Ausgerechnet Bananen Conditioning Cream

rainer@heymountain
Beiträge: 2322
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 09:57
Kontaktdaten:

Ausgerechnet Bananen Conditioning Cream

Beitragvon rainer@heymountain » Sa 17. Apr 2010, 12:46

Bild

Sehr reichhaltige Conditioning Cream für feine, trockene oder normale Haare mit Olivenöl, Kräuterextrakten und zartem Duft nach Orchideen und grünen Bananen.
Sheabutter, Olivenöl und Rüböl pflegen sowohl die Haare als auch die Kopfhaut. Zitronensaft und Balsamico bringen Glanz ins Haar. Die Pflegewirkung wird unterstützt durch Extrakte aus Bananen, Weizenkleie, Melissenblättern, Salbei und Rosmarin. Wir bedufteten die Ausgerechnet Bananen Conditioning Cream mit einer leckeren Duftkomposition, die an zarte Orchideen und grüne Bananen erinnert. Sie kann sowohl als Conditioning Cream als auch als Prewash Haarkur, Haarpackung oder Haarmaske verwendet werden.

Ingredients:
Aqua, Butyrospermum parkii butter (Sheabutter), Olea europaea fruit oil (Olivenöl), Brassica campestris seed oil (Rüböl), Cetyl Alcohol, Glyceryl Stearate Citrate, Cetearyl Alcohol, Glyceryl Caprylate, Behentrimonium Chloride, Triticum vulgare bran extract (Weizenkleieextrakt), Simmondsia chinensis oil (Jojobaöl), Helianthus annuus seed oil (Sonnenblumenöl), Lysolecithin, Musa sapientum extract (Bananenextrakt), Citrus limonum juice (Zitronensaft), Aceto balsamico (Balsamico), Rosmarinus officinalis leaf extract (Rosmarinextrakt), Salvia triloba leaf extract (Salbeiextrakt), Melissa officinalis leaf extract (Melissenblätterextrakt), Citrus aurantium dulcis oil (Orangenöl), Cymbopogon flexuosos oil (Lemongrasöl), Citrus aurantium bergamia oil (Bergamotteöl), Parfüm, Benzyl alcohol*, Benzyl benzoate*, Benzylsalicylat*, Citral*, Citronellol*, Eugenol*, Geraniol*, Hexyl cinnamal, Hydroxycitronellal, Limonene*, Linalool*, Hydroxyisohexyl-3-cyclohexene-carboxyaldehyd, p-Anisic acid, Levulinic acid, Sodium levulinate, Xanthan Gum, Citric acid, Linoleic acid. *Aus natürlichen ätherischen Ölen. VEGAN.

Duftfamilie: Bergamotte, Orchideen, Grüne Bananen: Mischung aus naturreinen ätherischen Ölen und synth. Duftstoffen
Josephine Body Cream
I´m Going Bananas Soap
Bananas Shampoo
Chunky Monkey Badetab

Benutzeravatar
Lilli
Beiträge: 1018
Registriert: Do 3. Dez 2009, 14:24

Re: Ausgerechnet Bananen

Beitragvon Lilli » Sa 17. Apr 2010, 12:50

Erste! :D
Die Haarkur werde ich als nächste ausprobieren, ich hab relativ feine Haare, die aber durch die Länge viel Pflege brauchen. Auf den Duft bin ich aber mal gespannt... Banane... Blüten... Die meisten Bananendüfte finde ich furchtbar, umso neugieriger bin ich, was das HM-Team da wieder gezaubert hat...
Der Kuchen ist eine Lüge!

Izzy82
Beiträge: 400
Registriert: Di 1. Dez 2009, 19:35

Re: Ausgerechnet Bananen

Beitragvon Izzy82 » Sa 17. Apr 2010, 13:59

Ob der wohl nach Banane riecht? Ich mag keine Banane.

Benutzeravatar
Venia
Beiträge: 1744
Registriert: Do 4. Feb 2010, 14:49

Re: Ausgerechnet Bananen

Beitragvon Venia » So 18. Apr 2010, 11:59

Ich wiederum hoffe, dass man die Bananen riecht. :D
Niemand liebt Dich so bedingungslos wie ein Hund.

karla_kulumna
Beiträge: 166
Registriert: Fr 2. Okt 2009, 08:59

Re: Ausgerechnet Bananen

Beitragvon karla_kulumna » Do 22. Apr 2010, 20:33

Also ich finde, man riecht die Bananen auf jeden Fall raus! Allerdings gibt es da noch eine andere total starke Duftnote, die ich schlecht verorten kann und von der ich auch noch nicht weiss, ob ich sie mag und wenn ja, wie sehr. Für mich riecht es irgendwie blumig oder so, allerdinigs bin ich auch erkältet und es kann gut sein, dass meine Nase mich ein bisschen austrickst :D Ich probiere es morgen mal aus und hoffe, dass es richtig schön pflegt :)

karla_kulumna
Beiträge: 166
Registriert: Fr 2. Okt 2009, 08:59

Re: Ausgerechnet Bananen

Beitragvon karla_kulumna » Fr 23. Apr 2010, 18:42

So, heute ausprobiert :) Ich habe die Kur morgens ca. ne halbe Stunde vor dem Haarewaschen in die Haare geknetet, mit nem Zopfgummi zum Dutt gebunden und die Creme einwirken lassen. Die Konsistenz ist so wie die anderen Haarmasken und das heisst, dass nichts tropfte und kleckerte. :) Da ich mit anderen Pre-Wash-Kuren nicht so riesig überwältigende Erfahrungen gemacht habe, war ich auch hier gespannt, ob ich sie nach diesem Versuch nicht eher als Conditioner-Creme nach dem Waschen verwende. Ich wurde aber positiv überrascht und meine Haare waren nach dem Ausspülen mit dem Honig-Shampoo schön glänzend und gepflegt :D Für Duftliebhaber könnte es auch sehr erfreulich sein, dass der Duft wirklich sehr stark in den Haaren hängen bleibt und man immer wieder mit dem "Ausgerechnet Bananen"-Duft umweht wird :)

Ein Minuspunkt ist für mich, dass man, vor allem weil man die Creme ja in das trockene Haar knetet, sehr viel von dem Produkt benötigt (ca. 1/3 bei längeren, eher dünnen Haaren) und ich persönlich finde den Duft auch sehr speziell. Er erinnert mich an Urlaub, aber ich finde, man muss diesen Duft aus grünen Bananen und Orchideen (?) einfach mögen, weil er eben den ganzen Tag über sehr präsent ist. Ich habe ihn als ein wenig anstrengend empfunden..

Fazit: Pflege top, Geruch interessant 8-)

Benutzeravatar
Venia
Beiträge: 1744
Registriert: Do 4. Feb 2010, 14:49

Re: Ausgerechnet Bananen

Beitragvon Venia » Sa 24. Apr 2010, 16:11

Danke Karla-Kulumna für diesen tollen Bericht :daumen:

Bananen und Orchideen hört sich wirklich sehr interessant an.
Niemand liebt Dich so bedingungslos wie ein Hund.

Benutzeravatar
veritasetaequitas
Beiträge: 172
Registriert: Do 25. Mär 2010, 11:44

Re: Ausgerechnet Bananen

Beitragvon veritasetaequitas » So 25. Apr 2010, 02:15

Mjam mjam mjam mjam..... den muss ich auch testen. Wenn der nur halb so reichhaltig/ergiebig wie der "In the Hair Tonight Condi" ist (den bekomme ich trotz meine Mähne wirklich langsam weg) wäre es natürlich schön. Zum Glück nehme ich den einen bisher getesteten Condi nur nach dem Waschen als Pflege in den Längen und Spitzen, dadurch erklärt sich vielleicht der geringe Bedarf. Ich kann mir garnicht vorstellen, ein drittel auf einmal zu verbrauchen :o (ich bin dafür auch dezent zu geizig) aber wahrscheinlich ist das als Pre- Wash- Packung notwendig.

Benutzeravatar
flauschkatz
Beiträge: 428
Registriert: Do 26. Nov 2009, 17:21
Wohnort: Frankfurt

Re: Ausgerechnet Bananen

Beitragvon flauschkatz » Mi 28. Apr 2010, 21:18

Auch die Prewashkur finde ich super, habe auch lange Haare, die viel Pflege benötigen und sie ist die ideale Abwechslung zur Hair Conditioning Cream.

Einen drittel Pott habe ich allerdings nicht verbraucht, obwohl ich es vom Ansatz in die Spitzen zweimal großzügig benutzt habe.
Danach waren meine Haare schön glänzend fluffig weich und lecker duftend. Super Produkt! :)

Bald probiere ich es als normalen Condi aus, denke mal, dass es für meine Haare ok ist.
This too will pass

Benutzeravatar
Lucy
Beiträge: 366
Registriert: Mo 18. Jan 2010, 21:42

Re: Ausgerechnet Bananen

Beitragvon Lucy » Mi 28. Apr 2010, 21:46

Mein Pröbchen von dieser Kur habe ich grade zu einem kleinen Teil als Spitzencreme benutzt. Der Duft ist ganz toll und meine Spitzen haben die Kur sofort aufgesaugt und sind seidig geworden. Fyne. ^^
Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen! (Helmut Schmidt)


Zurück zu „Haarconditioner“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste