Muguet de Longchamps Shaving Soap

dolores
Beiträge: 763
Registriert: Sa 6. Apr 2013, 12:14

Re: Muguet de Longchamps Shaving Soap

Beitragvon dolores » Fr 15. Nov 2013, 16:43

Gestern hab ich zum ersten Mal eine HM Shaving Soap ausprobiert - nämlich diese hier, die ich mal als Goodie bekam.
Ich bin ganz begeistert von der Anwendung! Super schäumend und super ergiebig. Der Duft ist jetzt zum Rasieren nicht mein Favourite, riecht kaum nach dem Rest der Serie(DG, DSC, HC), also viel dezenter.Fest steht jedenfalls, dass ich mir "danach" wieder eine Shaving Soap kaufen werde, nämlich die wunderbare nach Lavendel Duftende... :love:

Die Rasierseife ist nicht so pflegend wie die Rasiercreme, aber ich finde die Anwendung viel toller! Muss man halt nachher eincremen....
Die Welt ist so viel größer....

dolores
Beiträge: 763
Registriert: Sa 6. Apr 2013, 12:14

Re: Muguet de Longchamps Shaving Soap

Beitragvon dolores » Mo 8. Sep 2014, 20:54

Und nochmal ich: Mittlerweile sieht man den Boden des Shaving Soap Potts. Ich habe ihn sehr lieb gewonnen und finde, dass der Duft mit der Zeit wirklich noch viel intensiver wurde. Zudem habe ich Gefallen an der süßlich-blumigen Komponente gefunden, warum jetzt - ein Jahr später auch If i could turn back time unbedingt als Nachschub bei mir einziehen musste, bevor es in der Versenkung verschwindet. Ich kenne die neuen Shaving Gels nicht, bin aber durch HM zur nostalgischen Beinpinslerin geworden. Ehrlichgesagt ist auch das Eincremen (siehe Beitrag vorher) nicht notwendig, das ist nur so, weil ich lieber zu viel als zu wenig benutze..... :oops:

Fazit: Tolle Shaving soap, die uuunglaublich ergiebig ist und die ich mir sofort wieder bestellen würde und das, obwohl ich mich am DG und der HC überrochen habe.
Die Welt ist so viel größer....


Zurück zu „Rasierseifen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste