Duriechstsogut Öl-Dusch-Shampoo

dariomarco
Beiträge: 3552
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: Duriechstsogut Öl-Dusch-Shampoo

Beitragvon dariomarco » Mi 11. Apr 2012, 21:40

PurpleFairy hat geschrieben:
orangehase07 hat geschrieben: Wie wäre es den für dich mit dem Flower Power DG zu mischen?


Also gemischt hab ich es bisher bis auf einmal eigentlich immer (eben aus Angst vor Überpflegung) und zwar mit Woodstock und Lumber Jack (der DRSG-Duft ist ja stärker, das roch dann trotzdem ziemlich danach :) ). Aber nach der zweiten Wäsche mit diesem Gemisch hatt ich schon ziemlich strohige Haare und ohne Condi und dafür pur ÖDS wars dann ganz schlimm, die Haare flogen sogar richtig stark was ich seit Ewigkeiten nicht mehr hatte.
Ich hab auch ziemlich fiese Splisshaare entdeckt also mit richtig miesem Spliss 3cm lang und teilweise 3-4fach gespalten (hatte ich zuletzt vor meiner NK Zeit), daher hätte ich jetzt nie an eine Überpflegung gedacht sondern eher daran, dass meine Haare irgendeinen Inhaltsstoff nicht vertragen. Wär ja nicht weiter schlimm wenn es so wäre, verwende ich es eben nicht mehr. Wär auch nicht das erste mal das meine Haare zicken und meine Haut hat eh so ihre Macken. ;)

Ich hab auch ehrlich gesagt ein wenig Angst vor weiteren Experimenten, denn wenn dann wieder Spliss entsteht müsst ich nochmal ordentlich vom Friseur nachschnippeln lassen und der schneidet ja wieder soviel weg. :(

Also ich glaube nicht das es so toll ist mit 3 Sachen zu mischen da die alle unterschiedliche Bestandteile haben.
Dann kann man es aber auf keinen Fall so sehen das es vom dem Durichstsogut kommt.Ganz klar wenn die Haae frei werden von all dem Mist den man so draugeschmiert hat dann kann man den Spliss sehen!Dann werden die Haare erst strohig!Denn du ziehst ja erst mal alles raus und dann erst kann ja die Pflege wirken.Wenn du auch nur 1 Produkt nimmst wie Spülung Kur Schaum oder was auch immer kommt ja immer wieder was drauf das dann wieder runter muss. :heiss: Ich kann dir nur raten nichts anderes dazu zu nehmen und erst mal viele Kuren zu machen um die Haare zu füttern.Auch bei manchen so genannten NK Produkten ist viel Mist drin-leider.Ich habe die Erfahrung bei meinen Haaren gemacht auch bei Lulu 500DG und ein ÖDS ergiebt ein super pflegendes Schampoo .Gerne kannst dich auch noch mal melden. :D

Benutzeravatar
PurpleFairy
Beiträge: 153
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 16:48

Re: Duriechstsogut Öl-Dusch-Shampoo

Beitragvon PurpleFairy » Do 12. Apr 2012, 01:35

Hi Dariomarco,

ich find es komisch, dass du automatisch annimmst ich benutze Haar-schaum oder silikonhaltiges Zeug nur weil ich ein HM Produkt mit Spliss in Verbindung bringe.
Meine Haare haben seit über 2 Jahren kein einziges Silikönchen mehr gesehen und Haarspray benutze ich höchstens 2-3x im Jahr und dann das von Alverde. Auch sonst kommt in mein Haar nichts was nicht silikonfrei, parabenfrei etc ist.

Da meine Haar nach dem Gebrauch von DRSG ÖDS only so schlimm aussahen wie vor meiner NK-Zeit, kann ich durchaus annehmen, dass meine Haare das ÖDS einfach nicht mögen/vertragen.
Mittlerweile hab ich sie mit den Resten vom Woodstock-Condi, dem Lucky-Duck-Condi, Haarkreme und eigener Öl-Protein-Mischung wieder aufgepeppelt und sie sehen wieder super aus.

Ich finds auch jetzt nicht besonders tragisch, dass mal ein Produkt bei mir durchgefallen ist. Meine Haare lieben die reichhaltigen Condis aber das ÖDS halt nicht. Mei, davon geht etz meine HM-Welt nicht unter und eure sollte das auch nicht. ;)

Liebe Grüße
Fairy

P.s. Ich glaub wir sind hier irgendwie falsch mit er Diskussion, kann das irgendwer in irgendeinen Beratungsthread schieben? *zu den Cheffchens schiel*
~°~ Das Schicksal mischt die Karten, aber du spielst das Spiel ~°~

Benutzeravatar
cappuccina
Beiträge: 1192
Registriert: Sa 21. Jan 2012, 17:01
Wohnort: Lenzburg

Re: Duriechstsogut Öl-Dusch-Shampoo

Beitragvon cappuccina » Mo 16. Apr 2012, 14:24

Heute habe ich mir mit dem DRSG zum ersten Mal die Haare gewaschen. Sie wurden seidig weich und glänzend, ich bin sehr zufrieden. Allerdings fallen sie nicht so gut, wie bei anderen Shampoos und wenn ich es jeden Tag benutzen würde, wäre die Pflege vielleicht zu viel. Aber ein sehr tolles Shampoo für zwischendurch:) Es riecht natürlich auch gut :)

Benutzeravatar
orangehase07
Beiträge: 1828
Registriert: Mo 20. Sep 2010, 12:51
Wohnort: Harz

Re: Duriechstsogut Öl-Dusch-Shampoo

Beitragvon orangehase07 » Do 19. Apr 2012, 16:31

Bei mir spielen die Hormone verrückt :? . Vor knapp 2 Jahren mochte ich den Duft sehr, in der SS ging er für mich gar nicht und nun finde ich ihn wieder super :) . Habe heute grade mit dem ÖDG geduscht und ich war von einer Duftwolke umgeben :love: .
Lebkuchen, Blueberry, Lulu,Cotton Candy und All I Want For Christmas Is You

Benutzeravatar
orangehase07
Beiträge: 1828
Registriert: Mo 20. Sep 2010, 12:51
Wohnort: Harz

Re: Duriechstsogut Öl-Dusch-Shampoo

Beitragvon orangehase07 » Fr 20. Apr 2012, 09:09

Heute wieder damit geduscht :love: . Für mich auch das Highlight von den Osterprodukten. Wenn es Anfang Mai noch da ist werde ich es mir nochmal bestellen, Ich liebe eure Öl-Dusch-Shampoos :heart: .
Lebkuchen, Blueberry, Lulu,Cotton Candy und All I Want For Christmas Is You

dariomarco
Beiträge: 3552
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: Duriechstsogut Öl-Dusch-Shampoo

Beitragvon dariomarco » Mo 23. Apr 2012, 12:48

PurpleFairy hat geschrieben:Hi Dariomarco,

ich find es komisch, dass du automatisch annimmst ich benutze Haar-schaum oder silikonhaltiges Zeug nur weil ich ein HM Produkt mit Spliss in Verbindung bringe.
Meine Haare haben seit über 2 Jahren kein einziges Silikönchen mehr gesehen und Haarspray benutze ich höchstens 2-3x im Jahr und dann das von Alverde. Auch sonst kommt in mein Haar nichts was nicht silikonfrei, parabenfrei etc ist.

Da meine Haar nach dem Gebrauch von DRSG ÖDS only so schlimm aussahen wie vor meiner NK-Zeit, kann ich durchaus annehmen, dass meine Haare das ÖDS einfach nicht mögen/vertragen.
Mittlerweile hab ich sie mit den Resten vom Woodstock-Condi, dem Lucky-Duck-Condi, Haarkreme und eigener Öl-Protein-Mischung wieder aufgepeppelt und sie sehen wieder super aus.

Ich finds auch jetzt nicht besonders tragisch, dass mal ein Produkt bei mir durchgefallen ist. Meine Haare lieben die reichhaltigen Condis aber das ÖDS halt nicht. Mei, davon geht etz meine HM-Welt nicht unter und eure sollte das auch nicht. ;)

Liebe Grüße
Fairy

Das habe ich ja so garnicht angenommen blos gefragt!Meistens sind die Ölduschschampoos zu schwer für die Haare du hattest es ja aber gemischt soweit ich das verstanden habe mit 2 Schampoos zumindest bis auf einmal.Dann ist es ja wie normales Schampoo,- ich zb wasche wenn nicht mit Woodstock immer mit einer Mischung aus DG und ÖDS.Pur sind meine Haare sonst platt nach merfacher Anwendung.Das ich da hin geschrieben habe das man mit anderen Haarprodukten eben immer wieder was aufhebt sollte nur ein Tip sein es geht ja auch nicht blos um Silikone.Ich erlebe immer wieder wie mir jemand sagt ich nutze blos NK wiso ist das so?Leider heißt das ja nicht viel da viele Firmen da Wege haben um einiges zu Umgehen.Gerade die Billig NK kann nicht das erfüllen wie ein Demeter Produkt BDHI hat auch Tücken.Das dir dieses Produkt nicht gefällt oder bei dir durchgefallen ist stört mich nicht es soll ja nicht so rüber kommen wie wenn ich kein anderes Produkt akzeptieren würde neben HM!Ich wollte dir nur zur Seite stehen.Meine Welt wird davon nicht berührt :)

P.s. Ich glaub wir sind hier irgendwie falsch mit er Diskussion, kann das irgendwer in irgendeinen Beratungsthread schieben? *zu den Cheffchens schiel*

dariomarco
Beiträge: 3552
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: Duriechstsogut Öl-Dusch-Shampoo

Beitragvon dariomarco » Mo 23. Apr 2012, 12:49

orangehase07 hat geschrieben:Heute wieder damit geduscht :love: . Für mich auch das Highlight von den Osterprodukten. Wenn es Anfang Mai noch da ist werde ich es mir nochmal bestellen, Ich liebe eure Öl-Dusch-Shampoos :heart: .

Ich liebe es auch sehr :D

Benutzeravatar
PurpleFairy
Beiträge: 153
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 16:48

Re: Duriechstsogut Öl-Dusch-Shampoo

Beitragvon PurpleFairy » Mo 23. Apr 2012, 13:14

dariomarco ich hab dir mal eine PN geschrieben damit der Thread nicht so voll wird mit "Offtopic"-Themen ;)
~°~ Das Schicksal mischt die Karten, aber du spielst das Spiel ~°~

Benutzeravatar
katycase
Beiträge: 3004
Registriert: Sa 4. Jun 2011, 15:06

Re: Duriechstsogut Öl-Dusch-Shampoo

Beitragvon katycase » Fr 1. Jun 2012, 14:10

Wahnsinn! In Kombi mit dem Flower Power DG macht es meine Haare so toll. Ab und an benutze ich es auch alleine, wenn ich der Meinung bin, meine Kopfhaut und meine Haare brauchen Extrapflege!
Der Duft hält sich so super lange in den Haaren! Ein finde es einfach toll! :heart:

Benutzeravatar
Chrissi
Beiträge: 297
Registriert: Do 23. Feb 2012, 21:54

Re: Duriechstsogut Öl-Dusch-Shampoo

Beitragvon Chrissi » So 24. Jun 2012, 21:12

Ich hab das Ölduschshampoo heute das erste Mal ausprobiert und vorsichtshalber noch mit einem anderen Shampoo nachgewaschen weil ich keine klätschigen Haare riskieren wollte. Und es war genau die richtige Entscheidung, meine Haare sind soo weich (selbst die trockenen Spitzen) und der Duft ist ja eh der Hammer! So wie sie grad sind sollten sie immer sein :love:
Ich wünsche mir eine Flieder - und Jasminduftreihe :love:


Zurück zu „Öl-Dusch-Shampoos“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste