Nights In White Satin Bath Tab

Hier schäumt es
Benutzeravatar
Anna@heymountain
Beiträge: 1804
Registriert: Sa 25. Jun 2011, 09:12
Wohnort: Bodensee <3
Kontaktdaten:

Nights In White Satin Bath Tab

Beitragvon Anna@heymountain » Mi 18. Sep 2013, 15:54

Bild

Schäumender Badetab mit sanftem, frisch-grünem Duft nach Bergamotte, Lilien, Iris, Basilikum und exotischen Hölzern.
Feengleich, sanft und anmutig. Das waren die Anforderungen, die unser neuer Duft für die neue Nights In White Satin Produktreihe unbedingt haben sollte! Die Vorstellungen unserer Teammitglieder sind nicht immer unbedingt präzise, aber wenn man ihnen eine Auswahl an Alternativen vor die Nase hält, dann entscheiden sie sich hundertprozentig für das Düftle mit den höchsten Kosten. Auf der anderen Seite muss unser Obercontroller jederzeit zugeben, dass diese Auswahlmethode bisher immer hervorragend funktioniert hat, und wahrscheinlich um Längen besser ist als das Managementmodell der Praktiker Baumarktkette. Beim schäumenden Nights In White Satin Bath Tab wurden alle Anforderungen jedenfalls absolut erfüllt. Er durftet wunderbar sanft und feengleich, und in der Badewanne liegend fühlt man sich wie in Satin gehüllt.

Ingredients:
Sodium bicarbonate, Sodium Lauryl Sulfoacetate (SLSA), Aqua, Amylum maydis (Stärke), Parfüm, Citrus aurantium dulcis oil (Blutorangenöl), Olea europaea fruit oil (Olivenöl), Brassica campestris oil (Rüböl), Theobroma cacao seed butter (Kakaobutter), Limonene*, Cl 14720. *Aus natürlichen ätherischen Ölen. VEGAN.

Duftfamilie: Ein sanfter, frisch-grüner Duft nach Bergamotte, Lilien, Iris, Basilikum und exotischen Hölzern.
Nights In White Satin Solid Perfume
Nights In White Satin Shower Smoothie
Nights In White Satin Conditioning Cream
Nights In White Satin Hair Cream
Nights In White Satin Hand & Foot Cream
Nights In White Satin Double Shot Body Cream
Nights In White Satin Massage Lotion
Nights In White Satin Shampoo
“My mom always said life is like a box of chocolates. You never know what you're gonna get.”

Bild

Zitroneneis
Beiträge: 6110
Registriert: So 13. Feb 2011, 17:10
Wohnort: Allmannshofen/Bayern

Re: Nights In White Satin Bath Tab

Beitragvon Zitroneneis » Mi 18. Sep 2013, 21:44

Der Teil "frisch-grün" bei den Beschreibungen dieser Reihe hatte mich leicht irritiert .. aber ich bereue es keineswegs gleich 3 Teile bestellt zu haben die bald noch Geschwister kriegen werden :D

Der Tab schäumt sehr gut und verströmt dabei seinen tollen Duft der auf mich total entspannend wirkt und einen freien Kopf macht. Es riecht nicht zu süß, aber auch nicht zu grün für mich. Es riecht aber schon ein bisschen so wie an Stellen im Wald wo eine Quelle ist .. dieser spezielle Geruch, so leicht verzaubert, ein wenig moosig .. aber eben auch noch mit blühenden Lilien.

Die Beschreibung klingt bestimmt total :? aber ich weiß nicht wie ich den Duft sonst beschreiben soll ;)

Auf jeden Fall ein toller Tab der bestimmt noch das ein oder andere Mal mit darf.

Benutzeravatar
funkespringinsfeld
Beiträge: 1084
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 18:14
Wohnort: Trier

Re: Nights In White Satin Bath Tab

Beitragvon funkespringinsfeld » Mi 18. Sep 2013, 21:57

Die Beschreibung klingt total verträumt und märchenhaft :) mag ich sehr!

Ragamuffin8
Beiträge: 2011
Registriert: Fr 25. Jan 2013, 08:53

Re: Nights In White Satin Bath Tab

Beitragvon Ragamuffin8 » Do 19. Sep 2013, 08:27

Zitroneneis hat geschrieben:Der Teil "frisch-grün" bei den Beschreibungen dieser Reihe hatte mich leicht irritiert .. aber ich bereue es keineswegs gleich 3 Teile bestellt zu haben die bald noch Geschwister kriegen werden :D

Der Tab schäumt sehr gut und verströmt dabei seinen tollen Duft der auf mich total entspannend wirkt und einen freien Kopf macht. Es riecht nicht zu süß, aber auch nicht zu grün für mich. Es riecht aber schon ein bisschen so wie an Stellen im Wald wo eine Quelle ist .. dieser spezielle Geruch, so leicht verzaubert, ein wenig moosig .. aber eben auch noch mit blühenden Lilien.

Die Beschreibung klingt bestimmt total :? aber ich weiß nicht wie ich den Duft sonst beschreiben soll ;)



Ich bin kein Fan von schäumenden "Badetabsen", aber ich bin ein RIESENFAN von Duftbeschreibungen, die mit Bildern arbeiten - danke Zitroneneis :Blumen:
Ich kann mir den Duft wirklich vorstellen und ich freu mich mit dir, dass er dir so gut gefällt! :)
Mit Heymountain ist mein Badezimmer zum Spa geworden und ich kann in den Wellnessurlaub so oft ich mag

Zitroneneis
Beiträge: 6110
Registriert: So 13. Feb 2011, 17:10
Wohnort: Allmannshofen/Bayern

Re: Nights In White Satin Bath Tab

Beitragvon Zitroneneis » Do 19. Sep 2013, 22:30

Und ich freu mich dass man sich unter der Beschreibung was vorstellen kann .. und bald natürlich auf den Nachschub :D

Benutzeravatar
kiwifee
Beiträge: 1526
Registriert: Mo 19. Nov 2012, 12:40

Re: Nights In White Satin Bath Tab

Beitragvon kiwifee » Mo 23. Sep 2013, 11:11

Ein sehr hübscher Tab! :daumen:
Eine rosa Wolke in einem sehr niedlichen Tütchen mit rosa Schleife! :heart:
Wir hatten super viel und langanhaltenden Schaum!
Der Duft ist auch klasse: weiblich, pudrig-parfumig, grün.
Gefällt mir gut und der Smoothie darf nachziehen!
Die Wasserfarbe wird leider nur leicht gräulich.
Die Pflege ist für einen schäumenden Tag völlig in Ordnung! :-)
Bild Ich bin ein Geburtstagswichtel.Bild

Benutzeravatar
Pamela
Beiträge: 1158
Registriert: Mi 21. Aug 2013, 11:12
Wohnort: Oberpfalz, nähe Parsberg

Re: Nights In White Satin Bath Tab

Beitragvon Pamela » So 3. Nov 2013, 16:42

Ich hatte mir den Badetab bestellt und beim ersten Snüff an der Verpackung war er mir viel zu süß.
Dann hab ich hier im Forum die vielen Lobgesänge auf diesen Duft gelesen und war total neugierig. Heute nun hab ich mich getraut.
Der Schaum war bei mir mittelmäßig. Beim I saw Santa, den ich letzte Woche verbadet hab, hatte ich mehr Schaum. Wahrscheinlich hat der Sprudel im Tab den Schaum potenziert.
Die Farbe war wie bei Kiwifee leider nur grau...auch wenn ich nicht auf rosa steh, aber ich hatte mich irgendwie auf rosa Wasser eingestellt.
Im Anschluss hab ich dann mein Pröbchen NIWS-Massage-Bar verrieben und hab jetzt die volle Duft-Dröhnung :D

Der Duft ist am Anfang schon sehr süß, verwandelt sich aber bald in eine mystische, pudrig-parfümige Note. Nicht unangenehm aber irgendwie trotzdem nix für mich.
Schon irgendwie interessant, aber kein Duft, der mich vom Hocker haut. Für meinen Geschmack etwas für (sehr viel) reifere Frauen.
Eine tolle Erfahrung, aber kein Duft, den ich mir nachkaufen würde.
Die Augen einer Katze sind Fenster, die uns in eine andere Welt blicken lassen.
aus Irland

Benutzeravatar
kiwifee
Beiträge: 1526
Registriert: Mo 19. Nov 2012, 12:40

Re: Nights In White Satin Bath Tab

Beitragvon kiwifee » So 3. Nov 2013, 17:05

@Pamela zum Thema Schaum:

Hast du den Tab in den einlaufenden Wasserstrahl hinein zerbröselt?
Bei mir hilf es, wenn ich die schäumenden Tabs mit der Kopfbrause (oder Handbrause, was sagt man dazu?!) aufschäume. Mit mehr Wasserdruck, erhält man auch viiiel mehr Schaum! :-)
Bild Ich bin ein Geburtstagswichtel.Bild


Zurück zu „schäumende Badebomben“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste