Irgendwie & Sowieso Kremeseife

Ragamuffin8
Beiträge: 2014
Registriert: Fr 25. Jan 2013, 08:53

Re: Irgendwie & Sowieso Kremeseife

Beitragvon Ragamuffin8 » Mi 27. Feb 2013, 17:45

Ja, naja auch ein Argument, aber ich vermute, dass sich der Duft nur aus der äußersten Schichte verabschiedet und wenn die abgewaschen wird duftet die Seife wieder.
Ist aber eh egal sie sind jetzt en bloc ins Rennen gegagen, beide sind ja die einzigen in ihrer Art ;)
Mit Heymountain ist mein Badezimmer zum Spa geworden und ich kann in den Wellnessurlaub so oft ich mag

Benutzeravatar
Fichtenelch
Beiträge: 2490
Registriert: Di 23. Aug 2011, 18:05

Re: Irgendwie & Sowieso Kremeseife

Beitragvon Fichtenelch » Mi 27. Feb 2013, 18:00

Mir wäre bislang nicht aufgefallen, dass die unteren Schichten wieder großartig stärker duften würden... leider... drum lieber die Verpackung :)
>> I have been through some terrible things in my life, some of which actually happened <<
Mark Twain

fake_banana
Beiträge: 4
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 23:54

Re: Irgendwie & Sowieso Kremeseife

Beitragvon fake_banana » Do 16. Mai 2013, 20:15

Von der Pflege her ist sie ja gut, aber der Duft erinnert mich leider an Opas Rasierseife :?

Benutzeravatar
Ejndsch
Beiträge: 220
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 13:40
Wohnort: Waldbronn

Re: Irgendwie & Sowieso Kremeseife

Beitragvon Ejndsch » Di 8. Okt 2013, 10:27

Und hier mein Senf zu dieser Seife:
Ich hätte mir die niemals nicht bestellt weil Ich kein Patchoulie-Fan bin.
Die Heubergler wollen mich aber anscheinend bekehren und haben mir kurzerhand ein Exemplar davon als Goodie in mein Päckle gepackt.
Was soll Ich sagen?! Der Duft ist toll !!! Das Patchoulie nehm Ich kaum wahr, dafür aber das Sandelholz und das liebe Ich. Und die Pflege der Kremeseifen mag Ich ja sowieso, also sage Ich: Vielen Dank liebe Heuberg-"Missionare" ! :daumen2:
un isch des lewe noch so drieb, imma hoch die gellarieb !!!

Benutzeravatar
Ejndsch
Beiträge: 220
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 13:40
Wohnort: Waldbronn

Re: Irgendwie & Sowieso Kremeseife

Beitragvon Ejndsch » Di 8. Okt 2013, 13:03

Ejndsch hat geschrieben:Und hier mein Senf zu dieser Seife:
Ich hätte mir die niemals nicht bestellt weil Ich kein Patchoulie-Fan bin.
Die Heubergler wollen mich aber anscheinend bekehren und haben mir kurzerhand ein Exemplar davon als Goodie in mein Päckle gepackt.
Was soll Ich sagen?! Der Duft ist toll !!! Das Patchoulie nehm Ich kaum wahr, dafür aber das Sandelholz und das liebe Ich. Und die Pflege der Kremeseifen mag Ich ja sowieso, also sage Ich: Vielen Dank liebe Heuberg-"Missionare" ! :daumen2:


Ich meinte natürlich Zedernholz !
un isch des lewe noch so drieb, imma hoch die gellarieb !!!

Arisa
Beiträge: 82
Registriert: Sa 9. Nov 2013, 13:35

Re: Irgendwie & Sowieso Kremeseife

Beitragvon Arisa » Do 21. Nov 2013, 16:09

Ich hatte die Seife als Goodie dabei und liebe den Duft und die Pflege. :love:
Nunmal eine Frage wie lang ist diese denn Haltbar? Bei mir steht leider nirgends das Produktions- oder Haltbarkeitsdatum? :roll:

rainer@heymountain
Beiträge: 2323
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 09:57
Kontaktdaten:

Re: Irgendwie & Sowieso Kremeseife

Beitragvon rainer@heymountain » Do 21. Nov 2013, 16:40

Die Mindesthaltbarkeit der Irgendwie & Sowieso Seife ist 1 Jahr. Wobei noch anzumerken wäre, dass Seifen normalerweise nicht kaputtzukriegen sind, weil sich zersetzende Plagegeister nicht so recht trauen, an Seifen Unheil zu stiften.

Benutzeravatar
kometlulu
Beiträge: 3593
Registriert: Mo 2. Jan 2012, 23:51
Wohnort: Komet
Kontaktdaten:

Re: Irgendwie & Sowieso Kremeseife

Beitragvon kometlulu » Do 21. Nov 2013, 17:05

fake_banana hat geschrieben:Von der Pflege her ist sie ja gut, aber der Duft erinnert mich leider an Opas Rasierseife :?


Oh, cool, wo hat dein Opa die Rasierseife her und wie heisst sie? :D

Dieser Duft ist einfach immerwieder ein Hammer... Ich hoffe sehr, dass es irgendwann eine Creme damit geben wird, egal, welcher Art, und ein Shampoo!!!!
it is essential to be yourself in a world where you're expected to be just like everyone else

Benutzeravatar
Mondschatten
Beiträge: 472
Registriert: Fr 28. Feb 2014, 22:33
Wohnort: Tübingen

Re: Irgendwie & Sowieso Kremeseife

Beitragvon Mondschatten » Fr 11. Jul 2014, 19:40

Ich habe dieses kleine Ding heute mal mit in die Dusche genommen und bin wirklich begeistert! Den Patchouli-Duft liebe ich ja sowieso heiß und innig :love: aber die Pflege ist auch super, meine Haut ist ausreichend versorgt und riecht auch noch hinreißend. Und die Anwendung finde ich fast noch besser als mit den Hautcondis, sie cremen schön und schäumt sogar ein bisschen. Die wird noch lange mitduschen dürfen :heart:
2aFii (Haartyp nach LHN)

Benutzeravatar
Andie
Beiträge: 1850
Registriert: Do 25. Mär 2010, 14:22
Wohnort: Unterfranken

Re: Irgendwie & Sowieso Kremeseife

Beitragvon Andie » Di 21. Jul 2015, 13:52

Ich habe diese Seife gerade in Gebrauch und eine meiner Lieblingsseifen wird sie leider nicht werden... Ich mag den Duft zwar recht gerne, Patchouli ist toll, aber es sind so kleine Peeling-Stückchen drin, keine Ahnung was das ist, und die stören mich etwas. Das piekst dann doch ziemlich beim Benutzen, genauso wie bei der Mellow Yellow die ich deswegen auch nicht mag. Da nehme ich beim nächsten mal lieber wieder die Woodstock, da kratzt nichts :D
„Der richtige Mensch ist nicht der, mit dem immer alles toll ist, sondern der, ohne den alles blöd ist."


Zurück zu „Kremeseifen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste