Viva La Vida Face Oil

rainer@heymountain
Beiträge: 2335
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 09:57
Kontaktdaten:

Viva La Vida Face Oil

Beitragvon rainer@heymountain » Fr 19. Apr 2013, 13:44

Bild

Extrem reichhaltiges Gesichtsöl für pflegebedürftige, sehr trockene oder reife Haut mit Sesamöl, Murumurubutter, Ringelblumenextrakt, Amaranthsamenextrakt Sanddornfruchtfleischextrakt und 100% natürlichem Duft.

Sesamöl, kaltgepresstes Olivenöl, seidiges Babassuöl und Canolaöl bilden die Basis dieser extrem reichhaltigen Gesichtskreme. Murumurubutter unterstützt die Haut bei der Wiederherstellung der Elastizität und Feuchtigkeitsbalance. Ucuubabutter hat glättende und entzündungshemmende Eigenschaften, verleiht ein samtartiges Hautgefühl und ist eine hervorragende Pflege für alle Hauttypen, besonders jedoch für empfindliche oder irritierte Haut. Pracachyöl hat hervorragende feuchtigkeitsspendende Eigenschaften. Man sagt ihm nach, dass es zur Reduzierung von Hautverfärbungen und Depigmentierungen beitragen kann. Dem Brasilnussöl werden aufgrund seiner guten antioxidativen Eigenschaften zellregenerierende Wirkungen nachgesagt. Jojobaöl fettet nicht, dringt gut in die Haut ein und schützt vor zu raschem Feuchtigkeitsverlust. Mit dem sanften Kukuinussöl schützten die Hawaiianer schon seit Urzeiten sich und ihre Babys vor dem intensiven Wechselspiel von Sonne, Wind und Wasser. Ringelblumenextrakt ist ein konzentriertes Hautfunktionsöl mit hervorragenden Pflegeeigenschaften insbesondere für raue oder problematische Haut. Amaranthsamenextrakt enthält natürliches Squalan und eignet sich hervorragend für die Pflege von trockener, spröder oder schuppiger Haut. Dem Sanddornfruchtfleischextrakt werden zellschützende und zellregenerierende Eigenschaften nachgesagt, und es stellt eine hervorragende Pflegebeimischung für alle Hauttypen dar.

Da wir bei der Auswahl der ätherischen Öle und Absolues für das Viva La Vida Face Oil den Fokus ausschließlich auf hautpflegende Eigenschaften gelegt haben, wählten wir eine dezente, den angenehmen Eigenduft der reichhaltigen Öle und Buttern untermalende Beduftung aus einer 100% natürlichen Mischung aus Amyrisöl, Sandelholzöl und Rosen Absolue. In der Aromatherapie wird echtes Sandelholzöl als leicht euphorisierend beschrieben. Es soll die Kreativität fördern und ein natürliches Bollwerk gegen Alltagsstreß und Hektik sein. Rosen Absolue, das konzentrierte Duftprinzip der Rosenblüte, wird als sinnlich, harmonisierend, besänftigend empfunden und soll Ausgeglichenheit und Freude schenken.

Ingredients:
Sesamum indicum seed oil (Sesamöl), Olea europaea fruit oil (Olivenöl), Canola oil (Rüböl), Orbignya oleifera seed oil (Babassuöl), Pentaclethra macroloba seed oil (Pracachyöl), Bertholletia excelsa seed oil (Brasilnussöl), Aleurites moluccana seed oil (Kukuinussöl), Simmondsia chinensis oil (Jojobaöl), Astrocaryum murumuru seed butter (Murumurubutter), Virola surinamensis seed butter (Ucuubabutter), Helianthus annuus seed oil (Sonnenblumenöl), Calendula officinalis flower extract (Ringelblumenextrakt), Amaranthus caudatus seed extract (Amaranthsamenextrakt), Hippophae rhamnoides fruit extract (Sanddornfruchtfleischextrakt), Rosmarinus officinalis leaf extract (Rosmarinextrakt), Tocopherol (Vitamin E), Amyris balsamifera oil (Amyrisöl), Rosa damascena extract (Rosen Absolue), Santalum album oil (Sandelholzöl), Limonene*. *Aus natürlichen ätherischen Ölen. VEGAN.

Duftfamilie: Amyris, Sandelholz, Rosen Absolue: 100% natürliche Duftmischung aus ätherischen Ölen und Absolues
Viva La Vida Face Cream
Looking Younger Than Ever FaceMask

Benutzeravatar
veritasetaequitas
Beiträge: 172
Registriert: Do 25. Mär 2010, 11:44

Re: Viva La Vida Face Oil

Beitragvon veritasetaequitas » Fr 19. Apr 2013, 15:14

Wuaaaaah, wie toll ist das denn! :freu:

elin
Beiträge: 71
Registriert: Fr 20. Apr 2012, 08:34

Re: Viva La Vida Face Oil

Beitragvon elin » Fr 19. Apr 2013, 15:57

das ist was für mich :freu:

Benutzeravatar
Zoe1988
Beiträge: 109
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 16:33

Re: Viva La Vida Face Oil

Beitragvon Zoe1988 » Sa 20. Apr 2013, 12:37

ja das wäre schon was.
Aber für den Sommer? :(
Ich warte noch bis zum Winter...
Honigkomplott Groovy Mango Citizen Cake Marzipan

* Ginsterblüten * * Sugarplum Fairy * *Cotton Candy* *Hear The Snow Crunch*

dariomarco
Beiträge: 3572
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: Viva La Vida Face Oil

Beitragvon dariomarco » Sa 20. Apr 2013, 13:47

Darauf habe ich sehr gewartet !
Ich bin Mega gespannt wie es beim Auftragen sich anfühlt. Damit kann sicher eine wunderbare Basis zum Ausgehen geschaffen werden. Gerade beim Jahreszeiten Wechsel hat sicher jede Haut ein super Ergebnis. Unter dem Abend Make up trägt es zur guten Haltbarkeit bei. Ich hebe die CO 2 Extrate in den Himmel denn die kleine Tröpfchen schalte. Den Turbo der Haut ein. Ich freue mich es zu testen.

Benutzeravatar
kiwifee
Beiträge: 1526
Registriert: Mo 19. Nov 2012, 12:40

Re: Viva La Vida Face Oil

Beitragvon kiwifee » Sa 20. Apr 2013, 15:52

Mich interessiert das Öl schon irgendwie als Augenpflege (ob das wohl möglich ist?) und im Winter für trockene Problemstellen.
Werd mit dem Ausprobieren aber wohl wirklich bis zum Winter warten, da in der Beschreibung eine kühle Lagerung und ein regelmäßiger Verbrauch empfohlen wird (und den kann ich momentan nicht sicher stellen, da ich für die häufige, großflächigere Benutzung noch viiiiel zu jung bin).

Trotzdem bleibt meine Frage an den Heuberg: :-)
Ist das Öl als Augenpflege nutzbar? :-)
Bild Ich bin ein Geburtstagswichtel.Bild

Benutzeravatar
kiwifee
Beiträge: 1526
Registriert: Mo 19. Nov 2012, 12:40

Re: Viva La Vida Face Oil

Beitragvon kiwifee » Sa 20. Apr 2013, 15:57

rainer@heymountain hat geschrieben:
Bestelleinheit: 10ml lichtgeschützte Braunglastropfflasche mit Schraubverschluß und Pipette

(Um einen sicheren Transport zu gewährliesten, erfolgt die Lieferung mit Schraubverschluß in einer gefütterten Schachtel. Eine Pipette zur bequemem Dosierung und Entnahme wird mitgeliefert.)


Sehr gelungen!!! :daumen:
Bild Ich bin ein Geburtstagswichtel.Bild

Benutzeravatar
Shinya
Beiträge: 649
Registriert: Mo 5. Apr 2010, 20:21

Re: Viva La Vida Face Oil

Beitragvon Shinya » Sa 20. Apr 2013, 16:11

kiwifee hat geschrieben:Ist das Öl als Augenpflege nutzbar? :-)

Ich könnte mir vorstellen, daß es in die Augen kriecht und Du dann einen Schleier siehst!
BildBild I luv PiiiitschBild

Benutzeravatar
kiwifee
Beiträge: 1526
Registriert: Mo 19. Nov 2012, 12:40

Re: Viva La Vida Face Oil

Beitragvon kiwifee » Sa 20. Apr 2013, 16:38

Shinya hat geschrieben:
kiwifee hat geschrieben:Ist das Öl als Augenpflege nutzbar? :-)

Ich könnte mir vorstellen, daß es in die Augen kriecht und Du dann einen Schleier siehst!


Das wäre unschön, denn genau aus dem Grund komme ich mit den beiden regulären HM Augencremes schon nicht klar (öliges Filmgefühl+Sichtschleier). :|
Bild Ich bin ein Geburtstagswichtel.Bild

dariomarco
Beiträge: 3572
Registriert: Di 13. Okt 2009, 11:05
Wohnort: Karlsruhe

Re: Viva La Vida Face Oil

Beitragvon dariomarco » Mo 22. Apr 2013, 12:13

kiwifee
Das mit dem Öl ist sicher auch im Sommer toll. Es ist eher die Frage wie man es genau benutzt. Wenn man zb einen Tropfen auf das feuchte Gesicht verteilt ist es sicher nicht ölig und zieht super ein.
Was die Augenkremes betrifft gehe ich mal davon aus das du schon ganz wenig probiert hast. Aber auch da kannst du mal versuchen es mit feuchter Haut zu machen. Aber es gibt auch Menschen die um das Auge nichts ab können. Ob das nun das Gefühl ist oder ein schwitzen das dann dazu führt das alles verläuft oder ein anderer Grund sei mal dahin gestellt.


Zurück zu „Gesichtsöle“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast