Ausgerechnet Bananen Conditioning Cream

Benutzeravatar
Chica
Beiträge: 3028
Registriert: Fr 21. Jan 2011, 20:50

Re: Ausgerechnet Bananen

Beitragvon Chica » Do 28. Jul 2011, 19:09

ich habe sie auch schonmal ins nasse Haar gegeben. Es lässt sich etwas besser verteilen. Ich bevorzuge aber die Variante "reichlich und ins trockene Haar"...es geht glaube ich hauptsächlich darum, dass man sie vor der Wäsche anwendet. Ob das HAar feucht oder trocken ist, macht m.M. keinen großen Unterschied.
Fremde sind nur Freunde die Du bisher noch nicht getroffen hast. :prost:

Spruch aus meinem Shaun-das-Schaf-Kalender :cool:

Cocon
Beiträge: 132
Registriert: Mo 8. Aug 2011, 10:59
Wohnort: nrw

Re: Ausgerechnet Bananen

Beitragvon Cocon » Di 9. Aug 2011, 11:18

Wie schon gerade im Theama "Shampoo" geschwärmt,bin ich auch ein Riesen Fan vom dem Condi :!:
Ich verteile es im trockenen Haar und lasse es lange einwirken.Der Duft ist für mich absolut Traumhaft,die Wirkung ist ausreichend.Auswaschen ist ein Kinderspiel,meine Haare werden weich ,füllig und gut frisierbar.
Ausgerechnet Bananen ist bei mir eingeschlagen wie eine Bombe,ich liebe es sehr :lecker:
Ein Mensch nimmt ,guten Glaubens an,er hat das Äußerste getan.
Doch leider Gottes versäumt er nun
auch noch das Innerste zu tun.
(Eugen Roth)

Benutzeravatar
orangehase07
Beiträge: 1828
Registriert: Mo 20. Sep 2010, 12:51
Wohnort: Harz

Re: Ausgerechnet Bananen

Beitragvon orangehase07 » So 1. Jan 2012, 09:47

orangehase07 hat geschrieben:mir hat der condi auch nicht gefallen. war für meine haare nicht reichhaltig genug. ausserdem hat meiner nicht nach banane gerochen sondern nach plastik :shock:


Heute habe ich meinen neuen Pott ausprobiert und dieser riecht definitiv nach Banane, nix mit Plastik ;) .
Hatte ihn etwas eine Stunde im trockenen Haar, wie immer großzügig aufgetragen, und dann mit dem Bananas ausgewaschen. Haare sind nun schön durchfeuchtet und duften lecker. Der Bananen Duft bleibt wirklich viel länger im Haar als nur vom Shampoo :love: .
Mal sehen ob er den Honey Dip Condi vom Platz eins verdrängt, aber ein Nachkaufprodukt ist er schon jetzt :) .
Lebkuchen, Blueberry, Lulu,Cotton Candy und All I Want For Christmas Is You

Benutzeravatar
LilyMarlene
Beiträge: 16
Registriert: Sa 21. Jan 2012, 17:21
Wohnort: St. Andrä, Österreich

Re: Ausgerechnet Bananen

Beitragvon LilyMarlene » Di 24. Jan 2012, 21:37

Meine Haare lieben es als Leave in. Die werden ganz flauschig davon. Als Conditioner habe ich ihn noch gar nicht ausprobiert, weil ich so begeistert davon als Leave in bin. Meine Haare gehen aber auch bis zu den Hüften und sind sehr dick, also würde ich als Conditioner oder Pre wash sowieso zu viel brauchen.
In den Haaren riecht es auch noch so toll :love:

Benutzeravatar
thana
Beiträge: 91
Registriert: Fr 27. Jan 2012, 14:47
Wohnort: NRW

Re: Ausgerechnet Bananen

Beitragvon thana » Fr 3. Feb 2012, 16:00

Spitzen Conditioner.
Ich benutze ihn als Prewash und komme gut damit klar. Im Anschluß wird das Haar mit dem Bananas gewaschen und es liegt toll.
Viel Volumen, kein Beschweren, keine strähnigen Haare.
Der Duft ist gut.
Als Leave in kann ich ihn nicht benutzen, dafür ist er mir zu schwer. Ich habe sehr feine Haare.
Auf jeden Fall Nachkaufgarantie....

Benutzeravatar
Lady-Orchid
Beiträge: 2527
Registriert: Mi 14. Sep 2011, 07:28
Wohnort: Burgdorf

Re: Ausgerechnet Bananen

Beitragvon Lady-Orchid » Do 8. Mär 2012, 12:20

Ich liebe diesen Conditioner auch :love: . Dieser Duft ist einfach fantastisch. Ich benutze ihn normalerweise als Prewash, hab ihn aber einmal im Urlaub (Strandurlaub: heiß, Sand, Meer, Pool, Sonne = Haare trocken wie eine Wüste) als Pflegespülung hinterher genommen. Trotz auswaschen waren meine gesamten Haare hinterher komplett fettig und stränig. Dafür waren sie wunderbar gepflegt und ich hab an diesem fettigen Zustand bis zum nächsten Morgen auch nichts getan. Meinen Haaren hat es gut getan. :D
There are three hundred and sixty-four days when you might get un-birthday presents, and only one for birthday presents, you know.Lewis Carroll

fantatierchen
Beiträge: 125
Registriert: Do 9. Dez 2010, 15:54
Wohnort: Berlin / Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Ausgerechnet Bananen

Beitragvon fantatierchen » Mo 4. Jun 2012, 20:40

Nach wie vor meine absolute Lieblingshaarpflege. Er macht aus meinem Stroh Gold: glänzend, weich, geschmeidig, gut kämmbar - jedes Mal aufs neue bin ich hin und weg und total verliebt :love: kein anderer Condi und auch keine andere Haarcreme kommt da ran.

Außerdem ist er absolut multifunktionell. Geht als Prewashkur, als Leave-In für zwischendurch, als Haarparfüm und als Conditioner direkt nach der Wäsche, wenn man danach gut warm ausspült. Müsste ich mein ultimatives Heymountain-Produkt aus allen, die es jemals gab und jemals geben wird, wählen, würde ich antworten: Ausgerechnet Bananen...! :daumen2:

Benutzeravatar
orangehase07
Beiträge: 1828
Registriert: Mo 20. Sep 2010, 12:51
Wohnort: Harz

Re: Ausgerechnet Bananen

Beitragvon orangehase07 » So 1. Jul 2012, 23:27

Er ist so toll :love: . Die Pflege ist super und den Duft mag ich auch sehr. Hatte in meinen letzten Packet wieder einen als Goodie und habe mich sehr drüber gefreut. Musste zwischendurch ja auch mal die anderen Condis testen, aber der AB bleibt ein Favorit :heart: .
Lebkuchen, Blueberry, Lulu,Cotton Candy und All I Want For Christmas Is You

Benutzeravatar
kiwifee
Beiträge: 1528
Registriert: Mo 19. Nov 2012, 12:40

Re: Ausgerechnet Bananen

Beitragvon kiwifee » Di 4. Dez 2012, 15:14

Der beste Condi, den ich je hatte! :heart:
Genau die richtige Menge Pflege für meine feinen Haare, sie werden fluffig und sitzen traumhaft, sind aber trotzdem gut durchfeuchtet.
Der Duft gehört nicht zu meinen Lieblingen, aber manchmal muss man eben kaufen,
was den Haaren gut tut und da das Ergebnis SO toll ist, habe ich auch keine Probleme damit. :daumen:
Bild Ich bin ein Geburtstagswichtel.Bild

Motte
Beiträge: 216
Registriert: Do 7. Jun 2012, 20:28

Re: Ausgerechnet Bananen

Beitragvon Motte » Do 17. Jan 2013, 17:46

Wie alle Heymountain Conditioning Creams ist auch diese sehr gut! Es pflegt einfach super die Haare dank Heymountain sind meine Haare nicht ehr so strohig wie früher.
Es gibt zwar noch andere CC die für mich pflegender sind, trotzdem pflegt diese Cream besser als alles andere was ich probiert habe bevor ich zu Heymountain gelangt bin.


Zurück zu „Haarconditioner“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste