Summerwind Solid Bath Oil

rainer@heymountain
Beiträge: 2322
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 09:57
Kontaktdaten:

Summerwind Solid Bath Oil

Beitragvon rainer@heymountain » So 19. Jun 2011, 13:05

Bild

Luxury solid oil bath for 3 soaks with babassu oil and a 100% natural, refreshing scent of herbs and wild flowers.
Cocoa butter, shea butter and olive oil are smoothing and moisturising the skin. Babassu oil gives the skin a very soft and pleasant skin feeling. We scented the Summerwind Solid Bath Oil with our 100% natural fragrance from mood-enhacning orange oil, refreshing lemon grass oil and herbal hay flowers absolute.

Ingredients:
Sodium bicarbonate, Theobroma cacao seed butter (Kakaobutter), Butyrospermum parkii butter (Sheabutter), Orbignya oleifera seed oil (Babassuöl), Olea europaea fruit oil (Olivenöl), Parfüm, Citrus aurantium dulcis oil (Orangenöl), Juniperus communis wood oil (Wacholderholzöl), Picea excelsa oil (Fichtennadelöl), Litsea Cubeba oil (Litsea Cubebaöl), Flores graminis extract (Heublumen Absolue), Citral*, Coumarin*, Geraniol*, Limonene*, Linalool*, Cl 13015, Cl 42051. *Aus natürlichen ätherischen Ölen. VEGAN.

Duftfamilie: Orange, Litsea Cubeab, Wiesenblumen; 100% natürliche Duftkomposition aus naturreinen ätherischen Ölen u. Absolues
Haymarket Soap

dariomarco
Beiträge: 3552
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: Summerwind

Beitragvon dariomarco » So 19. Jun 2011, 13:19

Ich bin sooooooooo gespannt auf dieses Bad!
Und wenn ich 2 daraus machen kann noch besser :D
Der Duft wird von uns eh geliebt heiß und innig wegen dem Heu........
Ich mag ja immer gerne Minze aber in dieser Verbindung ein Traum.
Ihr macht mich mit diesem Ölbad zu einem glücklichen Menschen. :)

Benutzeravatar
Picalilly
Beiträge: 302
Registriert: Mo 27. Sep 2010, 09:41

Re: Summerwind

Beitragvon Picalilly » So 19. Jun 2011, 14:37

Und ich weiß jetzt schon, daß ich das nicht aushalte und es nur für EIN Bad benutzen werde........... :D

rainer@heymountain
Beiträge: 2322
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 09:57
Kontaktdaten:

Re: Summerwind

Beitragvon rainer@heymountain » So 19. Jun 2011, 18:03

Picalilly hat geschrieben:Und ich weiß jetzt schon, daß ich das nicht aushalte und es nur für EIN Bad benutzen werde........... :D


Wenn wir vielleicht und hoffentlich irgendwann mal in nicht allzuferner Zukunft den desaströsen Räuberkapitalismus und die sagenhafte Ignoranz und Dummheit der Politiker in Euroland (Gewinne privat, Verluste für die Allgemeinheit) überwunden haben werden, könnte es sein, dass du dich mit dieser völlig dekadenten Einstellung vor einem Volkstribunal verantworten musst, welches um eine gerechte Verteilung von Kosmetikprodukten besorgt ist. Du brauchst dann jedenfalls eine überzeugende Erklärung, warum dir keine andere Wahl blieb ...

dariomarco
Beiträge: 3552
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: Summerwind

Beitragvon dariomarco » So 19. Jun 2011, 19:00

Ich bin ja auch sehr neugierig wie das mit dem Teilen ist!?Normal mach ich das ja nie.Aber wenn das jetzt schon heißt das es für 2 ist glaube ich das es auch locker so geht. :D Die anderen Ölbäder sind ja so reichhaltig das ich mir vorstellen könnte das es mit weniger auch geht sowohl an Duft wie an Pflege.Obwohl ich sie nie Teile. :D

Benutzeravatar
Picalilly
Beiträge: 302
Registriert: Mo 27. Sep 2010, 09:41

Re: Summerwind

Beitragvon Picalilly » So 19. Jun 2011, 19:18

Rainer, da hab ich überhaupt keine Angst vor, dieses Volkstribunal erlebe ich nämlich täglich "in klein" zuhause,
es heißt Martin und ist mit mir verheiratet. :D

Er ist auch um die gerechte Verteilung der Kosmetikprodukte besorgt und meint, mein Anteil daran wäre viel zu hoch, außerdem
beschuldigt er mich noch fälschlicherweise, daß ich Euren Jahresumsatz verdoppeln würde. Vielleicht könntest Du ihm
bei Gelegenheit mal ein kleines Briefchen schicken, daß ich in Eurer Kundenkartei überhaupt nicht aufgeführt bin und nur
äußerst gelegentlich eine klitzekleine Minibestellung hätte. :heiss:

Insofern siehst Du, daß ich keine Befürchtungen vor der möglichen Konfrontation habe, die gesamte Schuld schiebe ich
immer auf den Heuberg, wie auch in der letzten Woche, als mein Mann sich in der Dusche fast langgemacht hat und ich
nur den Aufschrei "Immer dieses Sch**** Heymountain Körperbuttergeschmiere" hörte. :pfeif: :pfeif: "Schatz, beschwer
Dich doch bei Heymountain, ICH hab das Zeug doch nicht gemacht..........." :oops: :D

Benutzeravatar
Holly
Beiträge: 1828
Registriert: Fr 13. Nov 2009, 15:18

Re: Summerwind

Beitragvon Holly » So 19. Jun 2011, 21:33

:rofl: :rofl: :rofl:

Benutzeravatar
majon
Beiträge: 3172
Registriert: Di 12. Okt 2010, 15:39
Wohnort: Bad Oldesloe, im schönen Schleswig-Holstein

Re: Summerwind

Beitragvon majon » Mo 20. Jun 2011, 09:13

Auf dieses Ölbad freue ich mich auch schon wie Bolle!!!

Der Name ist schon toll! Die Farbe ebenfalls! Der Duft dürfte mir sehr zusagen und die Pflege dürfte der absolute Hammer sein - wobei ich davon ausgehe, dass ich die verschwenderische "ich will alles auf einmal - Methode" anwenden werde!!!

Super gespannte Grüße,
Majon
Ihr aber lernet, wie man sieht, statt stiert
und handelt, statt zu reden noch und noch.
So was hätt einmal fast die Welt regiert!
Die Völker wurden seiner Herr,
jedoch dass keiner uns zu früh da triumphiert
der Schoß ist fruchtbar noch, aus dem das kroch!

dariomarco
Beiträge: 3552
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: Summerwind

Beitragvon dariomarco » Mi 22. Jun 2011, 11:57

Der Duft ist einfach
WELLNESS pur.
So hat man den Tempel zu Hause.
Heute Abend werde ich als erstes darin baden. :D

Benutzeravatar
Chica
Beiträge: 3028
Registriert: Fr 21. Jan 2011, 20:50

Re: Summerwind

Beitragvon Chica » Mi 22. Jun 2011, 19:58

rainer@heymountain hat geschrieben:
Picalilly hat geschrieben:Und ich weiß jetzt schon, daß ich das nicht aushalte und es nur für EIN Bad benutzen werde........... :D


Wenn wir vielleicht und hoffentlich irgendwann mal in nicht allzuferner Zukunft den desaströsen Räuberkapitalismus und die sagenhafte Ignoranz und Dummheit der Politiker in Euroland (Gewinne privat, Verluste für die Allgemeinheit) überwunden haben werden, könnte es sein, dass du dich mit dieser völlig dekadenten Einstellung vor einem Volkstribunal verantworten musst, welches um eine gerechte Verteilung von Kosmetikprodukten besorgt ist. Du brauchst dann jedenfalls eine überzeugende Erklärung, warum dir keine andere Wahl blieb ...


In der Vorlesung habe ich gelernt, dass man zwar rechtswidrig, aber ohne Schuld handeln kann. Wenn Picalilly also glaubhaft versichert, dass sie keine freie Entscheidung getroffen hat, sondern in einem Wahn der Kosmetiksucht eine sonore und deutliche Männerstimme gehört hat, die ihr befahl, dass sie doch bitte den ganzen Summertime-Klotz ins heiße Wasser schmeißen solle, damit Ihr Mann fröhlich weiter nach 0815-Ichriechewiejederandereauch-Duschgel müffeln könne, hat sie keine Verantwortung für ihr Handeln und wird nicht bestraft. Für den NAchweis sollte ein Foto vom Badezimmer genügen...
Fremde sind nur Freunde die Du bisher noch nicht getroffen hast. :prost:

Spruch aus meinem Shaun-das-Schaf-Kalender :cool:


Zurück zu „Badeöl fest“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast