A Comet Appears Solid Bath Oil

dariomarco
Beiträge: 3552
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: A Comet Appears Solid Bath Oil

Beitragvon dariomarco » Di 8. Nov 2011, 23:43

Mein allerliebster Liebling seit es ihn gibt!
Davon müssen noch so Einige in meinen Lulu Safe :D
nur der Gedanke das er weg ist :? :shock: :( :twisted: :help:

Benutzeravatar
majon
Beiträge: 3172
Registriert: Di 12. Okt 2010, 15:39
Wohnort: Bad Oldesloe, im schönen Schleswig-Holstein

Re: A Comet Appears Solid Bath Oil

Beitragvon majon » Mo 21. Nov 2011, 23:28

Ich habe gerade dekadent und verschwenderisch einen GANZEN Cometen verbadet und es war SOOOOOOOO GUUUUUHUHUHUT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :freu:

Ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie toll hier immer noch alles duftet!

Kleine Geschichte dazu:

Ich war kaum der Wanne entstiegen, da klopfte es an meine Wohnungstür und mein Mitbewohner stand grinsend vor mir und sagte:

"Na, gerade ein Heymountain Paket bekommen? Das ganze Haus riecht nach Lulu!" :D

Völlig begeistert habe ich ihm meine verbliebenen 4 Cometen-Schätze unter die Nase gehalten und dann fragte er mich doch tatsächlich, ob ich ihm nicht einen abgeben könne?!?!?!?! :shock: ARGH! Ich konnte richtig spüren, wie mein selbstsüchtiges, geiziges, bitterböses ICH erwachte (MEIN SCHAAAATZ! Gollum!) und nur mit allergrößter Selbstberherrschung gelang es mir die gierige Bestie in mir zu bezwingen und meinem Mitbewohner, wenn auch zugegeben nur sehr widerstrebend, einen meiner Schätze zu überlassen... :oops:

Jetzt habe ich NUR NOCH 3 Stück :shock: :shock: :shock: :help:

Sobald mein Weihnachtsgeld auf dem Konto ist, MUSS ich Nachschub bestellen! UNBEDINGT!

Lulusüchtige Grüße,
Majon

P.S. Und was ich machen soll, wenn der Comet nach Weihnachten tatsächlich wieder in den Weiten des Weltalls verschwinden sollte, weiß ich noch gar nicht, aber vorsorglich werde ich MÄCHTIG BUNKERN!!!!!!!!!!!!!!!!
Ihr aber lernet, wie man sieht, statt stiert
und handelt, statt zu reden noch und noch.
So was hätt einmal fast die Welt regiert!
Die Völker wurden seiner Herr,
jedoch dass keiner uns zu früh da triumphiert
der Schoß ist fruchtbar noch, aus dem das kroch!

dariomarco
Beiträge: 3552
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: A Comet Appears Solid Bath Oil

Beitragvon dariomarco » So 4. Dez 2011, 16:34

majon hat geschrieben:Ich habe gerade dekadent und verschwenderisch einen GANZEN Cometen verbadet und es war SOOOOOOOO GUUUUUHUHUHUT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :freu:

Ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie toll hier immer noch alles duftet!

Kleine Geschichte dazu:

Ich war kaum der Wanne entstiegen, da klopfte es an meine Wohnungstür und mein Mitbewohner stand grinsend vor mir und sagte:

"Na, gerade ein Heymountain Paket bekommen? Das ganze Haus riecht nach Lulu!" :D

Völlig begeistert habe ich ihm meine verbliebenen 4 Cometen-Schätze unter die Nase gehalten und dann fragte er mich doch tatsächlich, ob ich ihm nicht einen abgeben könne?!?!?!?! :shock: ARGH! Ich konnte richtig spüren, wie mein selbstsüchtiges, geiziges, bitterböses ICH erwachte (MEIN SCHAAAATZ! Gollum!) und nur mit allergrößter Selbstberherrschung gelang es mir die gierige Bestie in mir zu bezwingen und meinem Mitbewohner, wenn auch zugegeben nur sehr widerstrebend, einen meiner Schätze zu überlassen... :oops:

Jetzt habe ich NUR NOCH 3 Stück :shock: :shock: :shock: :help:

Sobald mein Weihnachtsgeld auf dem Konto ist, MUSS ich Nachschub bestellen! UNBEDINGT!

Lulusüchtige Grüße,
Majon

P.S. Und was ich machen soll, wenn der Comet nach Weihnachten tatsächlich wieder in den Weiten des Weltalls verschwinden sollte, weiß ich noch gar nicht, aber vorsorglich werde ich MÄCHTIG BUNKERN!!!!!!!!!!!!!!!!




Mir geht es da ziemlich genauso!
Hoffnung auf ein Dauerplatz gebe ich natürlich nicht auf.Ich werde dieses Bad sicher bei jeder Bestellung dabei haben natürlich gefällt mir auch der Tab aber das Ölbad gefällt mir noch besser!
Und wenn ich in einem dieser tollen Bäder war schmeiß ich danach noch meine Wollwäsche rein zum beduften.....ich liebe es in diesem Duft zu schweben............

Ganz sicher werde ich davon wie auch schon bei einem anderen Ölbad einiges in meine Lulu-Box packen aber trotzem hoffen das es bleibt.

Cocon
Beiträge: 132
Registriert: Mo 8. Aug 2011, 10:59
Wohnort: nrw

Re: A Comet Appears Solid Bath Oil

Beitragvon Cocon » Mi 7. Dez 2011, 14:59

Ich kann mich einfach nur anschließen,dieses Teilchen muß fest im Bestand bleiben.Unmöglich ohne auszukommen!!!

auch ich habe heute wieder in einen halben Lulu-Badeöl fest geschwelgt.Ich muß ganz schnell zusehen, dass ich auch welche BUNKER :D
Die Haut ist wundebar gepflegt ,weich und langanhaltend duftig.
Ein Mensch nimmt ,guten Glaubens an,er hat das Äußerste getan.
Doch leider Gottes versäumt er nun
auch noch das Innerste zu tun.
(Eugen Roth)

Benutzeravatar
Chica
Beiträge: 3028
Registriert: Fr 21. Jan 2011, 20:50

Re: A Comet Appears Solid Bath Oil

Beitragvon Chica » Mi 28. Dez 2011, 20:13

Heute haben meine Schwester und ich jeweils eine Hälte des von der lieben Majon ertauschten Kometen getestet :kiss:
Erst dachte ich, er würde sich nicht auflösen, aber als ich dann mit der Hand ein wenig im Wasser rührte, löste er sich sofort völlig auf. Ich war erst versucht, auch die zweite Hälfte zu Wasser zu lassen, weil ich keine Veränderung im Wasser gesehen habe und auch kein Ölfleck auf dem Wasser schwamm (das hatte ich irgendwie so erwartet :oops: ). Aber als ich dann im Wasser über meine Haut strich, merkte ich schon den pflegenden Film :love: Der Duft ist nicht so intensiv bei einem Tab, der aber auch stärker roch als das feste Öl. Nach ca. 25 Minuten in der Wanne war meine Haut überall super gepflegt und weich und ich rieche schön nach Lulu. Selbst nach dem Abrubbeln mit einem Frotteehandtuch (war nicht im Trockner) ist meine Haut unverändert weich geblieben - normalerweise sind meine Beine danach immer gerötet :shock:

Also: Tolles Ölbad. Ich freue mich, dass Majon ihr Lulu-bunkerndes Zweitich besiegt hat um es mir zu überlassern :kiss: Wenn ich öfter baden könnte, wäre der Lulu-Komet definitiv auf meinem Merkzettel!
Fremde sind nur Freunde die Du bisher noch nicht getroffen hast. :prost:

Spruch aus meinem Shaun-das-Schaf-Kalender :cool:

Benutzeravatar
limone
Beiträge: 951
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 21:41

Re: A Comet Appears Solid Bath Oil

Beitragvon limone » Mi 28. Dez 2011, 22:38

meine liebe Wichtelmami hat mir einen halben Kometen geschenkt :love: und davon hab ich letztens die Hälfte verbraten, was absolut ausreichend war - sowohl für Pflege als auch Duft!
wunderbares, sparsames Teilchen! :daumen2:

Navina
Beiträge: 173
Registriert: Do 31. Mär 2011, 18:19
Wohnort: Mannheim

Re: A Comet Appears Solid Bath Oil

Beitragvon Navina » Fr 30. Dez 2011, 21:33

Es gibt nur soviel zum Cometen zu sagen: :love: :love: :love:

Der himmlische Duft hält sich Stunden im Bad und auf der Haut, die Haut ist danach so schön weich gepflegt wie nie :)
Da erübrigt sich wirklich jedes Nachcremen, das wäre tatsächlich zu viel der Pflege (hätte ich nie gedacht).

Ich kann mich glücklich schätzen einige davon gebunkert zu haben :oops: aber was soll Frau machen bei so einem herrlichen Teilchen!

Mögen den OberDruiden auf dem Heuberg all unsre Gebete nach Aufnahme ins feste HM-Sortiment erreichen :D
Eine Sternschnuppe für jeden Tag *Träum*

Süchtige Grüße Navina
:love: Ich wünsche mir einen Lulu-Hautconditioner :love:

Benutzeravatar
Danschi
Beiträge: 1168
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 23:12

Re: A Comet Appears Solid Bath Oil

Beitragvon Danschi » Fr 30. Dez 2011, 22:06

...ich bin gerade der Wanne entstiegen und fühle mich rundum wohl und gut gepflegt. Ein halber Komet reicht mir völlig aus....meine Haut ist schön gepflegt ohne an manchen Stellen zu viel Öl abbekommen zu haben. Hatte bisher das Problem bei einigen Ölbädern (auch wenn ich wenig genommen habe), dass ich am Nacken und Schulter nen dicken Ölfilm auf der Haut hatte. Selbst nach dem abtrocknen war die Haut an den Stellen etwas überpflegt.
Lulu schafft sie alle und gehört auch für mich jetzt zu meinen Badefavoriten!!!!

-spezi-
Beiträge: 20
Registriert: So 20. Nov 2011, 15:35

Re: A Comet Appears Solid Bath Oil

Beitragvon -spezi- » So 1. Jan 2012, 21:13

mal ne frage:
ich hatte den cometen als goodie im päckchen. auf der zutatenliste konnte ich allerdings nicht annähernd was erkennen, das ein emulgator sein könnte.
ist denn da einer drin? ich finde nix schlimmer, wie wenn die ölpfützen auf dem wasser rum schwimmen :roll:

Benutzeravatar
Danschi
Beiträge: 1168
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 23:12

Re: A Comet Appears Solid Bath Oil

Beitragvon Danschi » So 1. Jan 2012, 21:25

-spezi- hat geschrieben:mal ne frage:
ich hatte den cometen als goodie im päckchen. auf der zutatenliste konnte ich allerdings nicht annähernd was erkennen, das ein emulgator sein könnte.
ist denn da einer drin? ich finde nix schlimmer, wie wenn die ölpfützen auf dem wasser rum schwimmen :roll:




Lecithin dürfte der Emulgator sein. Das Ölbad mischt sich such sehr gut mit dem Wasser.


Zurück zu „Badeöl fest“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast