Cotton Candy Hair Cream

Feuchtigkeitsspendende Haarpflegekremes
Benutzeravatar
Anna@heymountain
Beiträge: 1791
Registriert: Sa 25. Jun 2011, 09:12
Wohnort: Bodensee <3
Kontaktdaten:

Cotton Candy Hair Cream

Beitragvon Anna@heymountain » Di 20. Sep 2016, 15:32

Bild

Pflegende Haarcreme mit Babassuöl, Olivenöl, Sabalfrüchteextrakt und zauberhaftem Duft nach Zuckerwatte.
Die Cotton Candy Hair Cream ist ideal auf das Cotton Candy Shampoo und die gleichnamige Conditioning Cream und Haarkur abgestimmt. Babassuöl, Olivenöl, Kokosöl, Sheabutter, Weizenkleieextrakt und Sabalfrüchteextrakt bringen Feuchtigkeit und Pflege ins Haar und machen es weich und geschmeidig. Nun kannst du dir in der Winterzeit die volle Cotton Candy Dröhnung geben und dich von Kopf bis Fuss in eine Wolke aus leckerer Zuckerwatte hüllen und gleichzeitig deinen Haaren etwas Gutes tun.

Ingredients:
Aqua, Orbignya oleifera seed oil (Babassuöl), Olea europaea fruit oil (Olivenöl), Cocos nucifera oil (Kokosöl), Butyrospermum parkii butter (Sheabutter), Canola oil (Canolaöl), Glyceryl stearate citrate, Cetearyl alcohol, Glyceryl caprylate, Parfum, Panthenol, Triticum vulgare bran extract (Weizenkleieextrakt), Serenoa serrulata fruit extract (Sabalfrüchteextrakt), Rosmarinus officinalis leaf extract (Rosmarinextrakt), Citrus aurantium dulcis oil (Orangenöl), Acacia decurrens flower extract (Mimosen Absolue), Polianthes tuberosa extract (Tuberosen Absolue), Vanilla planifolia extract (Vanille Absolue), Benzyl Benzoate, Citral, Citronellol, Coumarin, Eugenol, Geraniol, Hexyl cinnamal, Limonene, Linalool, Alpha-isomethyl ionone, Butylphenyl Methylpropional, Levulinic acid, Sodium levulinate, p-anisic acid, Citric acid, Xanthan gum. VEGAN.

Duftfamilie: Zuckerwatte; Mischung aus synth. Duftstoffen, ätherischen Ölen und Absolues
“My mom always said life is like a box of chocolates. You never know what you're gonna get.”

Bild

zavazza
Beiträge: 7
Registriert: Fr 23. Sep 2016, 10:32

Re: Cotton Candy Hair Cream

Beitragvon zavazza » Fr 23. Sep 2016, 11:38

Kannte den Duft bis jetzt nur vom moisturizer und fand ihn da schon toll,darum musste jetzt die cream davon her.heute morgen hab ich sie bei meiner tochter benutzt.der duft entwickelt sich mega intensiv in den Haaren. Konnte ihn nach zweimal Hände waschen noch immer wahrnehmen :D wir lieben ihn. ( die Pflege ist natürlich gigantisch gut)

ncm83
Beiträge: 1208
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 09:11

Re: Cotton Candy Hair Cream

Beitragvon ncm83 » So 29. Jan 2017, 20:46

Ich erbarme mich nun nochmal zu einer CC-Bewertung, damit sich der Thread hier ein bisschen füllt :)

Die Cotton Candy Hair Cream ist einer meiner Lieblinge und darf immer wieder einziehen. Der Duft ist vanille-zuckrig mit einem pudrigen Unterton und einem leicht fruchtigem Abgang. In der Luft erinnert er mich tatsächlich an Zuckerwatte! Er ist intensiv und hält sich im Haar. Ich mag es sehr, wenn ich den Flechtzopf oder den Dutt öffne und ich den Duft noch schön wahrnehmen kann. Ich verwende die Hair Cream in der Regel für meine trockene Spitzen und sie hilft richtig gut dagegen und gibt den Haaren auch Glanz. Als Prewash funktioniert sie auch ganz gut. Das mache ich jedoch kaum, weil die CondiCreams dann doch günstiger sind für Prewash-Kuren.
Cherry Blossom, Cotton Candy, Cool Apple, Banana, Vanilla Queen, Honey Dip, Valeé de Mai, Ain't she sweet...

Benutzeravatar
Lippenstift-Junkie
Beiträge: 304
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 20:38

Re: Cotton Candy Hair Cream

Beitragvon Lippenstift-Junkie » Mo 30. Jan 2017, 09:29

Auch bei mir macht die Cotton Candy Haarcreme ein tolles Ergebnis. Ich verreibe mir immer eine Haselnussgroße Menge in den Händen und verteile sie dann im nassen Haar bzw. abends bevor ich ins Bett gehe. Bei nassem Haar schlucken meine Haare auch mal 2 Haselnüsse. Wer jetzt schockiert über die Menge ist: meine Haare sind bereits Hüftlang und generell sehr pflegebedürftig.
Vom Duft her erinnert mich Cotton Candy an Süßigkeitenstände an Weihnachtsmarkt, aber auch an Frühlingsfest und Rummelplatz.
Was ich hier besonders mag ist der Umstand, dass es von Cotton Candy so viele Produkte gibt. Da kann ich wirklich eine Haarkur mit Cotton Candy machen, in Cotton Candy buchstäblich baden, meinen Körper damit eincremen, Haarcreme, Haarspitzenbalsam... es gibt quasi nichts, was es (über Weihnachten) nicht mit Cotton Candy gibt.
Lieblingsdüfte: Lulu, Cotton Candy, Feels like Heaven, Vallée de Mai, Happy Golden Days und alles, was nach Lavendel oder Vanille riecht...

Belgian Truffles
Beiträge: 26
Registriert: Mi 8. Nov 2017, 11:58

Re: Cotton Candy Hair Cream

Beitragvon Belgian Truffles » Sa 30. Dez 2017, 16:49

Weiß jemand welche Haircreams vergleichbar sind mit der Cotton Candy? Also von der Zusammensetzung? Komme mit dieser bisher am besten klar. Homemade lemonade macht bei mir sehr schnell strähnige Längen, bei der CC passiert mir das nicht, auch wenn ich mal etwas zu viel nehme, zieht es alles gut weg.

ncm83
Beiträge: 1208
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 09:11

Re: Cotton Candy Hair Cream

Beitragvon ncm83 » Sa 30. Dez 2017, 19:39

Bei mir wirkt die Lemonade genauso wie Cotton Candy. Ich habe nur ein bisschen Probleme mit Dornröschen. Da wirken meine Haare komischerweise etwas "knirschig". Die Inhaltsstoffe habe ich bisher aber nicht miteinander verglichen, daher kann ich Deine Frage leider nicht konkret beantworten. Wobei ich glaube, dass ich schon mal irgendwo gelesen habe, dass die Hair Creams sich nicht großartig unterscheiden. Kann mich aber auch täuschen.

Vielleicht schreibst Du am besten eine Mail an den Service - das Heymountain-Team kann Dir bestimmt Auskunft darüber geben. Die Antwort würde mich auch interessieren ;)

Meine Dose von letzter "Saison" ist nun leer. Die neue ist aber schon eingeweiht! Ich mag den Duft einfach unglaublich gerne und vor allem auch in den Haaren :love:
Cherry Blossom, Cotton Candy, Cool Apple, Banana, Vanilla Queen, Honey Dip, Valeé de Mai, Ain't she sweet...


Zurück zu „Hair Creams“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast