Lemon Crush Hair Conditioner

Benutzeravatar
Anna@heymountain
Beiträge: 1804
Registriert: Sa 25. Jun 2011, 09:12
Wohnort: Bodensee <3
Kontaktdaten:

Lemon Crush Hair Conditioner

Beitragvon Anna@heymountain » Do 5. Mär 2015, 12:36

Bild

Leichte tensidfreie und quatfreie Haarspülung mit Pracachyöl, Jojobaöl, Olivenöl, Rosmarinextrakt und frischem Duft nach Lemongras und Verbena.
Wir haben in den Lemon Crush Hair Conditioner viel hineingepackt. Der unglaublich anregende Duft nach erfrischendem Lemongras und edler Verbena wird dir und deinen Haaren einen regelrechten Frischekick schenken. Sheabutter und Olivenöl pflegen die Kopfhaut und machen das Haar weich und geschmeidig. Pracachyöl und Jojobaöl pflegen das Haar, spenden Feuchtigkeit und verleihen ihm einen seidigen Glanz. Rosmarinextrakt unterstützt die natürlichen Regenerationsfunktionen der Kopfhaut.

Ingredients:
Aqua, Phospholipids, Glyceryl caprylate, Glyceryl stearate citrate, Cetearyl alcohol, Pentaclethra macroloba seed oil (Pracachyöl), Simmondsia chinensis oil (Jojobaöl), Olea europaea fruit oil (Olivenöl), PCA glyceryl oleate, Isoamyl laurate, Helianthus annuus seed oil (Sonnenblumenöl), Aceto balsamico (Balsamico), Rosmarinus officinalis leaf extract (Rosmarinextrakt), Citrus medica limonum oil (Zitronenöl), Cymbopogon flexuosus oil (Lemongrasöl), Rosa damascena extract (Rosen Absolue), Acacia decurrens flower extract (Mimosen Absolue), Jasminum officinale extract (Jasmin Absolue), Parfüm, Benzyl alcohol*, Benzyl benzoate*, Citral*, Citronellol*, Eugenol*, Geraniol*, Limonene*, Linalool*, Xanthan Gum, Citric acid, p-Anisic acid, Levulinic acid, Sodium levulinate. *Aus natürlichen ätherischen Ölen. VEGAN.

Duftfamilie: Zitrus-Verbena; Mischung aus ätherischen Ölen
Lemon Demon Badetab brausend
Ich küsse Ihre Hand Madame Hand Cream
Mellow Yellow Kremeseife

Ähnlich, aber nicht gleich:
Face Lift Face Mask
“My mom always said life is like a box of chocolates. You never know what you're gonna get.”

Bild

nettl
Beiträge: 152
Registriert: Fr 7. Nov 2014, 17:10

Re: Lemon Crush Hair Conditioner

Beitragvon nettl » Mo 27. Apr 2015, 11:58

Wieso steht hier nix :o

Ich hatte ihn jetzt ein paar mal in Gebrauch in Verbindung mit dem passenden Shampoo. Heute das erste Mal mit dem Bananas genutz und muss mal schauen, ob meinen Haaren die Kombi gefällt.

Aber irgendwie denkeich, nehme ich zuviel davon :pillepalle: hab jetzt ca 4x mal was benutzt und die kleine Flasche ist schon dreiviertel leer. Aber vielleicht muss ich umdenken, weil man größere Flaschen gewöhnt ist? Oder nehm ich einfach wirklich zuviel davon. Wenn ich weniger nehm, hab ich das Gefühl es kommt kaum aufs Haar.

Wie handhabt ihr das bei den Conditionern?
Du riechst sooooooo gut - Woodstock - Valleé de Mai - Bananas - Happy golden Day - Cotton Candy - Samba olé - ach einfach alle - LG Janet

ncm83
Beiträge: 1241
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 09:11

Re: Lemon Crush Hair Conditioner

Beitragvon ncm83 » Mi 29. Apr 2015, 22:06

Hatte bisher noch keinen flüssigen Condi in Gebrauch, doch bei der nächsten Bestellung darf einer mit. Im Anschluss werde ich davon berichten :)
Cherry Blossom, Cotton Candy, Cool Apple, Banana, Vanilla Queen, Honey Dip, Valeé de Mai, Ain't she sweet...

ncm83
Beiträge: 1241
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 09:11

Re: Lemon Crush Hair Conditioner

Beitragvon ncm83 » Di 12. Mai 2015, 20:37

Die Spülung riecht wie erwartet wie das Shampoo nur etwas cremiger - vermutlich wegen der Wirkstoffe.

Ich habe sie bisher einmal nach dem Bananas Shampoo verwendet. Ich hatte dabei nicht das Gefühl, dass sich die Haare deutlich besser kämmen lassen. Im Gegenteil zu nettl nehme ich an eher zu wenig verwendet zu haben, da ich meist sehr sparsam mit der Anwendung bin.

Es wird auf jeden Fall weiterhin getestet und die Bewertung aktualisiert :)

Edit: Ich sehe gerade in der PB, dass da nichts von besserer Kämmbarkeit steht. Ich habe das wohl automatisch von einer Spülung erwartet :D
Cherry Blossom, Cotton Candy, Cool Apple, Banana, Vanilla Queen, Honey Dip, Valeé de Mai, Ain't she sweet...

ncm83
Beiträge: 1241
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 09:11

Re: Lemon Crush Hair Conditioner

Beitragvon ncm83 » Fr 29. Mai 2015, 09:30

Update 1 (ich kopier einfach einen bereits geschriebenen Text aus einem anderen Thema):
Die Konsistenz ist cremig-flüssig und leicht auf das Haar zu bringen. Eine kleine Menge kommt bei mir auf den Oberkopf und eine weitere Menge in die Spitzen. Dann heißt es einwirken lassen und gut ausspülen. Ich spüle mit lauwarmen Wasser und zum Schluss kommt noch ein kalter Guss drüber - so kalt wie ertragbar :D Ich hab gelesen, dass kaltes Wasser das Haar besser glättet und zu heißes Wasser die Struktur eher aufraut = schlechtere Kämmbarkeit

Ich habe den Condi erst 3x benutzt und habe beim ersten und zweiten Mal nicht unbedingt einen Unterschied bemerkt. Bei der dritten Anwendung habe ich absichtlich ein Nicht-HM-Shampoo benutzt, von dem ich immer komisch quietschige, rauhe und fliegende Haare bekomme. Mit dem Condi konnte ich das verhindern und sie waren bzw. sind bis jetzt immer noch ganz weich und geschmeidig.


Update 2:
Bei meiner letzten Haarwäsche mit dem HM-Shampoo Valeé de Mai habe ich den Condi nicht benutzt. Die Haare sind zwar auch weich, aber tatsächlich nicht so genährt und fluffig/voluminös, obwohl ich in den Spitzen sogar eine Hair Cream kurz einwirken lassen habe.

Das nächste Mal wird zusätzlich wieder der Condi verwendet. Bin auf das Ergebnis der Kombi gespannt :)

Füllstand: Die 100 ml Flasche ist nach einer 4-maligen Anwendung noch nicht mal bis zum ersten Viertel geleert
Cherry Blossom, Cotton Candy, Cool Apple, Banana, Vanilla Queen, Honey Dip, Valeé de Mai, Ain't she sweet...

Benutzeravatar
Buschwindröschen
Beiträge: 27
Registriert: Fr 10. Apr 2015, 22:29
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Lemon Crush Hair Conditioner

Beitragvon Buschwindröschen » Mi 3. Jun 2015, 23:42

Hatte diesen Condi vor einiger Zeit als Goodie in meinem Päckle! Und bin sehr froh darüber ;) hatte bis dato die flüssigen condis irgendwie gar nicht richtig wahrgenommen... :oops:
Er durchfeuchtet sehr schön und im trockenen Zustand hab ich voluminöse und sehr glänzende Haare! Toll ist auch, dass er keine Wellen rauszieht (war anfangs meine Befürchtung, da das die meisten Spülungen tun). Eine schöne Basispflege die immer geht!
Hoffentlich erweitert sich diese Produktgruppe in Zukunft noch ein bisschen! :pfeif: ;)

ncm83
Beiträge: 1241
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 09:11

Re: Lemon Crush Hair Conditioner

Beitragvon ncm83 » Sa 6. Jun 2015, 07:46

Nachdem ich den Condi nun mehrmals verwendet habe gibt es nochmal ein kleines Update.

Gerade in Kombi mit dem Nicht-HM-Shampoo ist die Wirkung am besten zu erkennen. Die Haare glänzen und sind wirklich sehr, sehr weich. Tatsächlich kann ich nun auch eine leichte, bessere Kämmbarkeit erkennen, wenn ich mit dem Bananas gewaschen habe. Man spürt wie die Haare nicht mehr so stark verhakt sind.
Mit dem Valeé de Mai in Kombi klappt es zwar auch, aber dort minimiert der Condi bei mir eher den Glanz im trockenen Zustand. Ich muss allerdings dazu sagen, dass VDM meinen Haarem extremen Glanz verleiht wie kein anderes. Mit dem Condi ist er eben nicht so stark.

Fazit: Ich kann diesen Condi empfehlen, wer leichte Pflege will und nicht immer Lust hat die Creams einwirken zu lassen. Wobei ich auf die Creams zur reichhaltigen Pflege nicht verzichten möchte! Der Condi ist auf jeden Fall ein Nachkaufprodukt bzw. werde ich das nächste Mal den Vanille Condi bestellen und testen :heart:
Cherry Blossom, Cotton Candy, Cool Apple, Banana, Vanilla Queen, Honey Dip, Valeé de Mai, Ain't she sweet...

Vitellia
Beiträge: 824
Registriert: Di 5. Apr 2016, 03:49
Wohnort: bei Limburg

Re: Lemon Crush Hair Conditioner

Beitragvon Vitellia » Fr 17. Jun 2016, 14:43

Ich weiß nicht so recht - hatte mir diesen Condi als Alternative zu den anscheinend für mich doch wohl zu reichhaltigen Conditioning Creams geholt. Aber anscheinend ist das immer noch etwas zu viel für mich (habe ihn zusammen mit dem Lemon Crush Shampoo) benutzt, die Haare sind doch sehr beschwert (trotz gründlichem Ausspülen) und tendenziell auch leicht strähnig. Sieht so aus, als könne ich mir das Geld für Condis in Zukunft sparen, aber einen Versuch war es definitiv wert und den Geruch mag ich ja sehr. :)

Vielleicht versuche ich mein Glück mal mit den Conditioning-Shampoos ...

Vitellia
Beiträge: 824
Registriert: Di 5. Apr 2016, 03:49
Wohnort: bei Limburg

Re: Lemon Crush Hair Conditioner

Beitragvon Vitellia » Fr 17. Jun 2016, 19:16

Nachtrag: Es könnte natürlich auch das LC Shampoo (bzw. das darin enthaltene Olivenöl) der "Übeltäter" sein. Ich muss den Condi vielleicht noch mal in anderen Kombinationen testen ...


Zurück zu „Haarconditioner“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast