Azuro Toner

rainer@heymountain
Beiträge: 2323
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 09:57
Kontaktdaten:

Azuro Toner

Beitragvon rainer@heymountain » Di 4. Jan 2011, 10:36

Bild

Luxuriöses Gesichtswasser, Toner u. Augenfältchenpflege mit Jasminblütenwasser u. Rosenwasser für alle Hauttypen.
In vielen fernöstlichen Kulturen ist die betörend duftende echte Jasminblüte ein Symbol für Schönheit, Anmut, Reinheit und Zeitlosigkeit. Jasminblütenwasser ist eine wunderbare Pflege für alle Hauttypen, besonders aber für reife oder trockene Haut. Es wird bei Ayurveda sehr gerne zur Pflege und Glättung der Augenfältchen eingesetzt. Wir empfehlen ihn zur Pflege der Gesichtshaut, Augenfältchen oder des Dekolletébereichs für alle Hauttypen, ganz besonders aber bei trockener oder reifer Haut. Rosenwasser und Lavendelwasser klären, beruhigen und glätten die Haut. Der Toner passt ideal zur Azuro Face Mask und zur Azuro Face Cream.

Ingredients:
Aqua, Aqua & Jasminum officinale extract (Jasminblütenwasser), Aqua & Rosa damascena flower oil (Rosenwasser), Aqua & Lavandula angustifolia oil (Lavendelwasser), Jasminum officinalis extract (Jasmin Absolue), Rosa damascena extract (Rosen Absolue), Acacia decurrens extract (Mimosen Absolue), Santalum album oil (Sandelholzöl), Citrus aurantium amara oil (Neroliöl), Parfüm, Benzyl alcohol*, Benzyl benzoate*, Citral*, Citronellol*, Eugenol*, Geraniol*, Limonene*, Linalool*, Levulinic acid, Sodium levulinate, Sodium anisate, Glycerin, Citric acid. *Aus natürlichen ätherischen Ölen. VEGAN.

Duftfamilie: Azuro (lavendelig); Mischung aus naturreinen ätherischen Ölen und Absolues
Azuro Face Mask
Azuro Face Cream
Azuro Solid Perfume

dariomarco
Beiträge: 3570
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: Azuro Toner

Beitragvon dariomarco » Mi 5. Jan 2011, 13:31

Oh,
Richt der lecker!
Hab ihn mir schon ins Gesicht gesprüht allerdings auf's Make up super erfrischend und so gut richend.

Benutzeravatar
veritasetaequitas
Beiträge: 172
Registriert: Do 25. Mär 2010, 11:44

Re: Azuro Toner

Beitragvon veritasetaequitas » So 9. Jan 2011, 22:40

Normalerweise benutze ich keine Toner mehr, da ich nach einigen Testobjekten entweder garkeinen, oder einen austrocknenden Effekt verspürt hatte. Den Azuro wollte ich halt doch testen, er passte so gut zu der Azuro Gesichtscreme, die ich mir ebenfalls gönnen wollte. Die Creme, weil sie gut für ölige Haut sein soll, den Toner, weil er als passend für eher trockene Haut beschrieben wird (ich habe ölige, feuchtigkeitsarme Haut)
Hach, der Toner riecht sehr dezent und schön! Er erfrischt, aber die Haut spannt danach nicht. Ich benutze ihn häufiger als die Creme, so zwischendurch einfach und er tut gut. Ein schönes Produkt, das genau das hält, was es verspricht :)

skibaerle
Beiträge: 416
Registriert: So 13. Dez 2009, 17:26

Re: Azuro Toner

Beitragvon skibaerle » Di 11. Jan 2011, 09:12

Da mir die Azuro Maske sehr gut tut, will ich den Toner auch probieren, das liest sich gut was ihr hier schreibt. :D
Bitte jeweils anklicken und was zu Essen geben, skibaerle hat noch mehr von uns...
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Aloha
Beiträge: 124
Registriert: So 31. Okt 2010, 00:27

Re: Azuro Toner

Beitragvon Aloha » Mi 12. Jan 2011, 00:37

ich bin mehr ehrlich gesagt nicht ganz sicher, wie ich toner und kreme im verhältnis zueinander einschätzen soll und bräuchte da mal andere meinungen oder das expertenurteil von rainer ;) . die kreme wird ja als sehr leicht beschrieben. während der toner hauptsächlich für trockene und reife haut empfohlen wird. wie passt das zusammen?
Vergangenheit ist, wenn es nicht mehr weh tut

rainer@heymountain
Beiträge: 2323
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 09:57
Kontaktdaten:

Re: Azuro Toner

Beitragvon rainer@heymountain » Mi 12. Jan 2011, 09:04

Der Azuro Toner ist aufgrund seiner Bestandteile und ätherischen Öle für alle Hauttypen ohne Ausnahme geeignet. Also auch für ölige Haut zum Beispiel.

Speziell über die enthaltenen Blütenwässer von Jasmin und Rosen ist er aber auch eine ausgesprochene Wohltat für reife Haut oder auch für trockene Haut. Für alle Hauttypen eben.

dariomarco
Beiträge: 3570
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: Azuro Toner

Beitragvon dariomarco » Mi 12. Jan 2011, 09:25

Nun schon ein paar Tage im Einsatz und ich liebe ihn!
Dieser Toner reist überall mit mir hin und wann immer eine Erfrischung gebraucht wird nutz ich ihn.Er tut gut,richt gut.Über dem Make up auch ohne Probleme zu nutzen.Wird sicher wieder gekauft.

Benutzeravatar
veritasetaequitas
Beiträge: 172
Registriert: Do 25. Mär 2010, 11:44

Re: Azuro Toner

Beitragvon veritasetaequitas » Mi 12. Jan 2011, 21:43

Aloha hat geschrieben:ich bin mehr ehrlich gesagt nicht ganz sicher, wie ich toner und kreme im verhältnis zueinander einschätzen soll und bräuchte da mal andere meinungen oder das expertenurteil von rainer ;) . die kreme wird ja als sehr leicht beschrieben. während der toner hauptsächlich für trockene und reife haut empfohlen wird. wie passt das zusammen?


Also viele Toner können die Haut austrocknen. Generell bewirkt Wasser auf der Haut einen austrocknenden Effekt, wenn es verdunstet. Das kann gerade auch bei öliger Haut zum Problem werden, wenn sie feuchtigkeitsarm ist. Ein Toner für trockene Haut widerum verhindert diesen Effekt, und der Azurotoner spendet selbst gut Feuchtigkeit- wie ich empfinde. Die sehr leichte Azurokreme dazu passt meines Erachtens wirklich perfekt, da sie das Ölglubschen der Haut nicht zusätzlich forciert, vielleicht sogar etwas abmildert. Das wird der Langzeittest ergeben. Ich finde die beiden Produkte auf jeden Fall bisher absolut und uneingeschränkt empfehlenswert für ölige Haut :daumen:

Benutzeravatar
Aloha
Beiträge: 124
Registriert: So 31. Okt 2010, 00:27

Re: Azuro Toner

Beitragvon Aloha » Do 13. Jan 2011, 19:28

:kiss: danke für die erklärung. so leuchtet es mir auch ein :) ich benutzte die mischmasch kreme und liebe sie. nur jetzt im winter könnte sie minimal reichhaltiger sein. also dürfte der azuro toner auch für mich eine gute wahl sein.
Vergangenheit ist, wenn es nicht mehr weh tut

Benutzeravatar
JaneEyre
Beiträge: 415
Registriert: Mo 13. Sep 2010, 16:59
Wohnort: Österreich

Re: Azuro Toner

Beitragvon JaneEyre » Mo 31. Jan 2011, 20:42

leider ist der nichts für mich. meine haut hat irgendwie leicht irritiert darauf reagiert, obwohl er auch für trockene sein soll, meine hat er aber zusätzlich ausgetrocknet.
den geruch find ich ganz angenehm, nun hat ihn mein schatz und der verwendet ihn sehr gerne. :D
ich hab noch 3 andere toner, die ich ganz toll finde. :D
Das Böse geschieht, wenn das Gute nur zusieht!


Zurück zu „Gesichtswasser/Toner“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast