- Sophia Magdalena Scholl


Zurück zu „Shampoos“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste