Mad Badetab schäumend

Hier schäumt es
rainer@heymountain
Beiträge: 2335
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 09:57
Kontaktdaten:

Mad Badetab schäumend

Beitragvon rainer@heymountain » Di 29. Dez 2009, 11:57

Bild

Verrücktes Schaumbad für Verliebte.
Das Parfüm zu diesem Duft heißt „Mad About You“. Wir machten dieses Produkt nicht nur für Verliebte, sondern auch für all jene, die sich ganz verrückt nach etwas sehnen, egal ob es im Augenblick erreichbar ist oder nicht. Es ist ein frischer, junger, unbekümmerter Duft. Frische Zitrone und fröhliche Orange vereinigen sich mit besänftigendem Lavendel und würzigem Rosmarin. Abgerundet wird dieser Duft durch sanftes Veilchen, feines Maiglöckchen, sinnliche Rose und aphrodisierendem Jasmin. Die kräftige und langanhaltende Basis besteht aus grünem Galbanum und warmen, holzigen Cedernoten und wird dein Heim noch lange danach mit einem wundervollen verträumten Duft erfüllen.

Krümle ihn in das einlaufende Badewasser. Rüböl und Olivenöl verwöhnen deine Haut, und deine Gedanken sind frei. Niemand kann dir vorschreiben, an was du denkst, auch wenn es noch so verrückt ist.

Ingredients:
Sodium bicarbonate, Sodium Lauryl Sulfoacetate (SLSA), Aqua, Rüböl (Brassica napus oil), Stärke (Amylum maydis), Olivenöl (Olivae oleum), Parfüm, Zitronenöl, Lavendelöl, Orangenöl, alpha Hexylzimtaldehyd, Butylphenyl methylpropional, Hydroxyisohexyl-3-cyclohexene carboxyaldehyde , Benzyl salicylate, Citronellol, Citral, Limonene, Linalool, Cl 13015, Cl 15985, Cl 14720.


Duftfamilie: Mad About You, Mischung aus ätherischen Ölen und synthetischen Duftstoffen
Mad About You Solid Perfume

Benutzeravatar
Mireille
Beiträge: 11
Registriert: So 17. Jan 2010, 09:49

Re: Mad (Badetab schäumend, ca. 125g)

Beitragvon Mireille » So 17. Jan 2010, 10:06

Ich find auch es hat einen leicht herben Unterton, aber dabei ist es gleichzeitig auch irgendwie sinnlich - also der Duft ist einfach zum Reinlegen :) ich werde dieses Bad deshalb auf jeden Fall demnächst mal zu zweit ausprobieren :D Der Schaum könnte noch etwas mehr sein, aber das hängt vermutlich auch mit der Härte des Wassers zusammen und ist je nach Region unterschiedlich...
Aber ansonsten ist das echt mein persönliches Traumbad :oops: Naja, ich muss ehrlich gestehen, dass ich bisher eigentlich nur dieses Badetab ausprobiert habe :roll: - also vielleicht sind die anderen Düfte ja genauso, dass man "aus den Latschen kippt" :o
Aber wie gesagt, dieser "Mad-Duft" hat mich echt überzeugt :)
„Für einen intelligenten Menschen ist es Zeitverschwendung, mit der Mehrheit zu gehen. Definitionsgemäß gibt es bereits genügend Leute dafür.“ (G.H. Hardy)

Benutzeravatar
lenchen
Beiträge: 38
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 19:00

Re: Mad (Badetab schäumend, ca. 125g)

Beitragvon lenchen » Sa 13. Feb 2010, 17:24

... einfach nur toll!

dariomarco
Beiträge: 3572
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: Mad (Badetab schäumend, ca. 125g)

Beitragvon dariomarco » Di 16. Mär 2010, 21:58

als ich den gerochen habe dachte ich-hmmmmmmmmmmmmm ganz anderst als erwartet-nach dem ich dann ein paar tage dran vorbei geschlichen bin dacht ich okay ab in die wanne-also reingekrümelt wasser an und gewartet-also lavendel nee rich ich überaupt nicht-richt aber anderst als andere ....schwer zu beschreiben find ich-auch rich ich nix zitroniges :? dieser tab hat mich echt verblüfft völlig anderst als erwartet-imbwasser läßt der duft nach wie immer aber es ist noch genug da fazit-gelungen völlig anderst wie alles andre pflegt sieht hübsch aus :D

Benutzeravatar
bathory
Beiträge: 369
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 08:59

Re: Mad (Badetab schäumend, ca. 125g)

Beitragvon bathory » Fr 26. Mär 2010, 07:58

Wie konnte dieses Teil bis jetzt an mir vorbei gehen? Der Duft hat mich wirklich umgehauen, ich finde ihn auch sehr männlich (mein Freund übrigens auch, der direkt wieder Ansprüche erheben wollte :evil: ), aber im Wasser verändert sich sein Duft nochmal etwas und wird "weicher", also irgendwie weiblicher und noch sinnlicher :heiss:
Die Schaumbildung ist mir -wie bei fast allen schäumenden Tabs von HM- viel zu wenig und die Farbe des Wassers sieht auch nicht wirklich ansprechend aus, aber der Duft entschädigt das um ein Vielfaches.

shilena
Beiträge: 33
Registriert: Sa 7. Aug 2010, 23:56

Re: Mad Badetab schäumend

Beitragvon shilena » So 5. Sep 2010, 09:19

Der liegt hier und ich trau mich nicht, ihn zu verbaden- der Duft ist so lecker! :love:

shilena
Beiträge: 33
Registriert: Sa 7. Aug 2010, 23:56

Re: Mad Badetab schäumend

Beitragvon shilena » Fr 1. Okt 2010, 16:58

Er wurde verbadet, aber der Nachschub ist schon da- einfach nur wahnsinnig toll, dieses Teilchen ist ein Traum!

Benutzeravatar
bobbsi
Beiträge: 50
Registriert: Do 14. Okt 2010, 15:05
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Mad Badetab schäumend

Beitragvon bobbsi » So 7. Nov 2010, 17:11

Auch diesen Tab hatte ich als Goodie in meiner ersten Bestellung. Erst war ich ein wenig irritiert, da der Duft nicht so meins zu sein schien.
Aber in der Wanne hat der Duft sich echt gut entwickelt und ich fand ihn auch schon fast angenehm. (Zwar nicht meins, aber sehr intensiv und auf jeden Fall nicht so, dass ich es nicht in der Wanne aushalten konnte. ;))
Die Pflege war schön, an Schaum hat es gefehlt, aber ich bin da auch nicht so scharf drauf.
Overall: Eigentlich total empfehlenswert!

Ich hab sogar nen super Weg zum Auflösen der Tabs gefunden einfach den Tab nacheinander in 2-3 Stücken in die Hand nehmen und dann die Brause drauf halten. ;)
www.Nixenhaar.de

Dani
Beiträge: 84
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:58

Re: Mad Badetab schäumend

Beitragvon Dani » Mo 8. Nov 2010, 14:05

Der Duft hat mir auf Anhieb gefallen.
Nach einigen Minuten verwandelte er sich ins blumige,sinnliche.
Ein traumhaftes Badeerlebnis :love:

Schade das es mit diesem Duft kein DG, Körperkreme,...gibt :cry:

Zitroneneis
Beiträge: 6110
Registriert: So 13. Feb 2011, 17:10
Wohnort: Allmannshofen/Bayern

Re: Mad Badetab schäumend

Beitragvon Zitroneneis » Fr 13. Mai 2011, 21:57

Ich hatte heute einen als Goodie mit dabei .. der Duft ist irgendwie undefinierbar, aber gut :) .. männlich finde ich ihn nicht wirklich, denke aber dass er doch als unisex geeignet ist.

Auf jeden Fall bin ich schon mal gespannt wie er sich im Wasser so entwickeln wird.


Zurück zu „schäumende Badebomben“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast