Summerwind Solid Bath Oil

accs
Beiträge: 15
Registriert: Do 26. Sep 2013, 11:52

Re: Summerwind

Beitragvon accs » Do 26. Sep 2013, 12:13

Meine ansolute Geheimwaffe bei aufkommender Erkältung. Die Pflege ist selbst bei 1/3 sensationell! Und vor HM mochte ich minzige Düfte nicht mal.

dariomarco
Beiträge: 3572
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: Summerwind

Beitragvon dariomarco » Fr 27. Sep 2013, 11:52

Pamela hat geschrieben:Ich hatte das Summerwind Solid Bath Oil als Goodie in meiner Bestellung dabei. Bade-Fan bin ich schon immer, bisher hatte ich aber nur die herkömmlichen Badezusätze gekauft, die man so im Supermarkt bekommt. Völliger Badeöl-Heymountain-Pflege-Neuling!
Heut ist es bei uns schon den ganzen Tag kalt, grau, regnerisch. Das, was wir uns für heut vorgenommen hatten, konnten wir leider nicht unternehmen, wir sind heut beide ziemlich depri und lustlos durch die Wohnung getigert.
Da ist mir das Goodie wieder eingefallen und ich hab beschlossen, den Tag mit einem Wellness-Bad abzuschließen.
Gedacht, getan!
Ich habe nach Augenmaß ein Drittel von dem Stück genommen.
Die Farbe und der Duft sind genial. Ich kuriere grade eine Erkältung aus, da war der frische Duft einfach perfekt.
Der Pflege-Effekt ist mir etwas zu heftig. Ich hab mich gefühlt wie eingebuttert und rasieren ging überhaupt nicht...gut, das hätt ich mir denken können.
Jetzt kurz nach dem Bad fühlt sich meine Haut immer noch etwas buttrig an. Mal sehen, wie das morgen früh ist.

Mein Fazit:
Duft und Farbe sind toll, die Pflege zu heftig.
Ich werd mir was ähnliches aus den anderen Badezusätzen suchen. Die Sprudelnden würden mich ja brennend interessieren.

Den gewünschten Effekt für diesen trüben Regentag heut hat das Bad jedenfalls voll erzielt. Mir gehts deutlich besser.

Dann probiere mal den Tab Spa! :)

Benutzeravatar
Pamela
Beiträge: 1158
Registriert: Mi 21. Aug 2013, 11:12
Wohnort: Oberpfalz, nähe Parsberg

Re: Summerwind

Beitragvon Pamela » Sa 28. Sep 2013, 13:07

dariomarco hat geschrieben:Dann probiere mal den Tab Spa! :)

Danke für den Tipp, ich werd das bei der nächsten Bestellung berücksichtigen.
Wobei ich mir jetzt eh schon eine ganz andere Strategie überlegt hab.
VOR dem Baden einfach alles erledigen, was man so unter der Dusche macht (Haare waschen, rasieren...) und danach NUR baden und genießen.
Kommt so richtig gut. :daumen:
Die Augen einer Katze sind Fenster, die uns in eine andere Welt blicken lassen.
aus Irland

Holunderbeere
Beiträge: 23
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 09:26

Re: Summerwind

Beitragvon Holunderbeere » Mo 20. Jan 2014, 09:39

Der Summerwind war eines der ersten HM-Produkte, die ich bestellt habe! Ich liebe nämlich Kräuter- und Heuduft und Minze sowieso und habe sowas in den Kaufhäusern immer vergeblich gesucht. Wenn ich mich recht erinnere, kam damals die ganze Sommer-Range mit inklusive Duschgel, Smoothie usw. :-D

Ich hatte davor natürlich schon einiges von der englischen Firma mit L ausprobiert, auch pflegende Bäder, fand die aber nie besonders reichhaltig. Um so überraschter war ich, als ich zu einem halben "Summerwind" in die Wanne stieg! Die Haut ist danach sooo weich und gepflegt.

Meine Haut ist die meiste Zeit über nicht sehr trocken, manchmal dann aber wiederum sehr und dann juckt es sogar - aber ein Ölbad von HM hilft dagegen immer. Ein Viertel-Summerwind reicht mir allerdings völlig. Und gleich nachher die Wanne schrubben ist natürlich Pflicht. :-D

Benutzeravatar
Anna@heymountain
Beiträge: 1804
Registriert: Sa 25. Jun 2011, 09:12
Wohnort: Bodensee <3
Kontaktdaten:

Re: Summerwind Solid Bath Oil

Beitragvon Anna@heymountain » Fr 21. Mär 2014, 11:06

Entspannung pur ist nun wieder garantiert, denn das Summerwind Ölbad ist in neuer Form wieder da :)
“My mom always said life is like a box of chocolates. You never know what you're gonna get.”

Bild

dariomarco
Beiträge: 3572
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: Summerwind Solid Bath Oil

Beitragvon dariomarco » Fr 21. Mär 2014, 13:55

Neben Lulu mein Lieblingsölbad über das ich mich jedes Jahr wieder freue! :D

piano1978
Beiträge: 17
Registriert: Mo 11. Nov 2013, 10:14

Re: Summerwind Solid Bath Oil

Beitragvon piano1978 » Do 10. Apr 2014, 13:17

Gestern habe ich mit einem Drittel des Summerwind Solid Bath Oil gebadet und es war wirklich ein Traum!
Der Duft ist genau mein Ding und die Pflege genau richtig für die wärmere Jahreszeit!

Eines tolles Ding! :)
meine Duft-inspirierten Klavierstücke bei Soundcloud:
https://soundcloud.com/pianomoods/sets/duftige-stuecke

Benutzeravatar
cappuccina
Beiträge: 1211
Registriert: Sa 21. Jan 2012, 17:01
Wohnort: Lenzburg

Re: Summerwind Solid Bath Oil

Beitragvon cappuccina » Mo 29. Dez 2014, 21:22

Dieses tolle Ölbad habe ich als Goodie bekommen, vielen Dank dafür :Blumen: Selber hätte ich es wohl nie bestellt, da ich eigentlich nicht so auf die Heu und Kräuterdüfte stehe. Dann habe ich aber das Cold As Ice gestestet und bei der nächsten Bestellung musste dann Nachschub mit :) Irgendwie mag ich diese Art von frischen Düften im Moment sehr gerne. Passend dazu habe ich dann wohl das Summerwind Ölbad bekommen.

Zum Baden habe ich nur ca. 1/4 oder weniger verwendet, da der Tab riesig ist. Die Pflege und auch Duft waren dann schon ausreichend. Der Duft war sogar sehr intensiv, aber er hat mir gut gefallen. So schön erfrischend und entspannend gleichzeitig. :heart: Er riecht nach Kräutern, wahrscheinlich auch Minze und noch etwas leicht zitronigem. Sehr schön auch, um den Kopf frei zu kriegen oder bei Kopfschmerzen, könnte ich mir vorstellen.

Ich freue mich auf weitere Bäder mit Summerwind :)


Zurück zu „Badeöl fest“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste