Wrap your Troubles in Dreams Öl-Dusch-Shampoo

Benutzeravatar
ruth2505
Beiträge: 1283
Registriert: Sa 18. Sep 2010, 22:55
Wohnort: Wien

Re: Wrap your Troubles in Dreams Öl-Dusch-Shampoo

Beitragvon ruth2505 » Sa 9. Feb 2013, 18:27

Ich liebe den Duft, aber von der Wirkung her kann es leider dem Gypsy Rose nicht das Wasser reichen. Bei Gypsy Rose hab ich nach dem Trocknen immer einen extremen WOW - Effekt, sooo toll liegende Haare hatte ich wirklich noch nie! Ich hoffe doch sehr, dass dieses Shampoo bald wieder kommen darf.

Allerdings muss ich positiv anmerken, dass mit WYTID meine Haare wenig nachfetten. Tag 3 seit der letzten Haarwäsche neigt sich bald dem Ende zu und die Haare sehen in keinster weise fettig aus, normalerweise hätte ich heute in der Früh schon waschen müssen, war aber gar nicht nötig.

Diamanda
Beiträge: 160
Registriert: Mi 22. Sep 2010, 22:11
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Wrap your Troubles in Dreams Öl-Dusch-Shampoo

Beitragvon Diamanda » Di 19. Feb 2013, 09:11

Ich werd ja grad halb verrückt vor Begeisterung! :D
Hab gestern mit dem Öl-Dusch-Shampoo geduscht und Haare gewaschen. Nicht nur, dass meine Haut sich ganz zart und gut angefühlt hat, ohne dass ich noch Eincremen musste, und sich der Duft lange gehalten hat, sahen meine Haare heute Morgen so voluminös und füllig aus wie lange nicht mehr. Kein fettiger Ansatz, nix. Obwohl ich gestern direkt nach dem Haarewaschen noch dachte, oh je, die fühlen sich so klätschig an, sehen bestimmt morgen total fettig aus. Aber nein! Alles super! Wenn's so bleibt, wird das mein Lieblings-Öl-Dusch-Shampoo (den WYTID-Duft mag ich eh sehr :love: ). :)

Benutzeravatar
missy
Beiträge: 400
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 18:45
Wohnort: Österreich

Re: Wrap your Troubles in Dreams Öl-Dusch-Shampoo

Beitragvon missy » Sa 18. Jan 2014, 15:15

Zur Zeit ein Dauergast bei uns im Bad. Allerdings bin nicht ich der fleißige Benutzer, sondern mein Freund :kicher:
Ich hab keine Ahnung wie er dazu kam oder warum er in meinem HM Schrank gekramt hat, er stand auf einmal vor mir und fragte, ob er es benutzen darf, da seine Kopfhaut am Zicken ist. Männchen scheint recht begeistert zu sein, die Flasche ist nur mehr zu einem Viertel voll :)
Ich hab es auch gerne verwendet, nur ist es im Sommer in Vergessenheit geraten, und diesen Winter habe ich Düfte wie Cotton Candy oder Cocobelle lieber. Und ehrlich gesagt hab ich einfach drauf vergessen, dass es sich ganz hinten im Schrank hinter den anderen ÖDS versteckt :oops: :?
Hab es heute zum Haare waschen verwendet und ärger mich, wie konnte ich bloß vergessen, dass ich im Besitz dieses tollen ÖDS bin?! :evil:
Der Duft ist wunderschön vielschichtig und hält sich auch in meinen Haaren, die um die Wette spiegeln :)
Bild

dolores
Beiträge: 764
Registriert: Sa 6. Apr 2013, 12:14

Re: Wrap your Troubles in Dreams Öl-Dusch-Shampoo

Beitragvon dolores » Sa 28. Jun 2014, 08:44

Aufgebraucht! Ganz überzeugt hat mich der Duft nicht, etwas "chai-ig", für mich persönlich einen Hauch zu süßlich, aber sicherlich ein kuscheliger Duft für Schmuddelwettertage und davon haben wir in HH zur Genüge... Jedoch glaube ich nicht, dass ich WYTID großartig vermissen werde. Doch das gibts ja eh schon länger nicht mehr....
Die Welt ist so viel größer....


Zurück zu „Öl-Dusch-Shampoos“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast