Happy Fruits Vegan Hair Conditioning Puree

Benutzeravatar
Anna@heymountain
Beiträge: 1785
Registriert: Sa 25. Jun 2011, 09:12
Wohnort: Bodensee <3
Kontaktdaten:

Happy Fruits Vegan Hair Conditioning Puree

Beitragvon Anna@heymountain » Fr 21. Apr 2017, 13:30

Bild

Veganer Haarconditioner mit Passionsfruchtkernöl, Himbeersamenextrakt, Chiasamenextrakt und verführerischem Duft nach Pfirsich und Nektarinen.
Vielleicht ist die Happy Fruits Haarspülung genau das Richtige für deine pflegebedürftigen Haare? Wir formulierten sie mit einer luxuriösen Pflegekomposition aus Passionsfruchtkernöl, Makadamianussöl, Olivenöl, Sesamöl, Himbeersamenextrakt, Chiasamenextrakt, Weizenkleieextrakt und Lecithin, welche deine Haare pflegen und sie mit Feuchtigkeit versorgen. Bitte wundere dich nicht, wenn deine Haare, egal ob kurz oder lang, wieder glänzen, weich und geschmeidig sind und sich wunderbar leicht kämmen lassen.

Wenn wir behaupten würden, dass dies der beste vegane Haar-Conditioner auf dem Markt wäre, dann kämen wir uns mit dieser Aussage ziemlich überheblich vor. Das ist nicht unser Stil. Die im wahrsten Sinne des Wortes anfassbaren Rückmeldungen unseres Testerteams begeistern uns auch ohne weitere Marketing-Märchen, und wir würden uns sehr freuen, von euren Erfahrungen zu hören. Übrigens, warum nennen wir es “Puree”? Haarspülungen enthalten oft 90% und mehr Wasser, aber das ist bei Heymountain definitiv nicht der Fall. Das Happy Fruits Vegan Hair Conditioning Puree hat die Konsistenz eines Pürees, und es scheint, als ob es sehr ökonomisch sein könnte.

Ingredients:
Aqua, Lysolecithin, Glyceryl caprylate, Glyceryl stearate citrate, Cetearyl alcohol, Passiflora edulis seed oil (Passionsfruchtkernöl), Olea europaea fruit oil (Olivenöl), Macadamia ternifolia seed oil (Makadamianussöl), Sesamum indicum seed oil (Sesamöl), Isoamyl laurate, Helianthus annuus seed oil (Sonnenblumenöl), Parfum, Triticum vulgare bran extract (Weizenkleieextrakt), Rubus idaeus seed extract (Himbeersamenextrakt), Salvia hispanica seed extract (Chiasamenextrakt), Rosmarinus officinalis leaf extract (Rosmarinextrakt), Citrus aurantium dulcis oil (Orangenöl), Acacia decurrens flower extract (Mimosen Absolue), Iris pallida extract (Iris Resinoid), Citronellol, Geraniol, Hexyl cinnamal, Butylphenyl methylpropional, Limonene, Linalool, Citric acid, p-Anisic acid, Levulinic acid, Sodium levulinate, Cetyl alcohol, Behentrimonium chloride, Linoleic acid, Xanthan gum. VEGAN.

Duftfamilie:in sanfter, verführerischer Duft mit fruchtigen Noten nach rotem Weinbergpfirsich und Nektarinen, die mit einem aphrodisierenden Hauch von Mimose und Iris harmonisch verbunden sind.
Happy Fruits Bath Tab
Happy Fruits Body Cream
Happy Fruits Body Scrub
Happy Fruits Split End Hair Balsam
Happy Fruits Hair Moisturiser
Happy Fruits Hair Cream
Happy Fruits Solid Perfume
Happy Fruits Skin Conditioner
Happy Fruits Volumenshampoo
Happy Fruits Shower Gel
Happy Fruits Vegan Hair Conditioning Puree
Happy Fruits Face Mask
“My mom always said life is like a box of chocolates. You never know what you're gonna get.”

Bild

Benutzeravatar
Andie
Beiträge: 1838
Registriert: Do 25. Mär 2010, 14:22
Wohnort: Unterfranken

Re: Happy Fruits Vegan Hair Conditioning Puree

Beitragvon Andie » Fr 21. Apr 2017, 13:39

Darauf bin ich ja besonders gespannt! Klingt irgendwie anders als die bisherigen flüssigen Haarcondis.
Scheint wohl schon quasi eine neue Kategorie zu sein? Mal sehen ob meine Haare damit vielleicht mal klar kommen ;) :D
Wird auf jeden Fall bestellt!
„Der richtige Mensch ist nicht der, mit dem immer alles toll ist, sondern der, ohne den alles blöd ist."

Vitellia
Beiträge: 796
Registriert: Di 5. Apr 2016, 03:49
Wohnort: bei Limburg

Re: Happy Fruits Vegan Hair Conditioning Puree

Beitragvon Vitellia » So 23. Apr 2017, 14:10

Soeben zusammen mit dem Happy Fruits Volumizing Shampoo benutzt.

Zuerst einmal finde ich die Konsistenz grandios -wirklich wie ein sehr feines Püree, nicht zu flüssig und nicht zu fest, sondern genau richtig, wodurch es sich super im Haar verteilen lässt und auch gut einwirken kann.
Zur Wirkung kann ich erst was sagen, wenn die Haare wirklich trocken sind, aber bisher ist alles im grünen Bereich - nur der Duft hält sich bei mir nicht ganz so gut, aber da kann man ja ggf. mit der Hair Cream oder dem Haarspitzenbalsam nachhelfen.

Benutzeravatar
cappuccina
Beiträge: 1193
Registriert: Sa 21. Jan 2012, 17:01
Wohnort: Lenzburg

Re: Happy Fruits Vegan Hair Conditioning Puree

Beitragvon cappuccina » So 23. Apr 2017, 15:10

Das möchte ich unbedingt testen, die klingt wirklich toll :)

Benutzeravatar
raiina
Beiträge: 3686
Registriert: Mo 17. Dez 2012, 21:13
Wohnort: Nähe Düsseldorf

Re: Happy Fruits Vegan Hair Conditioning Puree

Beitragvon raiina » So 23. Apr 2017, 15:13

Ich auch, ich auch :D Da macht es mir auch nichts aus, wenn der Duft tatsächlich Ähnlichkeit mit den Feigen hat.
"Ich kann es nicht begreifen, daß nun dauernd Menschen in Lebensgefahr gebracht werden von anderen Menschen. Ich kann es nie begreifen und ich finde es entsetzlich. Sag nicht, es ist für's Vaterland."
- Sophia Magdalena Scholl

Benutzeravatar
Kathi
Beiträge: 883
Registriert: Fr 11. Dez 2015, 14:37

Re: Happy Fruits Vegan Hair Conditioning Puree

Beitragvon Kathi » Sa 6. Mai 2017, 13:11

Ich hab's heute getestet. Vielleicht habe ich zu viel genommen oder es war zuviel weil ich über Nacht ne Kur drin hatte oder weil ich heute Morgen föhnen musste (dann sind meine Haare eh immer so komisch) oder, oder, oder... :roll: Heute hatte ich dann jedenfalls notfallmäßig nen Dutt (oder was man bei mir so nennen kann :D ) gemacht. Als ich den eben aufgemacht habe um mir die Haare nochmal anzusehen, hat es auf jeden Fall toll nach HF geduftet! :)
"Schlechte Dinge geschehen wenn gute Leute nichts tun!"
WCTH

Vitellia
Beiträge: 796
Registriert: Di 5. Apr 2016, 03:49
Wohnort: bei Limburg

Re: Happy Fruits Vegan Hair Conditioning Puree

Beitragvon Vitellia » Sa 6. Mai 2017, 14:20

Konsistenz und Duft finde ich nach wie vor toll, aber ich brauche für meine Haare wohl mehr Pflege.

Benutzeravatar
Andie
Beiträge: 1838
Registriert: Do 25. Mär 2010, 14:22
Wohnort: Unterfranken

Re: Happy Fruits Vegan Hair Conditioning Puree

Beitragvon Andie » So 7. Mai 2017, 20:20

Habe diese Haarspülung soeben auch getestet und von der Anwendung her bin ich schon mal zufrieden. Ist etwas dickflüssiger als die anderen Spülungen, was das Auftragen auch einfacher macht, weil einem nicht gleich alles von der Hand läuft. Verteile die Masse immer zwischen den Handflächen und streiche und knete das dann in die Längen. Dann bin ich mit dem Tangle Teezer durch und hier habe ich schon gemerkt, dass dies ganz gut ging. War bei den anderen Spülungen als auch nicht der Fall. Auch nach dem Auswaschen konnte ich die Haare mit dem Kamm ganz gut entwirren.
Jetzt sind die Haare noch nass und müssen erst mal trocknen. Da bin ich dann mal gespannt, wie es danach aussieht. Ich hoffe es gibt kein Klätsch... War auch nicht ganz so sparsam, einfach so wie ich auch andere (nicht HM Conditioner) verwende und dann keine Probleme habe. Also mal sehen ;)
„Der richtige Mensch ist nicht der, mit dem immer alles toll ist, sondern der, ohne den alles blöd ist."

Benutzeravatar
Andie
Beiträge: 1838
Registriert: Do 25. Mär 2010, 14:22
Wohnort: Unterfranken

Re: Happy Fruits Vegan Hair Conditioning Puree

Beitragvon Andie » Di 9. Mai 2017, 14:53

War mir bisher noch nicht ganz schlüssig was ich nun von dem Condi halten soll, nachdem meine Haare nun schon 2 Tage trocken sind ;) :D
Eigentlich sind sie ganz gut geworden, meine Wellen sind auch okay. Ein wenig strähnig vielleicht, sollte beim nächsten Mal mit weniger probieren. Ansonsten sind sie wirklich schön weich und flauschig. Fast schon etwas zu flauschig, was meine Wellen dann doch wieder etwas aufbauscht und ein wenig wie aufgeladen wirken lässt. Irgendwie blöd zu erklären :?
Aber sie verkletten in den Längen nicht so leicht, womit ich sonst öfter Probleme habe. Das finde ich schon mal super!
Werde also weiter testen und dann werden wir doch mal sehen, ob wir nicht richtig gute Freunde werden :D Bzw. würde ich dann bei Nachschub-Bedarf eher den Antizick-Duft bevorzugen ;)
„Der richtige Mensch ist nicht der, mit dem immer alles toll ist, sondern der, ohne den alles blöd ist."

Benutzeravatar
Kathi
Beiträge: 883
Registriert: Fr 11. Dez 2015, 14:37

Re: Happy Fruits Vegan Hair Conditioning Puree

Beitragvon Kathi » Di 9. Mai 2017, 15:25

Ich hab gestern auch nochmal getestet. Diesmal weniger genommen, ohne Pre-Wash und zum trocknen geflochten. Und siehe da - heute morgen kein Klätsch! :) Beim öffnen der Zöpfe kam mir heute morgen doch auch tatsächlich ein Wölkchen HF-Duft entgegen. Sonst rieche ich nie Shampoo oder Condi nach dem auswaschen. ;) Eigentlich sind die Haare heute relativ ähnlich wie sonst mit Moisturizer und Haircream. Jetzt wäre es noch interessant zu sehen, wie sie morgen aussehen würden aber da ich gleich noch zum reiten will, werden sie heute Abend natürlich wieder gewaschen. :D
Ich würde aber bei einem eventuellen Nachkauf auch erstmal den Antizick nehmen und testen.
"Schlechte Dinge geschehen wenn gute Leute nichts tun!"
WCTH


Zurück zu „Haarconditioner“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste