Hayflower Kremeseife

Rosa
Beiträge: 377
Registriert: So 1. Jul 2012, 17:16

Re: Hayflower Kremeseife

Beitragvon Rosa » Mi 8. Aug 2012, 21:18

hatte sie als Probe und hab sie bei der nächsten Bestellung gleich bestellt. Meine 1. Kremeseife, die ich zum Duschen verwende und ich finde sie einfach nur toll! Dieser Duft ist so angenehm und cremen muß ich ich nach dem Duschen auch nicht unbedingt. :daumen2:

Benutzeravatar
NachtFalterin
Beiträge: 1162
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 17:25
Wohnort: Westfälisch-Sibirien

Re: Hayflower Kremeseife

Beitragvon NachtFalterin » Sa 11. Aug 2012, 18:08

War gestern zum ersten Mal damit unter der Dusche.Das gute Stück kann es ja an Cremigkeit und Reichhaltigkeit locker mit dem dazu passenden Smoothie aufnehmen. :shock: Meine Haut war auf jeden Fall so richtig "eingecremt",sodaß das Wasser sichtlich abperlte.
Der Geruch ist ja sowieso....einfach "wow" wie auch schon bei den anderen Kräutersommersachen.Aber die Reichhaltigkeit dieser Seife hat mich jetzt überrascht,obwohl es ja nun wirklich nicht meine erste Cremeseife von HM ist.Meine Haut ist auf jeden Fall satt und zufrieden und sogar kritische Stellen wie Oberarme,Ellbogen,Knie und Schienbeine sind gut gepflegt und weich und brauchen keine weitere Pflege.

Fazit:Da müssen noch einige Stücke gehortet werden,bevor es auf den Herbst zugeht und diese Seife wieder verschwindet.Eine Wintervariante könnte mir auch gefallen.....Kräuter-Ingwer-Zitrone oder so. :)

Benutzeravatar
ninebiene
Beiträge: 980
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 17:39
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Hayflower Kremeseife

Beitragvon ninebiene » Mi 3. Okt 2012, 20:41

2011 hätte ich mich wohl noch majon angeschlossen :oops: da hatte ich mir auch ne scheibe von abgeschniten und ein paar mal benutzt :wuerg: und dann entsorgt und den rest ganz weit weg ins seifendepot verbannt. jetzt hatte ich sie wieder rausgeholt und siehe da :Blumen: auf einmal gefiel sie mir :? jedenfalls ist sie nun restlos aufgebraucht und darf wenn sie nächstes jahr wieder kommt auch wieder hier einziehen. :D

Eulenfalter

Re: Hayflower Kremeseife

Beitragvon Eulenfalter » Do 4. Okt 2012, 19:10

Ich finde diese Seife ganz fantastisch. :love:

Ich nutze sie morgens und abends zur Gesichtsreinigung und habe den Eindruck, dass sie gemeinsam mit dem Toner (Angelface) und der Creme (Happy Face) wahre Wunder vollbringt. Meine Haut war schon vorher ganz gut, abgesehen von ein paar zyklusabhängigen Unreinheiten ab und an, aber jetzt erscheint sie mir feinporiger, gut gepflegt, schön mattiert … außerdem liebe ich den wunderbaren Duft, erst minzig-frisch, dann zart nach Heublumen. Bin fast versucht, sie zu horten.

Ich denke, bei meinem momentanen Verbrauch hält ein Stück etwa 2 – 3 Monate.

Rosa
Beiträge: 377
Registriert: So 1. Jul 2012, 17:16

Re: Hayflower Kremeseife

Beitragvon Rosa » Do 4. Okt 2012, 20:20

habe sie heute mal wieder benutzt und bin nach wie vor sehr angetan von der Pflege und dem wunderbaren Duft... auch die Handhabung und Cremigkeit find ich genau richtig. Für mich die perfekte Seife zum Duschen.

rainer@heymountain
Beiträge: 2320
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 09:57
Kontaktdaten:

Re: Hayflower Kremeseife

Beitragvon rainer@heymountain » Do 11. Apr 2013, 11:15

Sie ist wieder da.

Benutzeravatar
NachtFalterin
Beiträge: 1162
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 17:25
Wohnort: Westfälisch-Sibirien

Re: Hayflower Kremeseife

Beitragvon NachtFalterin » Do 11. Apr 2013, 12:36

Ui,schick! :D :D :D

Benutzeravatar
Fichtenelch
Beiträge: 2490
Registriert: Di 23. Aug 2011, 18:05

Re: Hayflower Kremeseife

Beitragvon Fichtenelch » Do 11. Apr 2013, 16:13

Fein, fein, fein! Da freu ich mich sehr! :klatsch:
Ein Sommer ohne wäre einfach kein Sommer!
>> I have been through some terrible things in my life, some of which actually happened <<
Mark Twain

Benutzeravatar
kiwifee
Beiträge: 1527
Registriert: Mo 19. Nov 2012, 12:40

Re: Hayflower Kremeseife

Beitragvon kiwifee » Do 11. Apr 2013, 17:19

Die Seife ist wirklich interessant!

Ich mag den Duft gar nicht so sehr, aber als Seife ist er sicher super! :daumen:
Bild Ich bin ein Geburtstagswichtel.Bild

dariomarco
Beiträge: 3569
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: Hayflower Kremeseife

Beitragvon dariomarco » Fr 12. Apr 2013, 10:16

Eine meiner Lieblingsseifen!
Genau richtig ist sie wieder da :D


Zurück zu „Kremeseifen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast