Summerwind Solid Bath Oil

Benutzeravatar
Danschi
Beiträge: 1166
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 23:12

Re: Summerwind

Beitragvon Danschi » Mo 18. Jun 2012, 18:56

Der neue Summerwind wird gleich in der Wanne getestet. Mein erster Eindruck in noch "trockenem Zustand":
Riecht sehr nach Kräutern und auch sehr erfrischend. Das Stückchen oder sollte ich sagen "Bröckle" ist riesig und reicht mir garantiert für 3 mal Baden.
Minze rieche ich übrigens noch nicht heraus. Eher duftet es etwas zitronig.

dariomarco
Beiträge: 3572
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: Summerwind

Beitragvon dariomarco » Mo 18. Jun 2012, 21:10

Du hast ihn schon NEID!
Meine sind unterwegs...hmm keine Minze da bin ich gespannt ich finde es roch am direktesten nach Heu was freu ich mich drauf.Der wird sicher gekauft bei jeder Bestellung denn die Entspannung ist damit der Hammer der Duft läßt einem abtauschen als wäre man in einem edle Spa und als Ölbad so lange man will! :D

Benutzeravatar
Danschi
Beiträge: 1166
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 23:12

Re: Summerwind

Beitragvon Danschi » Mo 18. Jun 2012, 21:23

Im Wasser kam die Minze doch durch. Allerdings finde ich den Tab immer noch eher zitronig/frisch (muss wohl das Lemongras sein). Ein sehr schöner stimmungsaufhellender Duft.....Mir gefällt er sehr sehr gut. Dabei fand ich ihn im Shop zuerst nur "nett".

Benutzeravatar
Anna@heymountain
Beiträge: 1804
Registriert: Sa 25. Jun 2011, 09:12
Wohnort: Bodensee <3
Kontaktdaten:

Re: Summerwind

Beitragvon Anna@heymountain » Di 19. Jun 2012, 10:49

Wie Danschi und Dariomarco schon gesehen haben, ist der Summerwind in veränderter Zusammensetzung auch 2012 wieder da. Er wurde in diesem Jahr für 3 Bäder ausgelegt, im Vorjahr waren es 2. Viel Freude mit dem Teil. :)
“My mom always said life is like a box of chocolates. You never know what you're gonna get.”

Bild

dariomarco
Beiträge: 3572
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: Summerwind

Beitragvon dariomarco » Mi 20. Jun 2012, 16:15

Ich riche die Minze deutlich raus durch die Folie.Wird später gleich eines in die Wanne hauen. :D

dariomarco
Beiträge: 3572
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: Summerwind

Beitragvon dariomarco » Fr 22. Jun 2012, 06:50

Nach dem gestern der Rest der Schlepperei beim Umzug meines Sohnes rum war sind wir alle so nach umd nach mit dem Ölbad entspannen gegangen :) Und so kamen alle raus :D auch die Duschfraktion war wieder glücklich.
Davon werde ich sicher wieder viele kaufen......
Durch die tolle Entspannung ist das Muskelkater jetzt nicht so arg :)

rainer@heymountain
Beiträge: 2335
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 09:57
Kontaktdaten:

Re: Summerwind

Beitragvon rainer@heymountain » Do 11. Apr 2013, 13:14

Er ist wieder da.

dariomarco
Beiträge: 3572
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: Summerwind

Beitragvon dariomarco » Fr 3. Mai 2013, 06:45

Juchu
Mein Lieblingsbad! :D

Benutzeravatar
catwoman
Beiträge: 669
Registriert: Mo 29. Mär 2010, 16:07
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Summerwind

Beitragvon catwoman » Sa 25. Mai 2013, 12:46

Ich liebe es einfach. :love:
Das ist für mich DER Sommerduft schlecht hin. :heart:
Entspannung pur und dabei auf eine sonnige grüne Wiese träumen.
Herrlich!
Und die Pflege ist unbeschreiblich gut :heart: :love: :heart:
Bild die Katzenfrau

Benutzeravatar
Pamela
Beiträge: 1158
Registriert: Mi 21. Aug 2013, 11:12
Wohnort: Oberpfalz, nähe Parsberg

Re: Summerwind

Beitragvon Pamela » So 25. Aug 2013, 18:19

Ich hatte das Summerwind Solid Bath Oil als Goodie in meiner Bestellung dabei. Bade-Fan bin ich schon immer, bisher hatte ich aber nur die herkömmlichen Badezusätze gekauft, die man so im Supermarkt bekommt. Völliger Badeöl-Heymountain-Pflege-Neuling!
Heut ist es bei uns schon den ganzen Tag kalt, grau, regnerisch. Das, was wir uns für heut vorgenommen hatten, konnten wir leider nicht unternehmen, wir sind heut beide ziemlich depri und lustlos durch die Wohnung getigert.
Da ist mir das Goodie wieder eingefallen und ich hab beschlossen, den Tag mit einem Wellness-Bad abzuschließen.
Gedacht, getan!
Ich habe nach Augenmaß ein Drittel von dem Stück genommen.
Die Farbe und der Duft sind genial. Ich kuriere grade eine Erkältung aus, da war der frische Duft einfach perfekt.
Der Pflege-Effekt ist mir etwas zu heftig. Ich hab mich gefühlt wie eingebuttert und rasieren ging überhaupt nicht...gut, das hätt ich mir denken können.
Jetzt kurz nach dem Bad fühlt sich meine Haut immer noch etwas buttrig an. Mal sehen, wie das morgen früh ist.

Mein Fazit:
Duft und Farbe sind toll, die Pflege zu heftig.
Ich werd mir was ähnliches aus den anderen Badezusätzen suchen. Die Sprudelnden würden mich ja brennend interessieren.

Den gewünschten Effekt für diesen trüben Regentag heut hat das Bad jedenfalls voll erzielt. Mir gehts deutlich besser.
Die Augen einer Katze sind Fenster, die uns in eine andere Welt blicken lassen.
aus Irland


Zurück zu „Badeöl fest“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste