Hayflower Kremeseife

Benutzeravatar
orangehase07
Beiträge: 1825
Registriert: Mo 20. Sep 2010, 12:51
Wohnort: Harz

Re: Hayflower Kremeseife

Beitragvon orangehase07 » Mi 20. Jun 2012, 18:01

Dann ist ein Produkt natürlich immer etwas besonderes. Darf ich fragen warum :) ?
Bei mir spielt das Erdbeerduschgel eine rolle bei der Geburt meines Sohnes.
Lebkuchen, Blueberry, Lulu,Cotton Candy und All I Want For Christmas Is You

dariomarco
Beiträge: 3567
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: Hayflower Kremeseife

Beitragvon dariomarco » Fr 22. Jun 2012, 14:32

orangehase07 hat geschrieben:Dann ist ein Produkt natürlich immer etwas besonderes. Darf ich fragen warum :) ?
Bei mir spielt das Erdbeerduschgel eine rolle bei der Geburt meines Sohnes.

Klar darfst du :D
Wärend der ganzen Geburt-wir waren 2 Tage und 2 Nachte im Kreissaal :? hat wirklich jeder seine Hände damit gewaschen-viele Hände-.Jeder der rein kam sagte-oh was richt hier so gut?Leider hatte meine Tochter ja beim ersten Kind schon eine sectio so das wir ambulant angestrebt haben blos wurde es wieder eine sectio weil sie weit über Termin war und das Einleiten bei vorausgegangener sectio ganz zaghaft gemacht wird was dann bei ihr nicht gelangt hat um es richtig in Gang zu bringen.... :( Ich fand das so schade aber da ich ja in der Klinik des öfteren bin kennen die mich und haben uns ziemlich in Ruhe gelassen das war wenigstens was.Im OP war ich dann auch mit und den Kleinen hab ich auch direkt übernommen und versorgt.Als wir dann aus dem OP zurück in den Kreissaal kamen roch es da noch immer danach es war einfach wunderbar so heimelig :) Tja und deshalb verbinde ich wundervolle Gefühle damit meinen Enkel. :heart:

Zitroneneis
Beiträge: 6110
Registriert: So 13. Feb 2011, 17:10
Wohnort: Allmannshofen/Bayern

Re: Hayflower Kremeseife

Beitragvon Zitroneneis » Sa 23. Jun 2012, 10:00

Bis jetzt nur so dran gerochen .. sehr stark und irgendwie unangenehm für mich zumindest :oops:

Mehr nach dem Handwaschtest.

Benutzeravatar
Venia
Beiträge: 1743
Registriert: Do 4. Feb 2010, 14:49

Re: Hayflower Kremeseife

Beitragvon Venia » Sa 23. Jun 2012, 14:24

@dariomarco: Schöne Geschichte :kiss:

Seid gestern bin ich auch wieder im Genuß der Hayflower Kremeseife - wer Sie einmal geliebt hat, wird sie immer lieben. :love:
Niemand liebt Dich so bedingungslos wie ein Hund.

Ruby
Beiträge: 5006
Registriert: So 18. Apr 2010, 00:00

Re: Hayflower Kremeseife

Beitragvon Ruby » Di 3. Jul 2012, 08:43

Hätte ich sie mitbestellen sollen?

Die war letztes Jahr schon sehr lecker- so heuig-frisch und ohne Minze ;) !

Aber ich bin mir sicher, die wird es noch ein, zwei Tage länger geben.

Ich würde mich über mehr Sachen mit dem Duft sehr freuen!

Wobei Kremeseife natürlich schon multifunktional ist: duschen, Kremen, als Rasierkreme...

Benutzeravatar
NachtFalterin
Beiträge: 1162
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 17:25
Wohnort: Westfälisch-Sibirien

Re: Hayflower Kremeseife

Beitragvon NachtFalterin » Mo 23. Jul 2012, 12:58

Nachdem meine letzte Bestellung großteils aus kräuterigen Duschgelen,Smoothies,Masken und Condies bestand,mußte diese Seife natürlich auch mit und ich frage mich,weshalb ich die nicht schon viel früher bestellt habe.....
Gestern Abend kam sie bei Gesichtwaschen mit einem Hauch Salzseife das erste Mal zum Einsatz.Schon der Duft nach sommerlichen Wiesen haute mich mal wieder um und brachte sofort Erinnerungen an morgentliche Spaziergänge.Auf dem Gesicht hatte ich einen fein-cremigen Schaum,der mir auch sehr gut gefiel und ich hatte viel Spaß dabei,mein Gesicht ordentlich einzuseifen.Zum ersten Mal spürte ich auch ganz bewußt,die schon so oft beschriebene kühlende Wirkung der Minze.....mein Gesicht brizzelte so richtig,was mir besonders gut gefiel,nachdem ich den ganzen Tag draußen in der prallen Sonne verbracht hatte.
Abwaschen ließ sich der Schaum auch problemlos und was mir besonders gut gefiel war,daß sich mein Gesicht auch wirklich sauber anfühlte und ich keine ölige Schicht auf der Haut zurückbehielt.....ein Punkt,der mir am MiG und der Yellow Mellow manchmal störend auffiel.Trotzdem mußte ich mich danach nicht mal eincremen,meine Haut fühlte sich glatt,entspannt und gut durchfeuchtet an.Von Langzeitergebnissen kann ich natürlich noch nicht berichten,aber ich bin sehr zuversichtlich,daß das eine längere Freundschaft werden könnte. :)

Ganz großes Sommerkino-Wäre toll,wenn sie mit den anderen Kräutersachen auch über den Winter bleiben könnte. :heart:

Benutzeravatar
kometlulu
Beiträge: 3593
Registriert: Mo 2. Jan 2012, 23:51
Wohnort: Komet
Kontaktdaten:

Re: Hayflower Kremeseife

Beitragvon kometlulu » Mo 23. Jul 2012, 13:16

NachtFalterin hat geschrieben:...

Ganz großes Sommerkino-Wäre toll,wenn sie mit den anderen Kräutersachen auch über den Winter bleiben könnte. :heart:


JA! BITTE!!!! Ich kann doch nicht so viele Kremseifen bunkern, das macht mach doch nicht :D
it is essential to be yourself in a world where you're expected to be just like everyone else

dariomarco
Beiträge: 3567
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: Hayflower Kremeseife

Beitragvon dariomarco » Mo 23. Jul 2012, 14:02

Ja sie ist so toll ich mochte sie im letzten Jahr schon so und habe mir da einfach ein Paar aufgehoben für die nächsten Monate ich liebe den Duft sowiso und bekomme nie genug davon nur das er über den Winter bleibt glaub ich nicht aber gefallen würde es mir sehr! :D

Benutzeravatar
catwoman
Beiträge: 669
Registriert: Mo 29. Mär 2010, 16:07
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Hayflower Kremeseife

Beitragvon catwoman » Di 24. Jul 2012, 15:43

Zusammen mit der Brown W meine absolute Lieblingsseife :heart: :heart: :heart:

Duftet herrlich und pflegt einfach wundervoll. :love:
Bild die Katzenfrau

Benutzeravatar
NachtFalterin
Beiträge: 1162
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 17:25
Wohnort: Westfälisch-Sibirien

Re: Hayflower Kremeseife

Beitragvon NachtFalterin » Di 24. Jul 2012, 19:40

catwoman hat geschrieben:Zusammen mit der Brown W meine absolute Lieblingsseife :heart: :heart: :heart:

Duftet herrlich und pflegt einfach wundervoll. :love:


Genau so.Jede auf ihre Art ist einfach grandios. :love:

Hmmmja,ansonsten fürchte ich auch,daß ich einige Stücke der grünen Wohlfühlwunderseife b*zensiert*ern muß für schlechte Zeiten.Mein Gesicht liebt sie jedenfalls mehr als jeden noch so tollen Reiniger aus dem HM-Sortiment,so wie es aussieht.


Zurück zu „Kremeseifen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast